Homo Tyrannus Gästebuch
(http://www.homo-tyrannus.de)


  Neuen Eintrag schreiben  [ « | 1 2 3 4 5 6 7 8 | » ] [71] 
Uwe Hamburg schrieb am 18-07-2006, 12:04:23:
Na da haben wir ein einen ähnlichen Namen unserer HP`s."Bestie Mensch"
Sehr gute informative Seiten, gute Gliederung und gute Texte.
Mach weiter so........
Für die REchte der Tiere
grüßt Uwe

Kommentar:
Danke für Dein Lob Uwe.

 
sarah bayern schrieb am 15-07-2006, 11:39:57:
noch ne frage: hast du einen banner? lg sarah

Kommentar:
Ja, bitte links bei der Navigation auf Banner klicken.

 
sarah bayern schrieb am 15-07-2006, 11:36:28:
hallo!! ich habe dich über freenet gefunden, als ich den suchbegriff tierschutz hp s einegegeben habe. deine homepage ist wirklich gut!! ich habe auch eine homepage über meine junge tierschutzgruppe für jugendliche und kinder mit tierrechtsthemen! vielleicht schaust du ja mal vorbei? ich werde deine seite verlinken! lg sarah (tierschutzgruppe Herzbluten)

www.tierschutz89289.toolia.de

Kommentar:
Hallo Sarah,
Deine Seite ist sehr gut gemacht. Ich werde sie in den nächsten Tagen auch verlinken und weil ich noch nicht alles gelesen habe, bestimmt noch ein paar mal besuchen.
Gruß
Armin

 
Silvia Zahna schrieb am 14-06-2006, 18:58:59:
Sehr gute informative HP! Liebe Grüße aus Sachsen-Anhalt. Werde die Seite Big Grin verlinken.
 
Webring für Tierschutz Deutschland schrieb am 06-06-2006, 13:45:27:
Hallo liebe Tierfreunde und Tierschützer !

Wir teilen mit das ein neuer Webring für Tierschutz und gegen Tierversuche gegründet ist.

Jeder, der das Thema Tierschutz auf seiner Homepage (oder im Forum) hat Darf sich gerne eintragen und am Webring teilnehmen.

Hier klicken: http://webring.parsimony.net/webring3142/
Eintragen bei: Webseite vorschlagen

Viele Grüße
Das Webringteam für Tierschutz

PS: Nach der Anmeldung im Webring wird der Code für das Bild vom Webring zu gesendet, welcher von jedem Teilnehmer auf der Homepage eingefügt wird.
 
Sylvia E-Alicante schrieb am 03-06-2006, 16:41:44:
Das ist eine wirklich tolle und interessante Tierschutzseite, RESPECT DEM ERSTELLER ! Ich lebe seid einigen Jahren in Spanien und arbeite hier im TSV. Was man hier zu sehen bekommt, dass lässt einem das Grauen dem Rücken eiskalt herunter laufen ! Überfüllte TH und dann diese Perreras, Tötungsstationen, wo Tiere nach einigen Tagen Qualfoll ermordet werden. Wir Tierschützer versuchen möglichst viele Tiere aus den TH und Perreras frei zu kaufen und weiter an guten Menschen zu vermitteln. Dafür besitze ich seid einigen Wochen ein Tierschutz und Haustierforum. Wenn es Dich interessiert, würde es mich freuen, Dich bei mir Willkommen zu heißen. Am Anfang habe ich ein Gästeforum, damit Gäste einen GB. Eintrag machen können Wink Ich fänd´s prima, wenn Tierschützer bei uns aktiv mitmachen würden, umso mehr, desto besser !

Liebe Grüße aus Spanien,
Sylvia und ihre 2 eigenen Fellnasen und 10 Paten Fellnasen Wub Wink
 
Norbert Berger Lohmar DE schrieb am 26-05-2006, 14:55:23:
Hallo,

tolle Seite! Ich werde nochmals über Putenfleisch nachdenken. Immer mehr sehe ich nur noch den Ausweg gar kein Fleisch zu essen ...

Viele Grüße, Norbert

Kommentar:
Hallo Norbert,
Millionen von Menschen sind durch hohen Fleischkonsum krank. Wer sich vegetarisch ernährt, fördert damit nicht nur den Tierschutz. Mit einer ausgewogenen vegetarischen Ernährung könnten die sog. Zivilisationskrankheiten ausgerottet werden. Es gibt genügend Beispiele, bei denen sich Menschen über mehrere Jahrzehnte rein vegetarisch ernährt haben und sich dabei in hohem Grad an einer fortwährenden Gesundheit erfreuten.
Gruß
Armin

