Bitte keine neuen Einträge verfassen

Dies ist das Gästebuch von der aufgelösten Webseite: www.fletcher-class.de





Name:


 Zurück zur Homepage  [ « | 1 2 3 ... 16 17 18 | » ] [269] 
Claus Dorst Stilzendorf 8, 91583 Schillingsfürst schrieb am 07-12-2008, 01:41:01:
Hallo Uwe Franke, ich gleube mich an Deinen Namen noch erinnern zu können. Auch ich bin in dieser Zeit auf Z 4 gefahren als Funker. Am 1.1.1996 ist meine Wohnung abgebrannt. Alles, was ich retten konnte, war mein Leben. Leider verbrannten auch alle Erinnerungen an meine Fletcherzeit. Wenn Du noch Bilder und Filme aus dieser Zeit hast, wäre ich Dir sehr dankbar, wenn Du mir Kopien zur Verfügung stellen würdest. Ich würde sie auf CD bzw. DVD brennen. Von anderen Kameraden habe ich schon einiges Material bekommen, das ich dann auch Dir schicken würde.
Ich fahre oft an Aalen vorbei, wenn ich von Schillingsfürst nach Ulm zur Arbeit fahre. Ich könnte also auch das Material abholen bzw. bringen. So kann es auf dem Postweg nicht verloren gehen.
Herzlichen Gruß
Claus Dorst
 
Claus Dorst Stilzendorf 8, 91583 Schillingsfürst schrieb am 07-12-2008, 01:30:56:
Hallo Kameraden, am 17.11.08 schrieb ich, daß wir von der Firma Revell nicht einmal ein Dankeschön für die Fletcher-Baupläne bekommen haben. Nun, Revell bedankt sich jetzt in der Form, daß wir Fletcherfahrer das Modell für etwas über 40 Euro plus Porto bekommen. Wer ein Modell haben will, kann auf der homepage der fletcher-oldies (www.fletcher-oldies.de)Kontakt mit Hans Sottman aufnehmen und bei ihm bestellen. Ich weiß allerdings nicht, ob dieses Angebot von Revell zeitlich begrenzt ist. Also beeilt Euch.
Gruß an alle
Claus Dorst, Omt. 21, Z 4
 
peter juch bremen schrieb am 30-11-2008, 00:01:56:
hallo charly,hallo fletcherfahrer,ich möchte mich wieder einmal melden in der hoffnung das sich irgendwann ein mir bekannter fletchermensch meldet.sonst ist alles noch beim alten.manne wiesner hat mir seine erlebnisse für unser buch geschickt und ditschi kujadt hat sich endlich in die besatzungsliste von z3 eingetragen.am 15.12.2008 ist es 50 ...fünfzig jahre her,das z 4 in charleston usa übernommen wurde,wer lebt noch von der erstbesatzung?meine erinnerungen sind noch so wach,als wenn es letztes jahr war.sicher geht es auch anderen fletcherfahrern,ganz gleich wann sie fletcher gefahren sind ,wie mir.ach so,zu helmut feber habe auch kontakt bekommen,wir sind nach der fletcherzeit auf u-w.bauer gefahren.wer kennt manfred wenzel?san gefr.auf z 4 erstbesatzung.m.f.g. peter juch,obtsm.a.d. gen.doc.charly kannst die besatzungsliste ,erstbesatzung z 4 in dein programm aufnehmen?ich habe sie noch im orginal.pit
 
Uwe Franke Aalen schrieb am 29-11-2008, 12:25:47:
Hallo Jungs,
ich war von 07.1977-06.1978 als E-Mixer auf Z4.
Schöne Zeit war es, wird immer in mir leben. Ich habe vor kurzem noch Bilder angeschaut und auch einen kleinen Film von der ÜAG ins Mittelmeer.
Eine Super Page hier, sehr gut gemacht Big Grin Big Grin Big Grin
Meldet euch mal von den Fletcherfahrern aus meiner Zeit. Ich lebe auf der Ostalb.
Aloha
Uwe Franke HG
 
Claus Dorst Stilzendorf 8, 91583 Schillingsfürst schrieb am 17-11-2008, 00:08:44:
Hallo Ronny aus Norderstedt,
schaue nach langer Zeit wieder ins Gästebuch und habe Deine Anfrage bezüglich der Fletcher-Baupläne gelesen. Du findest sie unter http://abbot.us/DD629/main. Halte Deinen Cursor auf History, dann auf Fletcher-Class. nun gehe auf Bluebrints, und Du bist am Ziel.
Wir haben der Modellbaufirma Revell die Pläne auch gegeben und bekamen nicht einmal ein Dankeschön. Im Dezember bringt Revell ein neues Fletcher-Modell heraus, ca. 70 cm lang und kostet etwa 70 Euro. An manchen Stellen im Internet wird es bereits für 49 Euro angeboten.
Viel Spaß mit den Plänen.
Gruß
Claus Dorst, Omt. 21 auf Z 4 von 1.7.1976 bis 30.9.1979
 
Kohrs Jürgen 41er Dedenhausen schrieb am 09-11-2008, 10:43:30:
Hi Leute
bin vom 1.7.75 bis 1.7.76 auf Z4 als Heizer im Kesselraum gefahren.Wo sind die alten Kameraden ?

