Gästebuch der Jungen ÖVP Simmering



 [ 1 2 | » ] [11] 
Autor   Eintrag  
 
Detlef Chrzonsz
84.168.88.102
# 11 - 06-11-2005, 15:13:45
Wer stoppt den realen Nuklear-Sozialismus?


Ausgestrahlt!

Lobbyisten preisen der Fachwelt zum Trotz die vorgeblichen Vorteile der Atomenergie bei Ausblendung der gigantischen volkswirtschaftlichen Kosten. Die behaupteten Vorteile der Atommeiler für unser Land sind dreist, denn bei der betreiberfreundlichen „Berechnung“ von Atomstrom fehlt ein entscheidender Kostenblock. Manche Befürworter der Nuklearindustrie haben so viel Schaum vorm Mund, daß sie die volkswirtschaftlich sensationellste Feststellung der Regierung von Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl (CDU) ignorieren. Die Regierung von Dr. Kohl verkündete 1998 im deutschen Bundestag, daß bei Berücksichtigung aller Folgekosten die Kosten für die deutsche Volkswirtschaft pro Kilowattstunde Atomstrom reell bis zu 4, - DM betragen. Dies ergab sich aus einer Studie der renommierten Baseler PROGNOS AG für das damalige Bundeswirtschaftsministerium (BMWi).

Joschka - ein Mogler?
Kassierte Bündnis `90 / DIE GRÜNEN seit den Gründungstagen der Partei von Atomkraftgegnern nicht unablässig Geld und Stimmen? Vergaßen sie unter Joschka Fischer nach der gemeinsamen Machtübernahme mit der vormals sozialdemokratischen „Schröder-Partei-Deutschlands“ (SPD) im Bund gar in Rekordzeit ihre wichtigsten Gründungsgrundsätze? War der im sogenannten „Atomkonsens“ mit der Atomwirtschaft garantierte Weiterbetrieb für Atomkraftwerke nichts als dreister Verrat an Wählerinnen und Wählern? Ist der von Bündnis `90 / DIE GRÜNEN propagierte Atom“ausstieg“ bloß eine abgebrühte Mogelpackung?
Ließen sie statt dessen zu, daß unter ihrer Verantwortung zu Lasten der Allgemeinheit für jede produzierte Kilowattstunde Atomstrom reell bis zu 2 EURO an unberücksichtigten Risiken und Folgekosten gegenüberstanden, die vollständig zu Lasten der Allgemeinheit gingen?

GRÜNE Atomlobby?
Bleibt so rot-grüne Regierungsrealität, daß -unter Nichtberücksichtigung von jüngst durch eine Geheimstudie der Gesellschaft für Reaktorsicherheit (GRS) bestätigten Terrorgefahren- die Kilowattstunde Atomstrom um 2000% teurer als Windenergie und die Mehrzahl aller deutschen Atombetriebe extrem unterversichert ist? Die bisherigen Deckungssummen für die Haftpflichtversicherung von atomaren Anlagen sind durch die vom Gesetzgeber verfügte Obergrenze völlig unzureichend und liegen weit unter den erforderlichen Versicherungsprämien. Damit erledigen sich durch das täglich drohende Risiko des Totalschadens der deutschen Volkswirtschaft die Notwendigkeiten für Atomkraftwerke eigentlich von selbst. Zwischen Gefährdungspotential und tatsächlichem Versicherungsschutz bestehen himmelschreiende Mißverhältnisse.

Dilettantenstadl
Derzeit deckt der Versicherungsumfang nur 0,01 % der möglichen Schadenssumme von über 5 Billionen EURO ab. So kommt es, daß an nuklearen Standorten die Autos der Belegschaft draußen auf dem Parkplatz besser versichert sind, als die gesamte atomare Anlage! Ergo schlagen bei sauberer volkswirtschaftlicher Kalkulation regenerative Energieträger die verstaubte Atomenergie haushoch!
Als in Deutschland tätiger Unternehmensberater konstatiere ich: Die Nuklearkonzerne selbst würden Ihre Atomkraftwerke sofort vom Netz nehmen, wenn sie nur für jeden ihrer Atommeiler eine Vollkaskoversicherung mit unbegrenzter Deckung vorlegen müßten. Weil der Bundesumweltminister binnen 7 Jahren die sicherheitspolitisch unabdingbare Stillegung aller Atomkraftwerke NICHT zuwege brachte, gilt Jürgen Trittin unter meinen volkswirtschaftlich versierten Kolleginnen und Kollegen mitunter als ungekrönter „Chefmurxer im Berliner Dilettantenstadl“.

