Nattha's Gästebuch

Ich freue mich riesig, wenn ihr euch in mein Gästebuch eintragt!!
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 | » ] [34] 
Peter schrieb am 12-01-2004, 17:36:52:
Hallo und liebe Grüße aus Mainz in meine Heimatstadt.
Peter.
 
Sarah Stuttgart schrieb am 17-06-2003, 18:29:31:
Hallo
 
denise köken überlingen schrieb am 10-06-2003, 22:42:58:
ich finde deine homepage sehr gut, weil ich mich für das bermuda dreieck inteessiert habe. ich würde aber gern wissen wieso die schiffe wirklich verschwunden sind

viele grüsse denise
 
denise köken überlingen schrieb am 10-06-2003, 22:40:57:
ich finde deine homepage sehr gut, weil ich mich für das bermuda dreieck inteessiert habe. ich würde aber gern wissen wieso die schiffe wirklich verschwunden sind

viele grüsse denise
 
Michael rodgau jügesheim schrieb am 23-04-2003, 22:22:06:
ich finde die seite sehr gut, sie sehr interesant gemacht ist cucu Big Grin
 
Romana schrieb am 28-03-2003, 19:12:00:
Ich such
 
Sascha Andres schrieb am 26-02-2003, 12:56:40:
Ich habe am 25.2.03 auf RTL2 um 20:15 abends mal den Film "Gefangen im Bermuda-Dreieck" gesehen und ich habe eines heraus gefunden:
1.Da spielen Kompässe verrückt
2.Da vergeht die Zeit schneller als hier
3.Dort soll es angeblich Geisterschiffe geben
4.Es soll dort Geister auf Schiffen geben
und
5.Dort sollen sich aus unerklärlichen Gründen z.b.Ein Steuerrad einfach so wie aus dem nichts bewegen.
 
KnightMove schrieb am 24-02-2003, 14:21:42:
Also, zur Klarstellung: Ich wollte die Betreiberin der Seite nicht beleidigen (in der Tat ist diese Homepage sehr gut gestaltet und die referate auch interessant). Allerdings kam ja bis reichlich Lob im Gästebuch, und die inhaltliche Korrektur war mir wichtiger.

Über Herrn Karl Günter Horst:
"Galvingen" gibt es nicht, weder als Stadtteil von München noch sonst etwas. In München und Umgebung gibt es zumindest 9 verschiedene Max-Planck-Institute; niemand würde sich also als "Forscher des Max-Planck-Institutes München" vorstellen. Außerdem ist der Text des Eintrages (kein sachliches Argument) und die Gestaltung (verspielte Farben) sicher nicht der Stil eines 45-jährigen Forschers. Da hat sich also ein Fan der Seite (Klassenkollege o. ä.) zur moralischen Unterstützung von Isolde einen Scherz erlaubt. (Ist ja ganz süß, aber Frank W. Abagnale hätte das besser hingekriegt. Smile )
 
KnightMove schrieb am 18-02-2003, 18:31:46:
Herr Karl Günther Horst,

sind sie sicher, dass das die einzige nötige Korrektur ihres Eintrages ist?
 
 [ 1 2 3 4 | » ] [34] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.