Gästebuch


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [11] 
Matthias Honold Heilbronn schrieb am 23-08-2004, 22:44:05:
Nachdem der CSD in Altötting ein großer Erfolg war, kann man/frau nur hoffen, dass er nächstes Jahr wieder stattfindet! Man sollte sich von der römisch-katholischen Amtskirche nichts verbieten lassen. Denn die haben genauso viel Dreck am Stecken, wieder jeder andere von uns auch! Als bestes Beispiel der Doppelmoral gilt St. Pölten!
 
Henrik schrieb am 05-07-2004, 20:02:30:
Hallo allerseits!

Wir waren auch dabei! Und wir haben's garantiert nicht bereut. Ok, ein bisschen schon - habe einen Sonnenbrand auf dem schattenlosen Dultplatz bekommen Sad

Ein ganz dickes Lob an Thomas Grahammer! Wir haben uns intensiv mit einem der "Einheimischen" unterhalten, der quasi aus der ersten Reihe die Querelen im Vorfeld mitbekommen hatte. Die Grünen von Altötting sollen nicht erschienen sein, statt dessen mussten die Parteikollegen von außerhalb den Grünen-Stand besetzen. Peinlich, Frau Roth... Beschämend, Altötting!
Auf dem Kirchplatz haben wir übrigens den Bischof gesehen. Jungs, der hat auch Pink getragen... Smile)
 
ali m schrieb am 28-06-2004, 22:56:23:
ladet gott ein
 
Brown Tail Fuckfrombehindingen schrieb am 27-06-2004, 03:37:31:
Szene-Tipp: "Ach Süßer, geh noch nicht zum Scheißen, dann spar ich mir die Gleitcreme!"
 
Brummel und Wiwi schrieb am 26-06-2004, 23:18:16:
wir sehen uns in Altötting, die Gegensätze sind fatal... Wir freuen uns auf den Tag! Ist wichtig, daß viele kommen! Smile
 
Henrik München schrieb am 25-06-2004, 23:07:33:
Hallo allerseits!

Ich hoffe, dass ich in Altötting einige Transmänner treffe - wie wär's wenn wir uns zusammentun? Wir vom TransMann-Stammtisch München wollen zusammen mit dem Zug nach Altötting fahren, Treffpunkt 8:45 Uhr am Hauptbahnhof unter der großen Anzeigentafel!

CU
 
Gerd Wolter Europa/München schrieb am 22-06-2004, 03:11:38:
Unsure Wichtig ist: Kommt bitte massenhaft zum CSD Altötting
Fear
Eigentlich ein Spruch aus alten APO-Zeiten, aber beim CSD Altötting nicht als Scherz gemeint, denn je mehr Menschen kommen, umso mehr wird denen das Lästern vergehen, die uns Schwule, Lesben, Transfrauen, Transmänner, Bisexuelle als lästige "Randgruppe" verleumden.
 
Fritz München schrieb am 16-05-2004, 23:24:58:
Bin ja neugierig, was da noch alles um diesen CSD losgetreten wird: Hab inzwischen hier in München sehr viele gute Rückmeldungen bekommen, weil doch sehr viele ihre eigene Land- und Kirchenflucht ganz verarbeitet haben ...
Hoff, dass einige Altöttinger den Mut zu qualifizierter Mitarbeit finden, auch wenn sie nicht so ganz grün oder les-bi-schwul sind: Der Blick in die Verwandtschaft würde manchen da die Augen öffnen ... auf bald, fritz
 
Andreas Bauer Altötting schrieb am 21-03-2004, 19:36:59:
Wacko
Schönen Gruss aus Altötting. Ich hoffe, dass sich die Wogen etwas glätten und Heteros und Homos beim Umgang miteinander nicht vergessen, dass sie vernunftbegabte Lebewesen, also Menschen sind bzw. sein sollten.
 
Buchi Marktl schrieb am 19-03-2004, 18:31:27:
Hallo ihr,
tolle Seite, echt cool.Happy
 
 [ 1 2 | » ] [11] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.