Gästebuch von www.axolotl-online.de


Sollten Fragen zum Axolotl bestehen, so stellen Sie diese bitte im Forum unter : http://www.axolotl-online.de/Axolotlforum/wbb/


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Deine ICQ#:
Deine HomePage:
Deine Stadt:


 Zurück zur HomePage  [ « | 1 2 3 ... 24 25 26 | » ] [637] 

deine seite ist echt gut und ich habe viel erfahren, was ich wissen wollte.wir haben schon 2 aquarien, aber als ich letztens im zoogeschäft ein paar axolotl sah, habe ich mich gleich in sie verliebt.jetzt werd ich überlegen, ob ich mir welche zulege. was mich noch interessieren würde: wie unterscheide ich bei axolotl die geschlechter?WackoWacko

37. Eintrag 
16-06-2003, 14:36:37 


susi 

: kupferzell 
 
IP : 80.131.206.100 

 

 


Seit 2 Wochen haben wir im Büro auch einen Axolotl, den wir liebevoll AXEL LOTTE nennen. Diese Seite ist sehr informativ. Vielen Dank! Wink

36. Eintrag 
06-06-2003, 22:20:06 


Joke 

: Bielefeld 
 
IP : 80.130.198.106 

 

 


Hi, finde die seite echt superinformativ! Macht unbedingt weiter so, wie wäre es mit einem Forum?
Aimee Wink

35. Eintrag 
31-05-2003, 14:23:44 


Aimee 

: Berlin 
 
IP : 62.104.212.89 

 

 


Hallo!
ich biete ihnen mit einem Stückpreis von 10 Euro 4 Monate alte,gut genährte,GESUNDE,naturfarbene Axolotl!
Sie wurden unter der Aufsicht eines Fisch Doktors aufgezogen!!!!!!
Interesse????Dann melden sie sich bei:
0179/109 66 55 Wink

34. Eintrag 
29-05-2003, 20:35:18 


Raphaela 

: München 
 
IP : 212.184.148.208 

 

 


Seite ist super Wink
weider so

33. Eintrag 
21-05-2003, 09:59:57 


Gerd 

: Freckenfeld 
ICQ : 70 
IP : 80.139.148.19 

 

 


Meine Axolotl sind krank, sie fressen nurmehr lustlos und wenig und sind vermutlich von einem Parasiten befallen. Dieses Ding sieht so ähnlich aus wie eine Hydra und tauchte zuerst an den Beinen auf. Mittlerweile sind diese Dinger auch hinter den Kiemenbüscheln. Es ist ca 0,5 cm groß und geformt wie ein Rohrwurm. Am oberen Ende sind zwei kurze Antennen. Sie sind mechnisch nicht zu entfernen. Kennt irgendjemand diese Krankheit oder weiß eine Behandlungsmethode dagegen? Ich hoffe auf eure Hilfe, den selbst Fachleute sind ratlos.

32. Eintrag 
19-05-2003, 19:23:17 


Ingrid Mayerhofer 

: Amstetten, Österreich 
 
IP : 193.81.207.233 

 

 


Hallo, erstmal großes Lob an Deine Seite,leider gibt es über Axolotl nich viel wo man etwas nachlesen kann,Leider sind diese Tiere durch die Citespflicht noch seltener geworden, Schade eigentlich da es immer noch Liebhaber gibt die diese Tiere suchen.
Mach weiter so
Mit freundlichen Grüßen
Rene

31. Eintrag 
18-05-2003, 10:56:52 


Rene 

: Radebeul 
 
IP : 194.119.150.120 

 

 


Echt informierend Internetseite!!
Schöne BilderWink

30. Eintrag 
12-05-2003, 11:31:56 


Rahel 

 
 
IP : 131.152.1.1 

 

 


hi leute ich habe auch einen molch und finde das sind ganz tolle tiere !! gruß marcelWink

29. Eintrag 
09-05-2003, 13:12:00 


Marcel 

: Mülheim Ruhr 
 
IP : 80.135.204.68 

 

