Heiko's Gästebuch
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Deine HomePage:


 [ 1 2 3 4 | » ] [40] 
40) Jörg (193.135.25.34) schrieb am 29-08-2005, 07:07:51:
Hallo Heiko,

Habe soeben die Bilder vom Fest angeschaut. Die sind super geworden. Ich hoffe es geht allen gut. Das Wetter soll jetzt auch nochmals besser werden. Gruss aus der Schweiz an alle.
 
39) Hans-Ruedi Wüthrich (213.188.239.35) schrieb am 14-08-2005, 16:40:26:
Hallo Heiko,
wie ich höhrte hattest Du ein tolles Fest.Christine und Jörg schwärmten vom Erlebten bei Euch. Wir wünschen Dir nachträglich alles Gute.
Monika + Hans-Ruedi
 
38) Homepageinhaber/Hasenkoppelpate (84.140.166.91) schrieb am 14-08-2005, 07:56:44:
Hallo Ihr Lieben, danke nochmals für die tolle Feier und alles, was dazugekommen ist (Homepage, Feuerwerk, "Haase-Esel"-Torte, Geschenke ect. Waren um kurz nach 3 am Samstag früh dann auch glücklich und zufrieden im Bett ! Auch mit 40 muß ein junger Körper ja mal etwas Schlaf haben.... Smile

Auf jeden Fall- wenn ich die Getränkerechnung gesehen haben- hat es Euch ja scheinbar mächtig gut gefallen und der eine oder andere dicke Schädel schien vorprogrammiert... egal, man wird ja nur einmal 39+1!

Spare schon für den 50. !!! und freue mich mit Euch gemeinsam dieses ferne, ferne Ziel anzugehen.

Ich bin froh, Euch als Freunde zu haben und gehe Glücklich und Zufrieden in die nächsten 10 Jahre
!
Ps: Danke besonders an meine Gerti ! War ne gute Entscheidung vor Ihr, mich zu Heiraten !

pps: Webmaster: Superüberraschung, hat Fam. "Black" mal wieder gut gemacht, Kreativkopf der Hasenkoppel !
 
37) stefan (84.141.109.206) schrieb am 13-08-2005, 21:51:57:
ja, logisch darfst du auch schreiben
 
36) heiko40 (84.140.138.167) schrieb am 13-08-2005, 16:22:30:
darf ich auch was schreiben ?
(Frage an den Webmaster !)
 
35) C. (84.141.127.128) schrieb am 13-08-2005, 10:26:35:
Guten Morgen Heiko

danke für die Superpartie.

Gejoggt wird heute aber nicht !

C.
 
34) Stefan (84.140.199.48) schrieb am 13-08-2005, 09:45:49:
Tounge Laugh Moin,

es ist 9.30 Uhr und ich sitz in der Firma und habe schon die ersten Kunden hinter mir.
Merkwürdig, mir gehts gut!
Mach mich jetzt über die Fotos her und denke ab Dienstag sind diese dann auch online. (Hammerharte Dinger dabei)
Wo gibts jetzt das Frühstück?
Gruß
Stefan
 
33) Beate Thalwitzer (217.251.58.116) schrieb am 13-08-2005, 07:41:27:
Hallo Heiko,mein Schatz-Guten Morgen-UPS grüßt Dich auf diesem Wege und wünscht Dir ein schönen zweiten freien Tag.Es ist toll,daß Du die Idee mit dem gemeinsamen Frühstück hattest!Wir kommen gerne.Mein Ei mag ich gerne5,5 Min.
 
32) Thilo (84.141.32.50) schrieb am 12-08-2005, 18:18:31:
Alt aber an dieser Stelle erwähnenswert

Kindheit vor den 80ern

Wenn du als Kind in den 60er oder 70er Jahren lebtest, ist es zurückblickend
kaum zu glauben, dass wir so lange überleben konnten!

Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.

Unsere Bettchen waren angemalt mit Farben voller Blei und Cadmium.

Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen,
genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.

Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen und
auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm.

Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen. Wir bauten Wagen
aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang hinunter,
dass wir die Bremsen vergessen hatten.

Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg
und mussten erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand
wusste, wo wir waren und wir hatten nicht mal ein Handy dabei!

Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde
deswegen verklagt. Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir
selbst.

Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst du dich noch an "Unfälle"
erinnern?

Wir kämpften und schlugen einander manchmal grün und blau. Damit mussten wir
leben, denn es interessierte die Erwachsenen nicht besonders.

Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem
nicht zu dick.

Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den
Folgen.

Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 50
Fernsehkanäle, Filme auf Video, Surround Sound, eigene Fernseher,
Computer,Internet-Chat-Rooms.

Wir hatten Freunde!!!

Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße. Oder wir marschierten
einfach zu deren Heim und klingelten. Manchmal brauchten wir gar nicht
klingeln und gingen einfach hinein. Ohne Termin und ohne Wissen unserer
gegenseitigen Eltern. Keiner brachte uns und keiner holte uns...

Wie war das nur möglich?

Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen
wir Würmer. Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht
in unseren Mägen für immer weiter und mit den Stöcken stachen wir auch nicht
besonders viele Augen aus.

Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war.

Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen.

Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere. Sie rasselten durch
Prüfungen und wiederholten Klassen. Das führte damals nicht zu emotionalen
Elternabenden oder gar zur Änderung der Leistungsbewertung.

Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte
sich verstecken. Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hat, war
klar, dass die Eltern ihn nicht automatisch aus dem Schlamassel heraushauen.
Im

Gegenteil:

Sie waren oft der gleichen Meinung wie die Polizei!

So etwas!

Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern
mit Risikobereitschaft hervorgebracht. Wir hatten Freiheit, Misserfolg,
Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen!

Und du gehörst auch dazu?!?

Herzlichen Glückwunsch !!!
[B]
 
31) Leonie Horenburg (84.141.32.50) schrieb am 12-08-2005, 18:09:17:
hyallllo,
liebe geburtstagsgrüße von

LEONIE (hat Leonie selbst geschrieben ...)
 
 [ 1 2 3 4 | » ] [40]

Vielen Dank!


gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.