Das Gästebuch der Gemeinde Hargesheim


Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ « | 1 2 3 4 ... 19 20 21 | » ] [201] 
reZ' clan essen schrieb am 18-02-2013, 17:34:01:
knorke
 
Jürgen Oswald Hargesheim schrieb am 29-10-2012, 21:46:00:
Hallo Hargesheimer,
am 11.11.12 geht es wieder los.
Wir vom HFC eröffnen die 5. Jahreszeit. Um 11:11 Uhr wird der Bürgermeister und sein Gefolge verhaftet, anschließend geht es unter Begleitung des HFC "Musikzuges" in das ev. Gemeindehaus zur Fassenachtseröffnung. Dort erwartet euch ein tolles Programm, wunderbares Essen (ganz leckere Hähnchen vom Grill) und überschwengliche Stimmung.
Also auf gehts ........
 
Ines schrieb am 07-09-2012, 08:25:57:
Hey ich lasse euch mal schöne Grüße da!
 
Erika schrieb am 07-09-2012, 08:24:38:
Echt tolle Seite. Da lasse ich dir doch mal schöne Grüße da!
 
Kauer T. Hargesheim schrieb am 27-08-2012, 20:17:33:
Vorsicht Trickdiebe und Vandalismus ....

http://www.wochenspiegellive.de/hunsrueckn...-hargesheim-zu/

"Zum Hinkelstein" wurden mehrere Autos verkratzt, Insider Tipps werden bevorzugt behandelt Smile

Quelle: Anwohner
 
Georg Schwan 55595 Hargesheim schrieb am 07-08-2012, 22:24:43:
Hallo Hargesheimer!
So wenige Gästebucheinträge in diesem Jahr...Sommerloch, Nase voll oder Olympia; woran hängts!? Schade, aber ein paar wenige Kämpfer geben nicht auf (Gell, Simone und Jochen!) Weiter so! Weißt Du noch Simone, was Du mir letztes Jahr bezüglich Lärm, Verkehr und Hundehaufen geschrieben hast? Ich hatte mich übrigens mit einigen Eltern der ADS bez. Verkehr angelegt (und mich nachher für mein Verhalten geschämt). Trotzdem; Hintergrund war der, das vor Wochen um ca. 07:00 Uhr ab Waldlaubersheim eine Fahrt nach Trier geplant war und ich auf meiner Rückfahrt vom Parkplatz dort ( um ca 07:10) eine Autoschlange von Eltern mit Kindern anfand. Genauso ist`s in Hargesheim mit dem Verkehr zur ADS: Morgens den A.. nicht hochkriegen, die Kinder rasend zur Schule bringen, Einwohner sind egal!
 
Jochen Merz schrieb am 20-06-2012, 10:59:31:
Hargesheimer Kirmes 2012
In der Zeit vom 13.-16.07.2012 feiert Hargesheim seine traditionelle Kirmes auf dem Dorfplatz. Für den Kirmes-Samstag ist die Nacht der Vereine geplant. Alle Träger(innen) eines Vereins-Shirts (Hargesheimer Verein) erhalten im Biergarten Merz & Heckmann je verzehrtem Getränk Lose für unser Gewinnspiel. Neben Sofortgewinnen darf sich der/die Sieger(in) über ein Faß Bier und eine Flasche Marille freuen, die dann am Kirmes-Montag vom "Gewinner-Verein" im Biergarten verzehrt werden dürfen. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und viele bunte Vereins-Shirts auf dem Hargesheimer Kirmesplatz. Gruß Jochen Merz
 
.... schrieb am 10-05-2012, 23:43:39:
Junge Familie sucht dringend Einfamilienhaus in Hargesheim zu kaufen.
Bitte alles anbieten Tel.017655171983
 
Simone Hargesheim schrieb am 03-04-2012, 08:23:02:
Ich schließe mich mal gerne meinem Vorredner an. Die Straße zur ADS ist eine Horrorstrecke für Fußgänger. Eltern, die ihre Kinder abholen, rasen rücksichtslos an Fußgängern vorbei, die Feldwege um die ADS (und ich meine nicht nur die Straßenverlängerung Richtung Guldental) werden wild befahren, so daß teilweise kein einziger Grashalm mehr steht und man je nach Wetterlage im Staub rumläuft oder im Schlamm versinkt. Keine Spur mehr von schönen Wiesenwegen, die zum Spazieren einladen. Sogar die Anwohner links des Hinkelsteines nehmen diesen als Rennstrecke Richtung Bad Kreuznach - ich habe meinen Augen nicht getraut, als mich der Van des Anwohners zum ersten Mal mit gefühlten 70 Sachen dort überholte. Der letzte Fahrer riss sich bei der Aktion wohl eine Ölleitung ab, die Ölspur vom Hinkelstein durch die Ötzer Straße bis zum Verursacher ist seit Tagen deutlich zu sehen - interessieren tut das hier niemanden. Die, die dies abstellen könnten verschließen offensichtlich ihre Augen.
 
N. Zimmermann Hargesheim schrieb am 30-03-2012, 04:41:46:
In Bezug auf die in der Presse veröffentliche Meldung "Unfall durch Schulbusse in Bad Kreuznach": Täglich kann ich feststellen, dass v.a. Schulbusse durch Hargesheim rasen.Tempolimit existiert nicht, da fahren Busse im Abstand von wenigen Metern Abstand zueinander mit einem Tempo, das jenseits von 30km/h liegt. Vollbesetzte Busse kreuzen sich gegenseitig, da wird dann mal gerne über den Bürgersteig gefahren, egal, hauptsache schnell, schnell. Die Bürgersteige sehen inzwischen zum Teil recht kaputt aus.Das Ereignis in Bad-Kreuznach sollte den Verantwortlichen zu denken geben und zeigen, dass dies jederzeit überall passieren kann, auch bei uns in Hargesheim.Muss erst ein Kind überfahren werden? Besonders schlimm ist, dass selbst der Individualverkehr überwiegend glaubt, die Strassen von und zur ADS seien persönliche Rennstrecken.Das sinnvollste Instrument wäre, eine Geschwindigkeitskontrolle durch die Polizei morgends zwischen 08:00 Uhr und 09:00 Uhr.Die Einnahmen wären beachtenswert, aber leider, so denke ich, passiert mal wieder......nix.
 
 [ « | 1 2 3 4 ... 19 20 21 | » ] [201] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2017 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.