 


mit deiner seite hast du mir sehr geholfen. ich dachze erst das meine baybis(axolotl) durch einen unserer welse verletst wurden aber das ist wohl nicht an dem.die anzeichen passen zu diser pest.es sind jetzt schon drei tiere betroffen.kann ich noch etwas anderes tuhn? wie vietamiene zufügen?und muß ich sie jetzt eher kühler oder wärmer halten? es währe nett wenn du mir noch ein paar ratschlege geben könntest.viele liebe grüße antje

28. Eintrag 
05-05-2003, 10:33:24 


antje kühne 

: berlin 
 
IP : 217.81.123.1 

 

 


Hallöchen!
^Die Seite gefällt mir wirklich super.Als meine beiden Axolotl im Dezember 2002 bei mir "eingezogen" sind gab es diese Seite ja leider noch nicht.
Eigentlich würde ich mich über einen 3. Bewohner freuen, aber die Tiere sind schwer zu bekommen (Schade)
Jedenfalls: Mach weiter so!
MfG Michelle

27. Eintrag 
30-04-2003, 21:34:19 


Michelle 

: Leipzig 
 
IP : 195.93.72.8 

 

 


Hallo mein Name ist Dennis, seit kurzem halten wir in der Schule auch 6 Albinoaxolotl, ich finde deine Seite wirklich cool.Ich habe mir erlaubt ein paar Artikel ihrer Seite zu copieren.
Ich wollte sie gerne als Infoblatt über die Tiere in unserer Schule verwenden, ich hoffe das stört dich nicht. gruß DanSmile

26. Eintrag 
30-04-2003, 17:11:27 


Dennis 

: Gailingen 
ICQ : 336699721 
IP : 195.93.74.8 

 

 


Ich will mir gerne eine Axolotl kaufen, supa fisch. Allerdings ist mir das Aquarium zu teuer, kann man ihn auch frei halten mit einer Leine. Gibt es spezielle Leinen? Wub Danke euer Fischfreund

25. Eintrag 
29-04-2003, 14:04:49 


Fischfreund 

 
 
IP : 193.170.43.204 

 

 


Ich finde diese Seite echt super, weil sie sehr informativ ist. Kann man Axolotl eigentlich mit Schnecken zusammen halten? Wäre echt super wenn du antworten würdest.
Ciao

24. Eintrag 
14-04-2003, 20:39:49 


Markus 

: Münster 
ICQ : 123112353 
IP : 195.202.34.50 

 

 


Wow, so ne´ Spitzenseite findet man echt selten! Hab selber 5 Axis und find`s besonders gut das hier auch mehrmals auf den Schutz der Tiere hingewiesen wird (bspw. bei der Metamorphose) und auch die Fotos sind spitzenmäßig! Endlich gibts ein paar mehr leute die Fans dieser superinteressanten Tiere sind!
Anna Smile

23. Eintrag 
12-04-2003, 18:35:57 


Anna 

: Kassel 
 
IP : 62.104.212.78 

 

 


Hallo!
Ei´ne sehr schöne Seite, gefällt mir gut!
Ich selbst hab vor einem jahr aus einem laich ein paar larven mitgenommen, da das aquarium an unserer uni schon viele tiere enthielt. einé der larven überlebte den Sommer (ich hatte ja noch keine Ahnung von den Haltungsbedingungen) und schwimmt seitdem in einem aquarium in unserer Küche herum. Ich glaube es geht ihm ganz gut...bis auf einen Zwischenfall vor ein paar Monaten, wo nach einem Wasserwechsel ihm (er heißt axel) im Laufe von zwei Stunden die kompletten kiemenästchen abfielen!!! Zusätzlich hatte er noch einen weißlichen Film auf dem Körper, incl. der Augen.
Wir haben ihn sofort umgesetzt, und alle Ästchen sind wieder nachgewachsen.
Was könnte das gewesen sein??
lgWub

22. Eintrag 
11-04-2003, 10:07:25 


Katharina 

: mainz 
 
IP : 217.234.128.209 

 

 