Ich bin kein Mensch
Ich bin kein Tier
Ich bin ein Heizer
Von Z 4

Bis denne
Jürgen H.G.d.R.
 
Rolf Melchers Essen schrieb am 30-10-2008, 16:08:34:
Hallo,
bin als 23er 1965 und 1966 auf Z1 gefahren. Suche auf diesem Weg alte Kameraden.
 
Detlev Rudolf Wallenhorst schrieb am 21-10-2008, 13:58:13:
Hallo Z3 Fahrer; als ehemaliger Smut 1974-1976 hatte ich im nachhinein viel Spaß auf Z3.Zufällig bin ich auf dieses Gästebuch gestossen -tolle Idee-. Schreibt doch mal, die ihr alle zu dieser Zeit an Bord ward und mein Essen überlebt habt. Gruß Detlev (der mit den vielen Haaren unter dem Schiffchen)
 
Allmann, Rainer Schwerin schrieb am 13-10-2008, 11:53:59:
hallo Fletcherfreunde, war 1963 1 Jahr als E-Mixer auf Z1, 1964-9167 als E-Maat (Ali)auf Z4. Würde mich freuen, von alten Fahrensleuten zu hören.
Grüße aus dem Norden sendet Ali
 
Paul Schweitzer Wuppertal schrieb am 04-09-2008, 22:59:48:
Ich möchte alle Kameraden, die mit mir zusammen an Bord von Z2 waren in der Zeit von 1979 bis 1981 grüßen. Egal ob Heizer, hallo Specki, an Dich kann ich mich noch erinnern, Seeziegen, Ari´s, E-Mixer und was sonst noch alles frei rumlief. Ich selbst war zuerst als 21-er an Bord, anschließend noch als 28-er. Würde mich über Mails freuen.

Paul Schweitzer
Maat 28
 
ronny Norderstedt schrieb am 02-08-2008, 16:59:50:
hallo suche bauplan USN Fletcher Class bitte meldet euch bei mir
 
Jürgen Lauer Neuhof bei Fulda schrieb am 16-07-2008, 19:18:16:
Hallo Fletcherfahrer von "Zerstörer 5",

ich meine besonders jene aus der Zeit 1978/79.

Nicht aufgeben bei der Kameradensuche. Ich habe erst gestern ein Erfolgserlebnis haben dürfen und
wieder zwei Mariners aus meiner Zeit gefunden.

Horst Schneider
Reiner Sehmer
Eberhard Groß

Das Internet ist eine feine Sache.

Mit bestem Gruß aus Osthessen

Jürgen Lauer
(11er von Z5)
 
Jaeger,Jürgen 07600 Palma schrieb am 15-05-2008, 12:46:03:
Hallo Kameraden,ich suche Albert Drochner (Poldi).Er gehörte zur ersten Besatzung von "Z4".Nach der Marinezeit war er bis zur Pensionierung beim BMVg PSZ II 6.Die E-mail-Adresse in der Besatzungsliste stimmt nicht mehr.Wer kann helfen?
Mit kameradschaftlichem Gruß Jürgen
 
Krainski, Helmut 41er Brennerfahrer 59227 Ahlen schrieb am 08-05-2008, 11:04:50:
Moin, Moin!
Schaut doch bitte mal bei "You Tube" rein, und sucht dort nach: "Fletcher Destroyer"
Bei: www.wer-kennt-wen.de gibt es ebenfalls ein Forum Fletcher Fahrer.
Viel Spass, aber bitte nicht dies Hompage vergessen!
Gruß Helmut
 
Krainski, Helmut 41er Brennerfahrer 59227 schrieb am 04-05-2008, 13:48:29:
Einen Peter Schwalm kenne ich persöhnlich nicht, aber ein "lebendiges Speisewasserregelventil" kenne ich.
Die Fachbezeichnung lautet "Checkvalve". Und der Mann, der dieses Ventil bediente, brachte es zum Leben. Bei Sturm oder bei Manövern hatte er gut zu tun und er mußte auch ein gewisses Händchen dafür haben ob der Wasserstand trotz Seegang noch i.O. war.
 
 [ « | 1 2 3 ... 16 17 18 | » ] [269] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.