Projekt Sehnde - Alles Bahnhof oder was?


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [10] 
Grischa schrieb am 11-05-2004, 18:05:26:
Jojo, ne 1,3 is doch nett oder wat Cool
hehe*freu
 
Jens schrieb am 20-04-2004, 11:48:11:
Moin,

wir haben jetzt eine neue Adresse:

http://www.projektsehnde.de.tt

Das tt am Ende nicht vergessen Rolleyes
 
Grischa schrieb am 07-04-2004, 10:48:48:
Moinsen Alle zusammen,

da ich bisher immernoch keine Bilder, keine Reihenfolge oder sonstwas bekommen habe, nochmal die Erinnerung an alle mir ihren Krahm sofort zu schicken!
Ich werde über Ostern in die Heimat fahren und nicht an der Präsentation arbeiten. Also, was bis spätestens Donnerstag Morgen nicht in meinem Postfach liegt, wird vorerst nicht berücksichtigt!
Mr. Green
 
Jens schrieb am 05-04-2004, 19:33:53:
Moin!

Wir treffen uns zwar erst nächsten Dienstag, aber wenn man mal irgendeine Frage hat, kann man sie ja mal posten!
Sonst wäre das hier ja völlig umsonst, wie schade.....Wink
 
Mareike schrieb am 22-02-2004, 19:54:38:
Liebe Leute,

Ich habe so einige Fragen an Euch (es geht um den Bericht). Ich weiß nich
genau, wer was gemacht hat, deshalb fühlt euch bitte angesprochen, und denkt
nicht, dass schon irgendwer antwortet!
Also:
-Jens, kannst du die Bilder, die du im Bericht haben willst (Foto und Bild
von Fußverbindung MittelstrBhf) nochmal schicken, die sind nicht drin
-Jonas/Philipp (..oder wer das aus der Umfeldgruppe gemacht hat), da war
doch mal so ne Grafik in eurer Bewertung, die die Teilung SEhndes gezeigt hat.
Die ist irgendwie futsch, könnt ihr die noch mal schicken, ich fand die ganz
anschaulich

Folgendes betrifft Quellenangaben:
-ÖPNV-Referat:
ihr zitiert an einer Stelle SCHAUFLER, an einer SPEIDEL wo sind die
Quellenangaben (fürs Verzeichnis) dazu? Dann habt ihr noch eine Taballe zu "externen
Kosten verschiedener Verkehrsarten", von INFRAS 2000, auch dazu find ich
keine ANgabe im Quellenverzeichnis

-Bahnhofs-Referat
im ersten Teil (Rolle der Bahnhöfe) steht unter dem Text die Angabe:
"Fachgebiet Verkehrswesen der Uni Kaiserslautern 2000: Verkehr aktuell:
Bahnhöfe. Grüne Reihe 47, Kaiserslautern."
auf welchen Artikel und welche Seite bezieht ihr euch und vor allem wer ist
der Autor, wer Herausgeber?

-Referat Planungsmethoden
Unter diesem Dreick (Darstellung der Planungsebenen) ist so ne seltsame
Quellenangabe (" E-M. Budau, S.Wilske 2003-06-11, Institut für Städtebau und
Landesplanung")
Habt ihr das aus dem Internet (elche Seite?) oder aus welchem Buch/ARtikel??

So, das war`s erstmal, kommt bestimmt noch mal was...
Bitte antwortet, wenn ihr euch angesprochen fühlt oder was dazu sagen
könnt!!
ansonsten wünsche ich euch schöne Semesterferien, viel Spaß im Urlaub, beim
Arbeiten, zu Hause oder wo auch immer
mareike
 
Jonas Hannover schrieb am 20-02-2004, 10:35:29:
ello, Happy
das is echt ma toll hier bravo jenzie!
könnten ruhig ma mehr leude reinschreiben..
sooo ich werd erstma am montag nach östereich fahren wünsch euch schöne ferien!!
 
Grischa schrieb am 19-02-2004, 11:56:53:
Tach,

hab grad die Fotos aus dem tristen Sehnde bekommen. Werde die Cd im Projektschrank deponieren.

Frohes SchaffenHappy
 
Jens Lange Hämelerwald schrieb am 17-02-2004, 21:43:24:
Simone, Jonas und ich haben heute die Umfeldkarten fertig gemacht! Wacko
 
Anne Kühnert schrieb am 17-02-2004, 12:50:40:
Na Ihr Fleißigen,

tolle Idee mit dem Online-Bericht! Da kann ich ja immer kontrollieren, ob Ihr was gemacht habt.Wink
 
Jens Lange Hämelerwald schrieb am 16-02-2004, 18:04:02:
Moinsen!

Was gibts neues?
Diskussionsbedarf?

Na dann mal los.....Wink
 
 [ ] [10] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.