Philosophie - Gibt es einen Sinn?

Was denkt ihr? Schreibt eure Meinung in dieses "Philosophie-Buch".
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [15] 
Mohammed Albanien schrieb am 05-06-2001, 21:21:11:
yo, Pio...sind ja echt süß deine Gedichtesbrüder und Schwestern....aber deine Gedichte sind echt daneben (ich habe NIE gesagt das ich welche schreiben kann) ABER: Ich lasse es deshalb auch...denk ma drüber nach! Bis dann, Mohammed
 
Piokrates schrieb am 05-06-2001, 21:11:56:
GOODBYE
Once you changed your outfit
to live a uniformed life
Today you're tired of this outfit
but it's needed in this life

They say that you're the joker
in their glorious game
to win a game they need the joker
they are winning while you're asleep
Why ?

Goodbye foolish people
Goodbye little lie
I needed all the answers
Goodbye shivered life

The unlimited illusion and you're sittin' in jail
it's a part of your conclusion
you can hear it when you pray

Thank god you are the widness
of your uniformed life
And no one's waitin' for you
it seems like you're alive
 
karin stuttgart schrieb am 12-02-2001, 17:58:09:
Im Leben ist's wie in einem Würfelspiel: Fällt auch der Wurf nicht so, wie Du ihn am meisten wünscht, so muß die Kunst verbessern, was der Zufall bot.
Terenz
 
Piokrates Nowhere schrieb am 28-12-2000, 22:56:29:
Auch aus Steinen,
die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen.

J.W.v.Goethe
 
Piokrates Wohnzimmer schrieb am 25-12-2000, 20:33:27:
Ich wünsche
was mein Herz spricht,
sei glücklich
und verzage nicht.
 
martin mal wieder... :) bodiless situation schrieb am 25-12-2000, 16:56:12:
Das Gute ist eine Lüge. Egal wie gut etwas auch scheint, alles hat seine dunkle Seite. Irgendwann muss diese Seite zum Vorschein kommen, denn niemand kann sich des Bösen verwehren. Das Böse ist unumgänglich. Es kann nicht ausgelöscht werden, denn ohne das Böse gibt es kein Gutes. Die Erkenntniss ist Macht. Die Wahrheit allerdings relativ. Wisset, Wahrheit empfindet jeder anders, Wahrheit ist nicht essentiell. Wahrheit ist vergänglich. Also geniesst das Leben, so lange es währt und verschwendet eure Zeit nicht immer damit nach der absoluten Wahrheit zu suchen. Denn am kürzesten währt das Leben. Möglicherweise stirbt das Böse mit uns aus... wer weiß... vielleicht auch nicht... wer weiß... auf diesem Wege grüße ich dich Pio, mach weiter so Oh My!)
 
martin daheim schrieb am 24-12-2000, 22:15:20:
also hier mein Lied...
is vom original script geschrieben, könnte von der Endfassung abgewichen sein..


"Desolation"

staring at the sea
sad thoughts capture my mind
see no hope for me
no more quietude for me to find

want silence in me
no chance for myself to defend
want to get my tortured soul free
soon gonna bring it to an end

desolation... my eternal fight

the waves on the water are placid
trying to adapt myself to them
my blood burns like acid
melting my heart, my little gem

missing you much
lost my mind with you
your death was like devil's touch
my death is what i've to do

desolation... my fight's gonna end

moving the hand straight to my throat
holding the poniard tight
the pain is too ingrained to get out
this will be my last fight

desolated... my fight is at its end
 
martin daheim am pc schrieb am 24-12-2000, 21:41:41:
Wir benehmen uns wie ein Krebsgeschwür, zerstören den Körper auf dem wir existieren, wenn wir uns nicht selbst bremsen... wird er kollabieren...
(auszug aus dem Lied "Endzeit" von Project Pitchfork)

Nichts hält für die Ewigkeit... auch die Ewigkeit muss irgendwann mal enden, denn ohne jmd der die Ewigkeit bemerken kann, ist sie unessentiell... und die Menschheit wird sie nicht lange mehr bemerken können...
 
Piokrates schrieb am 24-12-2000, 21:12:57:
,,So schön auch Erkenntnis und Wahrheit sind, weit schöner noch ist das Gute."

Platon
 
 [ 1 2 | » ] [15] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.