Herzlich willkommen im Gästebuch der Website zum slawischen Fürstentum Rügen im Mittelalter!



Seid ihr über diese Website himmelhoch jauchzend oder zu Tode betrübt? Hat sie euch Anregungen gebracht? Oder wollt ihr nur einfach einen netten Gruß übermitteln? Schreibt es einfach hinein! Aber denkt bitte daran, dass für die Einträge in dieses Gästebuch die gleichen Kriterien gelten, die ich auf meiner Seite "Linksammlung" formuliert habe.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ « | 1 2 3 4 5 ... 22 23 24 | » ] [238] 
Ronny Krüger Neubrandenburg schrieb am 21-10-2011, 07:56:20:
Hallo Jens, ich bin gerade dabei einen Artikel über Charenza zu verfassen. Dort beschäftige ich mich mit der Frage, ob sie in Garz oder Venz lag. Meine Frage: 1300 soll die Garzer Burg erneut als Burg ausgebaut worden sein. Wer war zu dieser Zeit Rügenfürst? Wizlaw II. oder III. ?

Kommentar:
Hallo Ronny,
es stimmt, dass nach einer langen Unterbrechung erst um 1300 die Garzer Burg wieder erwähnt wurde, und mit ihr die neue Stadt Garz - die erste Gemeinde mit Stadtrecht auf der Insel! Siehe: www.wizlaw.de/html/3__gardvogteien.html
1300 war noch Wizlaw II. regierender Fürst. Er starb Ende 1302, ab da war es dann Wizlaw III.
Liebe Grüße
Jens

 
Jan Freisleben schrieb am 25-09-2011, 20:46:30:
Danksagung!!!

Einfach mal die Zeit vergessen - und ab ins Mittelalter!? Das geht mit: Ritterspiele - Eine Traumreise in die Vergangenheit?
www.Ritterspiele-Buch.de

Jan dankt für die vielen Zuschriften und wünscht weiter viel Spaß beim Lesen.
 
Ronny Krüger Neubrandenburg schrieb am 16-05-2011, 18:49:37:
Hallo Jens , na alles klar bei dir? Wollte mal Hallo sagen!
 
Freisleben schrieb am 19-03-2011, 22:22:27:
Frohe Kunde: www.Ritterspiele-Buch.de
 
Sigurd schrieb am 28-12-2010, 07:22:49:
Slawa!
Ich wünsche den Wizlawiden einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr .
Sigurd (der seit neuesten im Forum dabei ist )

Kommentar:
Hallo Sigurd, Dir auch alles Gute für 2011! Smile

 
Waldemar Barth 66620 Nonnweiler schrieb am 11-11-2010, 19:32:29:
Euere Stadt wird eines meiner nächsten Urlaubsziele
Bis Bald
 
Stefan Genau in der Mitte Deutschlands in Franken :-) schrieb am 04-10-2010, 13:23:11:
Urteil: Sehr schön!

Neben gefühlten 2000 Seiten auf denen der Urlaub auf Rügen gelobt wird findet sich dieses Kleinod mit zahlreichen sehr sauber zitierten Quellen über die Vergangenheit Rügens. Vielen Dank dafür! Die Seite gefällt mir ausnahmslos. Einzig verwundert hat mich die Vorstellung des Spieles Carcassonne auf der Seite mit den herrlich illustrierten Spielen aus dem Mittelalter Smile

Viele Grüße,

Stefan

Kommentar:
Hallo Stefan,
vielen Dank für das Lob meiner Arbeit! Vielleicht bewirkt sie auf Rügen ja irgendwann doch noch etwas - zugegeben, es ist schwer bei der Sommer-Sonne-Störtebeker-Spaßbauernhof-"Kultur" dort. Siehe Dingo-Singspiel (War da mal was?).
Gut, "Carcassonne" ist kein autentisches Mittelalter, lässt sich dafür aber schön spielen.

 
Laiska schrieb am 07-09-2010, 18:33:59:
Hallo Big Grin
Ich bin eigentlich auf diese Seite gekommen, weil ich nach meinem Namen gesucht habe, was alles unmögliches über mich im Internet steht. Und da wurde auch diese Seite mit als Treffer angegeben. Ich hab sie mir angeguckt und es nicht bereut ... WinkSie ist liebevoll gestaltet und ich habe einiges erfahren von dem ich eigentlich noch nie etwas gehört habe. Zurück zu meinem Namen, Laiska. Ich persönlich mag die jetzige Bedeutung (Fuchs) deutlich lieber, als die vorher bekannte (finnisch) "faul". Wink
Nun gut, Liebe Grüße und Dank an den Autor, Laiska
 
tim schrieb am 23-04-2010, 08:30:21:
hallo wie gehtz euch hier ich bin neu also seit nett zu mir also ran an die tasten Mr. Green Mr. Green Mr. Green
 
Paweł Buras schrieb am 21-04-2010, 19:57:12:
Dear Jens. I am Polish men living in Poland, voivodregion Świętokrzyskie (eng. Holly Cross Mountaines)in Kielce in the southern-central of Poland (between Warsaw Radom and Cracow). Im interesting with very fascynying the cultures and historical aspects of Slavian Occidental. Just, I have been made manuscript and map of occurances slavish nativnes in Polabian teritories. They were their the most diversification of different slavish nativness for examples: both Wieleci (Redarowie, Czrepienianie, Chyżanie, Wkrzanie, Hobolanie, Stodoranie) and Obodryci (Morzyczanie, Połabianie, Wagrowie) and many many other examples. Most of peoples there are german peoples now. My ancestors, from site my mother's family originally origin from those territories (Warnow or Warnawa at the site Warnawa River). Probably 500-400 years ago the parts this family undertaked emigration to Poland. Most of the villages in Kielce region have got very similar names to those villages in the german for examples: Borkov - Borków; Storkov-Starków; Gneventhin - Gniewięcin; Zarnin - Czarnin. That very interesting, if You would like to keep contack to I set carry on my email
 
 [ « | 1 2 3 4 5 ... 22 23 24 | » ] [238] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.