Detlef Chrzonsz, Bundesvorsitzender CHRISTLICHE DEMOKRATEN GEGEN ATOMKRAFT (CDAK), CDU/CSU - Mitglieder für die Überwindung der Kernenergie
CDAK-Bundesgeschäftsstelle
Postfach 421713
D - 55072 Mainz
Verbandskommunikation: 0171-1049920
[ TOP ]    
Autor   Eintrag  
 
Elisa Luigia Blaschke
Nürtingen
84.161.111.14
# 10 - 23-06-2005, 14:03:14
Liebe Freundinnen und Freunde,

ihr habt eine geniale Seite! Vor allem das Layout besticht durch eine klare Linie!
Ich hinterlasse euch nen ganzen lieben gruss aus Deutschland!


Liebe grüße
Elisa Luigia Blaschke Big Grin

Schüler Union Baden-Württemberg
[ TOP ]   [ ICQ ]  [ EMAIL ]  [ HOMEPAGE ]  
Autor   Eintrag  
 
susanne cords
brüssel
195.207.155.233
# 9 - 08-06-2005, 12:35:41
coole seite, anubis. schöne grüsse aus dem sonnigen brüssel
eureka/susanne
[ TOP ]   [ EMAIL ]   
Autor   Eintrag  
 
schallimar
80.109.31.142
# 8 - 22-05-2005, 12:46:35
schöne grüsse aus dem 8en zu euch nach simmering. schöne seite, die ihr da gemacht habt. auch wenn ich bei gott niemals eurer politischer meinung bin, so eint uns zumindest ein anliegen: nein zu einer absoluten roten mehrheit im wiener landtag!
also, schönen tag noch und spezielle grüsse an den stellvertretenden bezirksobmenschen!
[ TOP ]    
Autor   Eintrag  
 
Christian Kübrich
Bamberg (D)
84.149.254.235
# 7 - 16-05-2005, 00:10:15
Herzliche Grüße aus dem deutschsprachigen Ausland! Laugh

Eure Seite hat sich in den letzten Wochen gut entwickelt! Macht weiter so, sammelt fleißig Unterschriften und versucht, dass es in Wien auch mal bayerische oder wenigstens tiroler Verhältnisse gibt!
Viel Erfolg und gute Ideen weiterhin bei der Arbeit!

Gruß aus Bayern in meine Lieblingsstadt Wien

Christian
[ TOP ]   [ EMAIL ]  [ HOMEPAGE ]  
Autor   Eintrag  
 
Katha (a.k.a. Cambria)
Münster, NRW
80.143.188.135
# 6 - 17-04-2005, 11:24:05
Liebe Grüße von "links" Tounge

Schöne, übersichtliche Seite!
[ TOP ]   [ EMAIL ]   
Autor   Eintrag  
 
JackDawson
217.95.25.207
# 5 - 16-04-2005, 21:17:24
So, dann auch mal grüsse vom politischen Dol-Gegner Wink

Grüsse aus der FPi, gut hasts gemacht, Anubis Wink
[ TOP ]   [ EMAIL ]   
Autor   Eintrag  
 
Mora
134.2.240.97
# 4 - 13-04-2005, 23:08:18
Salve!
Schöne Homepage habt Ihr da! Herzliche Glückwünsche dazu!!
Achja, HIER user posted image geht es hin Big Grin
[ TOP ]   [ EMAIL ]   
Autor   Eintrag  
 
Sascha Bakus
195.227.227.237
# 3 - 12-04-2005, 23:21:22
Aller anfang ist schwer ne?

aber ganz ok !

Gruß Bakus (Dol2day)
[ TOP ]    
Autor   Eintrag  
 
Kitty
Da wo der Amboss klingt...
217.233.233.133
# 2 - 12-04-2005, 22:43:33
Blau-gelbe Grüße aus Deutschland in meine wahre Heimat. Smile
[ TOP ]   [ ICQ ]  [ EMAIL ]   
 [ 1 2 | » ] [11]
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Deine ICQ#:
Deine HomePage:
Deine Stadt:


Vielen Dank!


gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.