Gästebuch von www.hugenottenfest.de

Über eine kleine Nachricht freuen wir uns sehr!
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 [ 1 2 | » ] [13] 
Hanne Bakke Denemark schrieb am 26-09-2004, 14:39:38:
Hei

Ich versuche meine vorvather zu finden aber er kommt aus Berlin und da geborn in cirka 1780, er ist ausgevandret nach Dänemark und hat seine bürgerschaft
dort in 1808.
Ist here jemand das namen Wegener / Wegner bekannt.
mit freündliche grüsse
Hanne aus Dänemark
 
Eckart BIRNSTIEL Toulouse / France schrieb am 21-01-2002, 14:15:40:
Sommerferien 2002 in den Cevennen?
Im Juli 1702 brach in den Cevennen der Kamisarden-Aufstand aus. Zum 300. Jubiläum finden dort überall kulturelle, wissenschaftliche und touristische Veranstaltungen statt. Nähere Informationen (z.T. in deutscher Sprache) sind über www.camisards.net/ zu erhalten.
Mit herzlichem Gruß an alle deutsche Hugenotten,
à bientôt,
Birnstiel
 
Uwe Loyal Neumarkt/OPf. schrieb am 09-09-2001, 02:10:51:
Ich möchte hier auf unsere Homepage verweisen. Hier findet man Informationen über die Nachkommen der Hugenotten-Familie Loyal. Über eine Online-Datenbank mit über 4000 Datensätzen kann man nach Namen, Orten und GenNr suchen. Unsere Forschungen gehen bis in das Jahr 1550 zurüch. Ebenso haben wir zwei Bücher über unsere Forschungen veröffentlicht. Über einen Besuch und einen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns freuen.

Uwe Loyal
 
Wido Hoville Montreal schrieb am 11-08-2001, 03:35:17:
Grüsse von einem Hugenotten (Ahnenforscher bis Anno 1066)au Kanada.
 
Dirk Rippert Göttingen schrieb am 29-07-2001, 21:57:14:

"Im dritten Jahr sehr gern` dabei,
wird es mir niemals einerlei.
Beim Hugenottenfest dabei zu sein,
mit andern - und auch `mal allein
macht`s mir stets Spaß,
und ich geb`auf der Bühne Gas..."

Euer

Dirk

PS : Mailt mir `mal cosmicRip@web.de
 
Familie Jahn Hofgeismar schrieb am 17-07-2001, 10:16:55:
Ein anregender Samstagnachmittag: Die wunderbaren Bilder der Rhythmus-Ausstellung besichtigt, durch die Stände promeniert, die bunten Häuschen im Hafen bestaunt, viele Bekannte und Freunde getroffen. Krönender Abschluss: ein mediterranes Abendessen unterm sicheren Zeltdach, während es ringsum regnete. Ein schönes Fest!
 
Luitgard Nolte Recklinghausen schrieb am 17-07-2001, 10:06:38:
Durch Zufall nur kam ich mit Freunden zum Hugenottenfest! Zwei anregende, schöne Stunden haben wir in den Straßen Karlshafens verbracht!Gern wären wir länger geblieben! Das hervorragende Hugenotten-Museum hatte ich schon vor einigen Wochen besichtigt. Glückwunsch! L.Nolte
 
Gerda schrieb am 14-07-2001, 00:52:47:
Na also, es läuft doch. Ein schönes, schönes Fest...
 
Gustav Zielonka Helmarshausen schrieb am 13-07-2001, 12:03:26:
Ich finde es sehr gut, dass hier durch das Fest und die Geschichte von Bad Karlshafen
dokumentiert wird, dass Integrierung von Menschen aus anderen Kulturkreisen möglich ist.
Man muß nur erkennen, dass es um Menschen geht, die Hilfe brauchen und die keine Feinde sind.
 
 [ 1 2 | » ] [13]

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.