 
Saskia Karlsruhe schrieb am 21-05-2006, 14:25:52:
Hallo, ein sehr großes Lob von mir für diese Seite, es gibt leider viel zu wenige die sich für den Tierschutz einsetzen! Finde es wirklich super mit wie viel Mühe du das machst! Hoffe es hilft, dass die Menschen die Augen öffnen!
Grüße
Saskia

Kommentar:
Hallo Saskia
vielen Dank für Dein Lob. Das ist ein Ansporn für mich, diese Seite weiter auszubauen.
Gruß
Armin

 
Andrea Fritzlar (Hessen) schrieb am 01-04-2006, 16:33:53:
Hallo Armin,

es freut mich zu sehen, dass Du Dein Gästebuch wieder online hast... so habe ich endlich die Möglichkeit, Dir hier ein paar meiner Gedanken zu hinterlassen.
Deine Website ist einfach zu wichtig um sie wortlos zu verlassen. Man findet nicht viele vergleichbare Seiten im Netz, deren Betreiber den Geist und den Mut dazu haben, auch ihre eigene Meinung kund zu tun, sie zu begründen oder Lösungswege darzulegen - mit ihren eigenen Worten.

Deine Weltanschauung umfasst nicht nur einen kleinen Teilbereich, sondern gibt dem ganzen Gestalt. Macht Zusammenhänge begreiflich und zeigt, dass auch wir nur Teil eines Ganzen sind. Gerade auf Deinen politischen Seiten, wird dies sehr deutlich.

Ich hoffe, Du wirst noch viele Menschen erreichen und ihnen ein Stück Courage mitgeben.
Eintreten für die eigene Meinung oder gar für andere Mitlebewesen (viele sehen Tiere ja nicht einmal als diese an), ist ein Gut das leider sehr, sehr selten geworden ist, in unserer gewinnorientierten Welt.

In diesem Sinne, alles Gute für die Zukunft...
aus einer ebenso "besseren Welt"

Liebe Grüße, Andrea

Kommentar:
Hallo Andrea,

Du hast Dich intensiv mit meiner Seite beschäftigt und Dir Deine Gedanken darüber gemacht. Du hast selbst eine anspruchsvolle Seite aufgebaut, deshalb freut es mich sehr, dass meine Website so gut bei Dir ankommt.
Unsere Seiten sind keine Spaßseiten. Die Besucher werden mit unangenehmen Dingen konfrontiert, aber es werden Wege aufgezeigt, wie durch ein verantwortungsvolles Verhalten dagegen vorgegangen werden kann.

So hoffe ich, dass die Botschaften auf Deiner wie auch auf meiner Seite noch von vielen Menschen aufgenommen werden, sie sich der Verantwortung bewusst werden und entsprechend handeln, damit diese Welt, in der vieles im Argen liegt, wieder eine bessere wird.

Ich möchte auf meiner Seite nicht mit erhobenen Zeigefinger den Menschen vorschreiben, was sie zu tun oder zu lassen haben. Wie jeder andere Mensch bin auch ich nicht perfekt und allwissend.
Jeder kann aber durch sein Verhalten einen Beitrag leisten, um das Elend auf dieser Welt zu verringern. Ich möchte mit meiner Seite die Menschen zum Mitmachen ermuntern. Jeder Schritt in die richtige Richtung, auch wenn er noch so klein ist, bringt uns näher ans Ziel.

In diesem Sinne

Liebe Grüße
Armin

 
juana schrieb am 23-10-2003, 13:23:46:
Hallo, das darf doch nicht wahr bleiben...dieses ganze tierelend im süden!!!!!! griechenland, italien, spanien und so weiter. Wir müßen doch was tun können!!! In der Hoffnung das viele mitmachen starte ich hier nun eine kleine Hilfsaktion. Ich stell mir das ganze so vor:
Ich habe 26 Tierschutzorganisationen die sich für den Süden angagieren angeschrieben und gefragt was gebraucht wird und jeder der mitmachen will schreibt mir was er zu geben hat. Ich nenne dann dem Spender die Hilfsorganistionen die seine Dinge gebrauchen könnte und der Spender kann sich dann mit der HOS in Verbindung setzen. Das ganze ist jetzt eine spontane Idee und wenn jemand an der Organistation zu meckern hat.....bitte her mit den Verbesserungstipps.
Grundsätzlich gebraucht werden können immer:

Decken, Bettlagen, Kissen, Stofftiere, Leinen, Hundekörbe, Futterspenden, Bälle, Näpfe, Geldspenden, Flugpaten, Pflegestellen, Tierspielzeug, Medikamente, jegliches Tierzubör eben, freiwillige Tierärzte die im Urlaub kostenlos kastieren würden, Desinfektionsmittel, Verbandsmaterial.

wer noch fragen hat 04321 301555

Herzlichen Gruß Juana
 
 [ « | 1 2 3 4 5 6 7 8 | » ] [71]  Neuen Eintrag schreiben 

gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.