Glück Auf! Gästebuch von alterbergbau


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Deine Stadt:


 Zurück zur HomePage  [ « | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 | » ] [95] 

Eintrag-Nr.: 25
geschrieben von: Hans Röcken (217.1.184.134)
Datum: 19-03-2004, 13:55:55
: Herscheid

Einen Gruß vom Bodendenkmalpfleger der Gemeinde Herscheid. Mich interessierte wie ausgerechnet die Grube Hektor ins Örtliche Telefonbuch kam.
Gruß
Hans Röcken

Kommentar:
echt ? ist ja wahnsinn. Blink

Kontakt:   eMail Webseite

Eintrag-Nr.: 24
geschrieben von: André (62.80.61.166)
Datum: 27-02-2004, 23:27:08
: Berlin

WinkHallo Oliver, sieh mal einer an, das treibst du also...schöne grüße, dein bruder

Kontakt:  

Eintrag-Nr.: 23
geschrieben von: Alfred Konrad (217.234.247.152)
Datum: 07-02-2004, 23:57:30
: Scheuerfeld

Sehr gut gemacht und sehr informativ. Kompliment !

Kontakt:   eMail

Eintrag-Nr.: 22
geschrieben von: Daniel, Philipp und Patrick (62.134.121.15)
Datum: 18-12-2003, 20:56:25
: Sundern

Ich persönlich finde Ihre Seite ganz gut und übersichtlich aufgebaut!!!

Allerdings habe ich eine Frage:
Sie haben geschrieben, dass Sie in kürze etwas zur Endorfer Hütte schreiben wollen!!! Falls Sie schon Material dafür haben wäre ich Ihnen sehr dankbar diese hineinzusetzen, denn ich und zwei meiner Mitschüler sind zufällig auf Ihre Seite gestoßen, weil wir ein Erdkundereferat in der Jahrgangsstufe 11 über Bergbau im Sauerland am Beispiel von Endorf halten wollen (Ende Januar!!)!!!
Deshalb suchen wir jetzt schon nach geeigneten Quellen und Materialien!!!
Vielen Dank im Vorraus!!!
gez. 3 Schüler des Städtischen Gymnasiums Sundern

Kontakt:   eMail

Eintrag-Nr.: 21
geschrieben von: Markus (80.143.48.28)
Datum: 22-11-2003, 18:36:34

Sehr gute Seite...wir haben selber in letzter Zeit einige alte Berkwerke angeschaut im Plettenberg.....Montag ist im Heimathaus Plettenberg ein Vortrag!24. November 2003, 19.30 Uhr, Erzlagerstätten in Plettenberg !! Wird bestimmt interessant..... Glückauf aus PlettenbergWackoWackoWackoWacko

Kontakt:   eMail ICQ

Eintrag-Nr.: 20
geschrieben von: Bernd Paulus (80.143.2.122)
Datum: 12-11-2003, 08:50:59
: Plettenberg

Meinen Glückwunsch zum Inhalt dieser Seiten. Leider findet die Geschichte des Erzbergbaus im Raum Plettenberg in der Öffentlichkeit nur wenig Interresse. Ich selbst kenne vor allem die Gruben im Bereich Holthausen (Rabor, Alter Mann) noch aus eigenen Exkursionen. Dabei fanden wir teilweise weitere begehbare Mundlöcher und Bodenauffälligkeiten die wir nicht direkt zuordnen konnten. Gerne werde ich Ihnen die genaue Lage mitteilen.
MfG

Kontakt:   eMail Webseite

Eintrag-Nr.: 19
geschrieben von: W. Waltermann (80.143.35.107)
Datum: 16-10-2003, 18:18:05
: Hemer

Hallo Oliver !
Ist Deine Frage nach der Dampflok aus der Plettenberg- Seite mittlerweile beantwortet worden? Nach meinen Unterlagen hatte die Lokomobile in Plettenberg 15 PS, einen Doppelkolben und einen Verbrauch von 4 Ztr. Kohle/Tag. Auf Deinem Bild ist m. E. eine LANZ- Lokomobile zu sehen. Nur hatten die LANZ wesentlich mehr PS.
Die Lokomobile wurde angeschafft, weil die "Rosskunst" die Wassermassen nicht heben konnte.

Gruß W. Waltermann

Kontakt:  

Eintrag-Nr.: 18
geschrieben von: Silas Hanisch (193.159.96.151)
Datum: 31-08-2003, 17:57:34
: Zwönit / OT Brünlos

Ein herzliches Glück - Auf aus dem silbernen Erzgebirge! Deine Seite über den Altbergbau ist absolute spitze!!! Selbst interessiere ich mich auch für den Bergbau, besonders auch Altbergbau - und das nicht nur regional! In der Nachbarbergstadt Zwönitz die auch mehrere Stollen/Bergwerke von verschiedener Grösse hat ist auch ein Bergmannsverein ansässig bei dem ich Mitgleid bin ( auch Stollenführung auf Anmeldung mache).Schon viele Stollen habe ich selbst mit ausgegraben um die meisterleistungen der "Alten" zu bewunderm, mit welchen Leistungen Sie die Stollen in den Berg getrieben haben ohne die moderne Technik.
Immer wieder bin ich auch dankbar für Post, ob nun vom Erzgebirge oder woanders her, die Informationen über und rund um den Bergbau enthalten. Noch einmal: Die Seite ist der Hammer!!! Glückauf aus dem Erzgebirge !!!

Kontakt:   eMail

Eintrag-Nr.: 17
geschrieben von: Jörn (153.100.131.14)
Datum: 26-08-2003, 08:06:31

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Seite. Eine würdige Erinnerung an die kleinen Gruben im Sauerland! Smile

Jörn

Kontakt:  

Eintrag-Nr.: 16
geschrieben von: Silas Hanisch (62.224.178.32)
Datum: 15-08-2003, 21:46:29
: 08297 Zwönitz

Ich finde die Seite toll. Selbst interessiere ich mich sehr für Bergbau und mache alte Bergwerke auch ausfindig - im Erzgebirge. Ein tolles Hobby!

Kontakt:   eMail
 [ « | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 | » ] [95] Zurück zur HomePage 

Vielen Dank!


gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.

Rechtsanwalt und Fachanwalt in Leipzig, die Kanzlei WKR mit Anwälten für private Personen und Unternehmen.