Hallo,
eine sehr schöne Homepage Wub!!!
Ich habe nähere Informationen über Axolotl gesucht, da ich bei einem Besuch in einem Zoogeschäft ein Axolotl entdeckt habe und der Meinung war, dass dieses nicht artgerecht gehalten wird.
Es schwamm mit Fischen in einem völlig leeren Becken und konnte sich auf Grund der starken Pumpe kaum am Boden halten.
Ich habe eben bei dir gelesen, dass sie Hautkrankheiten bekommen können, dieses Tier hatte weiße großflächige Flecken, könnte es sich um eine Krankheit handeln?
Das Tier soll 28€ kosten, ist das ein angemessener Preis?
Wäre es möglich ein einzelnes Axolotl in einem 60l Aquarium mit "kleiner" Pumpe zu halten?
Was bedeutet eigentlich beträchtliche Ausscheidungen? Muß man oft das Wasser wechseln und riecht es schnell?
So, Fragen über fragen, aber ich fand diese Tiere (genau wie Grottenolme) schon immer unheimlich faszinierend!
Brauchen sie eigentlich eine Beleuchtung?
Würde mich freuen, wenn du mir ein paar fragen beantworten könntest,
mfG
Jana

21. Eintrag 
09-04-2003, 17:25:59 


Jana 

: Detmold/NRW 
 
IP : 62.104.206.66 

 

 


WubDie seite ist echt schön gemacht!WubEigentlich wollte ich ja etwas über grünwassermolche erfahrenSmile
aber bin dann hier gelandet!
WinkSuper macht witer soWink

20. Eintrag 
08-04-2003, 18:27:55 


Sarah Gutowski 

: Höhr-Grenzhausen 
 
IP : 217.234.196.80 

 

 


Diese Seite ist wirklich absolut spitze. Ich bin schon lange auf der Suche nach einer solchen Seite auf deutsch. Alle anderen deutschsprachigen Seiten sind leider nicht so umfangreich. Ein dickes Kompliment von mir.

19. Eintrag 
06-04-2003, 09:29:52 


Pascal 

: Bochum 
 
IP : 62.226.108.131 

 

 


ich lieb dichWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubSleep

18. Eintrag 
27-03-2003, 18:21:52 


Daniel 

 
 
IP : 217.229.193.76 

 

 


ich lieb dichWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubWubSleep

17. Eintrag 
27-03-2003, 18:21:39 


Daniel 

 
 
IP : 217.229.193.76 

 

 


ich lieb dichWubWub

16. Eintrag 
27-03-2003, 18:20:48 


Daniel 

 
 
IP : 217.229.193.76 

 

 


Hallo!
Also am Anfang sei erst einmal gesagt das mir diese Seite echt gut gefällt und mir schon viele meiner Fragen beantwortet hat! Ich bin der Meinung bevor man sich ein tier anschafft sollte man sich ausreichend Informationen einholen und da ich Bald einen bzw. zwei Axolotl bekommen werde, wollte ich ein paar letzte Fragen klären! Eine ist mir jedoch geblieben und zwar woran man erkent ob man nun ein Männchen oder ein Weibchen hat! Über eine Antwort per E-mail oder hier würde ich mich sehr freuen! Hoffe das ich auch bei Problemen hier Hilfe finden werde ?
Allen Züchtern und Besitzern weiterhin viel Erfolg und vor allem Spass mit den kleinen süßen Tierchen
ElaWink

15. Eintrag 
25-03-2003, 23:13:37 


Ela 

: Jüchen 
 
IP : 80.140.255.149 

 

 


ein dickes lob für die schöne und informative seite!

ich hab' selber seit ca 1/1/2 jahren axolotl.jetzt leider nur noch naturfarbene...die albinos sind mir immer wieder eingegangenSad

möchte nun langsam auch mal versuchen welche zu züchten...
werd' mich dann sicher auch mal an dich wenden Wink

lg,melle

14. Eintrag 
23-03-2003, 00:09:24 


melle 

 
 
IP : 80.136.229.252 

 

 


axolotl sind sehr faszinierende tiere!

CoolCoolLaughCoolWink

13. Eintrag 
20-03-2003, 10:47:00 


axolotl 

 
 
IP : 217.238.93.83 

 

 


 [ « | 1 2 3 ... 24 25 26 | » ] [637] Zurück zur HomePage 

Vielen Dank für ihren Besuch!


gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.