Gästebuch St. Bernhard Karlsruhe


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Dein Name:
Deine eMail:
Dein ICQ#:
Deine HomePage:
Deine Stadt:


 [ 1 2 3 4 5 6 | » ] [53] 
Monika
15-08-2011, 18:48:07 15-08-2011, 18:48:07
 



Gestern bin ich mangels anderer Abendgottesdienste zufällig in der St. Bernhard - Kirche gelandet und war überrascht, was für eine wunderschöne Kirche wir da in Karlsruhe haben! Nun wollte ich mir auf der homepage noch mal Bilder von den schönen Altären anschauen, konnte aber nichts finden. Schade.
Ich wünsche Allen Gottes Segen.
Top  
 
Mira
15-08-2011, 17:47:39 15-08-2011, 17:47:39
 



Sorry, aber die seiten sind echt nicht aktuell!
Immer wieder interessant auch die Damen, die im Werbebanner ihre Männer suchen - da geht bei Kirche ja echt doch was! Oh My!
Top  
 
Michaela Eger
04-05-2011, 00:51:29 04-05-2011, 00:51:29
 



das ist ja toll nun habe ich auch endlich mal die Website von St. Bernhard gefunden. In die Kirche in der ich sehr gerne bete vor dem großen steinernen Kruzifixus. Ich finde diesen Kirchenraum sehr schön, vieleicht läßt sich hier auch mal eine meiner Ausstellungen verwirklichen mit meinen Ikonen, falls Interesse besteht bitte ich den Kontakt zu mir aufzunehmen, Danke. Nun wünsche ich der Gemeinde St. Bernhard eine schöne gesegnete Zeit,

Michaela Eger Big Grin
Top glaubensbilder[æ]t-online.de http://www.bilderdesglaubens.de  
 
Ricardo Miguelez
31-12-2010, 19:44:30 31-12-2010, 19:44:30
 



Wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Top  
 
Anne
03-10-2010, 12:47:54 03-10-2010, 12:47:54
 



Tja Christa,
wenn man in der Oststadt wohnt worauf man sich da einlässt. Ich habe da 27 Jahre gewohnt und mich hat das nicht gestört. Hab sogar direkt am Durlacher Tor gewohnt. Und ich arbeite 12 Tage am Stück.
Dann musst du wohl woanders hin ziehen.
Top  
 
Christa
15-08-2010, 10:18:36 15-08-2010, 10:18:36
 



Nichts gegen die Kirche, aber das überlaute Glockengeläut ist unerträglich! Ich arbeite die ganze Woche hart, der Sonntag ist der einzige Tag, an dem ich ausschlafen könnte. Das geht jedoch nicht, da ich pünktlich um 8:45 Uhr durch überlautes Glockengebimmel geweckt werde. Schaffe ich es, kurz darauf wieder einzuschlafen, werde ich wieder um 9 geweckt, um mir ein viertelstündiges Geläut-Konzert anhören zu müssen. Und nicht nur sonntags in der Früh, nein jeden Tag, sogar viertelsündlich, bimmelt es laut. Wo ist der Sinn dieser Quälerei? Leben wir noch im Mittelalter, wo die Menschen keine Uhren besaßen? Von unseren Nachbarn verlangen wir unbedingt die täglichen u. nächtlichen Ruhezeiten einzuhalten, die Kirche aber darf anscheinend Lärmbelästigung die ganze Nacht über ausüben.
Top  
 
Nicholas
02-07-2010, 21:25:34 02-07-2010, 21:25:34
 



Ich wunsche Heiligen frohlichkeit, ganden und verzeiung zu euch und ihre gemeinschaft.

Es gibt nur einz das wirklich an seiner Throne sitz, Es ist der Herr.
Top nitenick[æ]gmail.com  
 
Ulrich Albicker
21-05-2010, 13:14:04 21-05-2010, 13:14:04
 



Ich wünsche allen ein frohes und geistreiches Pfingstfest.

Liebe Grüße,

Ulrich Albicker
Top ulrich.albicker[æ]ipb-freiburg.de  
 
Silja Beckmann-Dürk
17-05-2010, 10:18:32 17-05-2010, 10:18:32
 



Vielen Dank an Pfarrer Stahlberger für die tolle Tauffeier am 16. Mai!

Familie Beckmann-Dürk
Top  
 
Claus Herting
05-12-2009, 21:20:03 05-12-2009, 21:20:03
 



Hallo allerseits,
jetzt möchte ich mich auch mal zu Wort melden und mich auch mit diesem Medium vorstellen. Ich heiße Claus Herting, seit Sept 09 neuer Pastoralassistent in dieser Seelsorgeeinheit. Ich surfe gerne auf unseren homepages und versuche sie aktuell zu halten. Ich lade ein, mir jederzeit Hinweise zu Gestaltung und Aktualisierung der homepage zu schicken.
Liebe Grüße und einen besinnlichen Advent 2009
Top herting[æ]unsere-seelsorgeeinheit.de  
 
 [ 1 2 3 4 5 6 | » ] [53]


Vielen Dank


gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.