Gästebuch der Pfarrgemeinde Liebfrauen in Marl-Sinsen

Hallo lieber Besucher der Gemeindehomepage! Da wir gerade in den Anfängen der Internetgestaltung liegen freuen wir uns über jede Kritik und Anregung. Auch Lob nehmen wir gerne entgegen.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [5] 
editor schrieb am 13-10-2006, 12:45:25:
Brandaktuelle Apostasie der Woche

Pseudopapst Belzebub-Rattzinger „Predigt“ am 10.9.2006 („Osservatore Romano“ 13.9.2006, Seite 7)

„Wir werden es nicht unterlassen, Respekt für andere Religionen und Kulturen zu zeigen, wir werden es nicht unterlassen, unseren TIEFEN RESPEKT FÜR DEREN GLAUBEN ZU ZEIGEN…“

Anzumerken ist, dass Belzebub-Rattzinger nicht nur die Anhänger falscher Glaubensrichtungen respektiert, sondern dass er tiefen Respekt für deren falschen „Glauben“ selbst bezeugt. Das ist ein klarer Fall von Apostasie , und beweist einmal mehr, dass Belzebub-Rattzinger selbst der Oberguru einer teuflischen Sekte ist, die rein gar nichts mit der katholischen Kirche aller Zeiten gemeinsam hat.
Dieser diabolische Rattenfänger von Marktl am Inn bezeugt hiermit, dass er tiefen Respekt für die Verneinung Christi, Ablehnung des Papsttums und des Filioque, Blasphemie gegen Christus und die Hl. Dreifaltigkeit etc.., die ja alle Bestandteile anderer „Glauben“ sind, hat.

Vergleichen wir aber einmal, was die römisch-katholische Kirche zum gleichen Thema zu sagen hat

Papst Leo XIII , „Custodi di Quella Fede , Absatz 15 vom 8.12.1892

„ Ein jeder sollte Vertraulichkeit und Freundschaft mit jemandem meiden, der in Verdacht steht, zur Freimaurerei oder sonstigen ihr nahe stehenden Gruppierungen zu gehören. Erkennt sie an ihren Früchten und meidet sie. Jeder Kontakt sollte vermieden werden, nicht nur mit diesen frevlerischen Freigeistern, die öffentlich den Charakter der Sekte fördern, sondern auch mit all denjenigen, die sich hinter der Maske einer universellen Toleranz, RESPEKT FÜR ALLE RELIGIONEN…verstecken.“

Fazit:
Wir sehen also ganz deutlich, dass besagter Respekt für alle „Religionen“, Bestandteil der freimaurerischen Welteinheitsreligion-Ideologie ist, deren fanatischste Vorreiter und Förderer die letzten 5 Pseudopäpste seit Jason-Roncalli, der ja selbst Hochgradfreimaurer war, sind. Die Hl. Kath Kirche hat all jene Subjekte, die Mitglieder in der Freimaurerei oder einer ihr nahe stehenden Organisation sind, feierlich exkommuniziert. Es liegt daher auf der Hand, dass die letzten 5 Pseudopäpste und alle, die diesen teuflischen Subjekten folgen, keine Katholiken sind, und schon gar keine Kleriker der roemisch-katholischen Kirche.
Man kann sich hier nur Papst Leo XIII Worten anschliessen: „MEIDET SIE!!“
www.sedisvakantismus.org
 
Esther Oer-Erkenschwick schrieb am 22-12-2003, 17:06:23:
So, dann bin ich hier auch mal gelandet
Smile!!!Doch,die seite is echt schön geworden...DANK ASTRID(!) und unsWink... Hoffe wir schaffen es aktuell zu bleiben!
Bis denne Esther
WubWubWubWubWubWubWub
 
Paul Stawinoga Marl- Sinsen schrieb am 02-12-2003, 19:35:11:
WinkMoin alle zusammen. Die Site ist ja noch ganz nett geworden!!! WinkIch würde aber bei nächsten mal noch mehr bilder machen und die Judentliche die bei der Firmung mitgemacht haben näher beschreiben (also alla Lebenslauf). Natürlich nur wenn die jenige Person es auch will. Aber ich fand meine Firmung schon Klasse!!! CoolCool. Also denne, wenn ihr wollt könnt ihr auch mal meine Homepage besuchen Coolwww.p-a-u-l.de.vuCoolwürde mich auch freuen wenn ihr euch in mein gästebuch eintragt (ist zwar ein bissl. durcheinander bei mir im Gästebuch macht aber nichts oder??? Wacko Also dann schöne Grüße auch von mir an alle!!! WinkcaioWink
 
Stammen Schulstr. 102 schrieb am 22-11-2003, 10:27:32:
Wink Liebe Astrid,
ich vermute, du steckst schon so früh am Morgen dahinter, oder?

Ich finde die ganze Internet-Geschichte klasse: mit den Fotos und alles. Hat Klaus auch gesacht!
Bin mal gespannt, ob und wer sich wohl so im Gästebuch meldet.
Ganz liebe Grüße

Monika
 
Benni SINSEN schrieb am 20-11-2003, 14:37:45:
wow! erster *g*
also ich muss schon sagen die seite is wirklich gut geworden! gute ideen...
vielleicht lässt die sich ja auch noch erweitern und kann hoffentlich aktuell bleiben!
also macht weiter so!
bis die tage
der benni
 
 [ ] [5] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.