Fam. Möller´s Gästebuch


Dein Name:
Deine eMail:
Deine HomePage:
Deine Stadt:


 [ 1 2 3 | » ] [23] 

Immer wieder werden in den Läden und Supermärkten die Taschen zu Unrecht kontrolliert, ohne jegliche Erlaubnis. Der Einzelhandel soll das nicht, um in die Privatsphäre des Kunden nicht einzugreifen. Die Tatsachen werden von ihnen verdreht, weil der Kunde meist diesen Konzernen sowieso schon ausgeliefert ist, das ist Teil eines unfairen Handels, der Armut ausbeutet auch hier in Europa nur Vermögenden hilft. Die Läden sind ja bereits schon mit Kameras überwacht, deshalb ist eine zusätzliche Kontrolle der Tasche überflüssig. Schade, dass sie nicht mehr Vertrauen haben zur Kundschaft, und einige Leute von ihnen zu Unrecht angegriffen werden.

Weitere Tricks:
Im Laden wird ein günstigerer Preis von ihnen selbst ausgeschildert z.B. als angebliches Sonderangebot. An der Kasse aber wird oft der Original Preis versucht abzurechnen. Hinter einem eine lange Schlange, so dass es natürlich schwer fällt das überhaupt anzusprechen, oder man hat keine Zeit und ist in Eile. Besser ist auch immer man hat den Betrag passend, weil sonst stimmt es vielleicht nicht. Ware muss man auch noch nach prüfen, weil sonst fehlt was. Ware ist teilweise schon zu vergammelt.


Eintrag-Nr.: 23
06-05-2011, 21:02:12

 

Zurnt

 

 

moin, moin ihr beiden lieben,
nachdem wir wieder im alltragstrott stecken, wollten wir uns doch endlich mal bei euch melden (ausführlich per email o. anruf)

es hat uns einfach hervorragend bei euch gefallen. rumgammeln, faulenzen, lecker kochen, gemütlich frühstücken, im strandkorb oder auf der liege ein sonnennickerchen machen... herrlich.... erholung pur!!
und als sahnehäubchen.... eure herzlichkeit!!

Wir haben uns sauwohl gefühlt und kommen gerne wieder (mit 'nem obstler Oh My!)

erika + benno


Eintrag-Nr.: 22
24-10-2010, 16:24:37

 

erika + benno

:
köln

 

 

Liebe Frau Möller,
Dass wir, mein Mann und ich, uns in Ihrem Ferienhaus sehr wohl gefühlt haben, möchte ich doch noch einmal betonen. Es sind die kleinen Dinge, die Sie liebe Frau Möller so liebevoll in Iherem Ferienhaus eingebracht haben, die dann für ein gutes Gelingen der Urlaubstage beitragen.

Auch an Ihren Mann viele Grüße.



L Arnold

Auch meinem Mann läßt grüßen.


Eintrag-Nr.: 21
11-10-2010, 15:27:39

 

M.+ L. arnold

 

 

Liebe Familie Möller,
wir möchten uns auf diese Weise nochmal für die tolle Unterkunft, für die Herzlichkeit und den perfekten Brötchenservice bedanken. Es war eine tolle Zeit bei Ihnen. Sören macht sich um die Ziegen Sorgen, ob alles gut ist und ob sie ausreichend Futter bekommen.
Flyer haben wir auch verteilt. Wir werden uns auf jeden Fall mal wiedersehn, bis dahin alles Gute Fam. Flad


Eintrag-Nr.: 20
15-08-2010, 10:16:24

 

Flad

:
Berlin

 

 

Hallo Conny und Fred!
Es war wunderbar bei euch und wir freuen uns schon riesig auf Mai 2011!!!! Wir danken euch für die wunderbare Zeit und sind glücklich bei euch gewesen sein zu dürfen.
Merry geht es gut wir zählen schon die Tage bis das ganze Rudel wieder in der Ostsee schwimmen kann mit Dir zusammen.
Liebe Grüsse vom schwitzer Rudel


Eintrag-Nr.: 19
02-08-2010, 18:59:13

 

Kerstin Müller

:
Kleinwangen-Schweiz

 

 

. . . . ! ! ! ! ! ! ! . . . .
. . . . (@ @) . . . .
---o00-(_)-00o---

Noch 26 Tage !!!


Eintrag-Nr.: 18
13-07-2010, 13:12:53

 

Rene

:
Berlin-Karlshorst

 

 

Hallo Frau Möller,
wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesundes neues Jahr 2010.

Eigentlich wollte ich mich schon länger bei Ihnen melden, aber .......
Ihre Flyer haben wir an Freunde und Bekannte verteilt.
Wir denken gern an die Urlaubstage bei Ihnen zurück,
vorallem in der jetztigen Jahreszeit. Bei uns ist alles eingeschneit, aber bei
Ihnen sieht es ja nicht besser aus. Verfolgen schon immer die Nachrichten.

Zu unserer Urlaubsplanung können wir noch gar nichts sagen, im Moment ist noch alles offen.
Wir werden uns sicher nochmal melden.

Es grüßen ganz herzlich die 5 aus Saalfeld.


Eintrag-Nr.: 17
10-01-2010, 17:02:18

 

Christoph Griebenow

:
Saalfeld

 

 

Hallo Familie Möller,

nun ist es bald schon Monate her, dass wir wieder zu Hause angekommen sind. Dass wir uns nicht früher hier eingetragen haben, liegt an unseren prall gefüllten Tagen (ganz anders als auf unserer Lieblingsinsel), und dem leider gescheiterten Projekt: Aufgrund eigener Erfahrungen haben wir bei der Landesbehörde die Verschiebung des zentralen Mittelpunktes Rügens beantragt; und Familie Möller als notwendige Anlaufstelle für ein geruhsames Sorglospaket angegeben. Lediglich die geografische Position Groß Schoritz veranlasste die Beamten dazu, den Antrag abzulehnen Smile
In Kurzform: Herzlichen Dank für einen wunderschönen (wenn auch nur kurzen) Urlaub.

Die Franken


Eintrag-Nr.: 16
24-10-2009, 21:50:11

 

Familie Dietz

:
Würzburg

 

 

Ein Ort der Frieden gibt, die Seele streicheltund ganz betaubernde Vermieter!

25.9.-27.9.09
Danke Conny


Eintrag-Nr.: 15
30-09-2009, 20:02:38

 

Cornelia Spuhling

:
23923 Herrnburg

 

 

Liebe Conny, lieber Fred
danke für die schönen Tage die wir bei euch verrbringen durften. sind nach einen kurzen Abstecher nach Dresden wieder gut erholt zu Hause gelandet. Habe auch gleich meiner Schwester eure Flayer gegeben. Sie will in den Oktoberferien auch nochmal eine Woche auf Rügen, habe euch gleich mit eurer schönen FEWO empfohlen.
Wir wünschen euch und uns noch eine schöne Zeit.
Wir hören wieder voneinander.
Liebe Grüße Ulli und Cello


Eintrag-Nr.: 14
25-09-2009, 15:40:02

 

Cello

:
Frankenberg/Sa

 

 
 [ 1 2 3 | » ] [23]

Vielen Dank!


gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.