Schmierbuch von Rt. 3x3, der boarische Widlschütz

R.G.u.H.z.!#0D#0AUHU-hertzlichen Dank, daß Ihr Euch in mein Schmierbuch eintragen wollt.#0D#0A#0D#0AStört Euch nicht am "Alter", laßt es frei oder gebt Euer schlaraffischs Alter an.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [3] 
Jk Michael Im Vest schrieb am 29-03-2001, 16:28:35:
Lulu Rt. 3x3 !
Eine tolle Heym-Seyte habt Ihr da !
Wirklich sehr gelungen, kompliment.

Ich werde in der anstehenden Sommerung auf meiner Seyte einige (schlaraffische) Fotos veröffentlichen (natürlich geschützt), die ich mit meiner Digitalkamera geschossen habe.
A propos Schutz: Es wäre einfacher in Euer Heym-Netz zu kommen, wenn Ihr die Kennwörter der Allschlaraffischen Heym-Seyte genommen hättet.
Viele hertzliche Lulus von
Jk Michael 373
 
Nauto-Maat der Bücherwurm Hammonia (36) schrieb am 26-03-2001, 10:45:24:
RGuHz!

Viellieber Rt. 3x3,

zum Thema Stammrolle gebe ich Euch völlig recht, siehe meine Ergänzung zu Eurem Beitrag im schlaraffischen Forum.

Euch zu Eurer Netzburg zu gratulieren, hieße Uhus in die Burg tragen - aber nichtsdestotrotz: ich finde es toll, wie Ihr Eure Beiträge regelmäßig erneuert. Ich selbst bin dauernd profan unterwegs und bin froh, wenn ich zum Sippen komme - zum Fechsen fehlt mir z.Zt. leider die Muße.

Mit netzerschütternden Lulus,

Euer Nauto-Maat

P.S.: warum sollte man nicht sein schlaraffisches Alter angeben?
 
Rt. 3x3 (174) schrieb am 08-03-2001, 23:53:31:
Test
 
 [ ] [3] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.