Christoph & Lollo - Hinschreibegelegenheit


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Deine HomePage:
Deine Stadt:


 www.christophundlollo.com
  [ « | 1 2 3 ... 27 28 29 | » ] [284] 
müch schrieb am 29-09-2008, 01:07:12:
haha kareen! selten so gelacht... Mr. Green
(ich hoffe DOKTOR vdb mit dem smiley nicht beleidigt zu haben)
 
Michi nähe krems schrieb am 27-09-2008, 18:30:06:
oh, darf man leicht nur mehr über strache und co witze machen, über grüne nicht mehr? sind auch nur menschen und so skandalös is das wohl wirklich net gewesen!
viel eher rate ich C&L nicht mehr in diesem - wie sie selbst gemeint haben - "g'pritzen lokal" nicht mehr aufzutreten - diese IMC-Studenten-Snobs sind echt nicht das passende Klientel für diese Musik!
so weit hierzu - vielleicht sollte man ja einen entschuldigungsbrief an van der bellen schreiben... Wacko seid doch net so kleinkariert

zum konzert selbst - war wieder mal super geil - vor allem das fußballer-lied, bei dem der erhebliche bier-konsum Lollos zum vorschein kam Tounge
nicht alle ansagen sind ein brüller, aber lange noch nicht untergriffen! (der arme VDB!)
 
kareen krems an der blauen Donau schrieb am 27-09-2008, 01:48:02:
Euren skandalösen, unvermittelten und untergriffigen Angriff auf Dr. van der Bellen hättet Ihr Euch besser wohl gespart, im bekannt schwachen Mittelteil Eurer Performance, gestern in Krems! Oder war das gesponsort? Farbenblind jedenfalls: wenn schon braun, nicht grün, und das wär' ja wohl dann eher Eure Ecke...
(Zitat Chr.& Lollo: "Das einzige, was an Alexander van der Bellen grün ist, sind seine Zähne!" - öffentlich vor über 100 Fans vorgetragen) Zum Glück haben selbst unter den Kremser Fans nur wenige dumme pflichtbewußt dazu gelacht. Mir kam das Kotzen.
 
der bulau wien schrieb am 23-08-2008, 17:24:40:
bin zwar kein schulwart ... doch kratz auch in der schei..e rumm ...

viell. gerade deswegen gefällt mir das lied, ...

danke für di "erleuchtung" meines wesens!!
 
Jo Wien schrieb am 23-08-2008, 08:00:43:
Herzlichen Dank für die wundervolle Unterhaltung die Ihr uns gestern im Theater am Spittelberg beschert habt. Natürlich ging es mir wie wahrscheinlich vielen der Zuschauer - ich mußte unbedingt herausfinden ob es denn tatsächliche einen Film über Graf Bobby im Wilden Westen gibt.. und siehe da, schon Amazon spuckt das Ergebnis aus (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000FIGCPY/osterreichi01-21).
Verzeih uns unsere Unwisseheit, Christoph!
Wir freuen uns auf eine Coverversion des Apfelstrudel-Sachertorten-Hits.
Liebe Grüße aus Favoriten!
 
Holgi Tübingen schrieb am 18-08-2008, 19:59:33:
Recht gut, das Konzert in München... Allerdings wäre es in sozialverträglicher Hinsicht gut, wenn ihr zukünftig wieder mehr als nur drei echte Skispringerlieder spielen könntet... Wenn euch keine mehr einfallen, hier ein paar Tips:

- Ari Pekka Nikkola
- Sakala
- Lebkuchenherz
- Espen Bredesen
- Blaz Vrohvnik
- Snowboarder

Kritisch, aber herzlich: euer Holgi
 
Die Tochter vom Vatter München schrieb am 18-08-2008, 16:32:11:
Tesoro mio!
Grazie!!!!! Dafür, dass ihr am Samstag auf Wunsch meines Vatters das Funaki - Lied geträllert habt! Auch wenn es schwer fällt von derartig desaströsen Papyros-Fetzen die wahrscheinlich schon verblassten Letter zu entziffern. Und Danke dafür, dass ich nun den besten Nebenjob der Welt habe! Den hab ich euch zu verdanken, da ich als absoluter Sport-Legastheniker (was das Wissen anbelangt) die Sport - Frage im Allgemeinwissens-Test beantworten konnte, da die Antwort "Funaki" war!!!
Wir sehen uns spätestens im Vereinsheim, mei Vatter mutiert zum Fan, der euch hinterher reist.


Big Grin

Ciao, die Tochter
 
S München schrieb am 18-08-2008, 13:17:13:
Danke für das coole und witzige Konzert am Samstag auf dem Theatron!
 
Effendi Manhattn in Bayern schrieb am 17-08-2008, 10:04:50:
Die beiden Musiker überzeugen durch ihre Spontanität. Noch unverbraucht und ohne Starallüren gaben sie ein geniale Musikkabarett mit orginellen Texten. Das Puplikum hätte noch gerne mehr von dem Duo im Theatron in München gehört - aber es gibt Hoffnung. Münchens Nummer Eins Kabarettveranstalter hat sie entdeckt. Im Herbst machen sie erste Gehversuche im Vereinsheim in der Occamstraße in München. Auftritte im größerem Lustpielhaus oder gar im Circus Krone sind nur noch eine Frage der Zeit.

P.S. Solltet Ihr noch jemand für die PR-Arbeit oder einen Manger für Bayern benötigen, ich habe noch Kapazitäten frei.
 
charlie sonnenschein München schrieb am 16-07-2008, 16:35:06:
hallo christoph und lollo!
hab grad zufällig auf www.theatron.de erfreut gelesen, dass ihr im august nach münchen kommt. freu mich da total tierisch drauf, und tät da auch gern (auch wenns ja mal gar net zur jahreszeit passt) die snowboarder gehört.
liebe grüßlis aus dem sonnigen muc
 
 [ « | 1 2 3 ... 27 28 29 | » ] [284] www.christophundlollo.com
 

gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.