Gästebuch der Kidnapping-Seite
des Drachentals




  Neuen Eintrag schreiben  Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [12] 
Anja Müller Heidelberg schrieb am 30-04-2010, 11:22:23:
Wenn man entführt wird und ungefesselt hinten sitzt und sich auf einer Autobahn oder roten Ampel befindet, kann man auch versuchen die Scheibe anzuhauchen und spiegelverkehrt so deutlich wie möglich SOS oder Help oder Hilfe schreiben.

Man sollte sollte sich auch die Finger befeuchten, dann ist es deutlicher lesbar. Am besten SOS schreiben, dass ist am kürzesten und kann in 3 Sekunden geschrieben werden.
 
Zivico Ludwigshafen schrieb am 29-09-2009, 16:07:22:
Ich hab Deine Seite leicht modifiziert, in meine Homepage eingebaut. Sie passt sehr gut dazu. Hoffe Du hast nichts dagegen und bedanke mich hiermit im voraus für Dein Einverständnis
 
Schneider, Michael schrieb am 07-01-2007, 11:35:39:
Super Seite!! weiter so!!

MFG Miachel Schneider
 
bubsbär schrieb am 28-11-2006, 13:47:11:
danke für eure hilfe ihr habt mir den hals gerettet
 
Andreas (T.D.L) Rs schrieb am 26-07-2006, 10:53:53:
Hallo!!
Lob an den moordrachen!! so eine vielbesuchte seitemit solchen hinweisen zu versehen finde ich einfach klasse !! den es ist schon richtig, dass es jedem passieren kann.
Ich hoffe das diese seite ernst genommen wird, denn soetwas ist wichtig.
ich hoffe ich werde auf dieser seite weiterhin schöne sachen und anregungen finden. WEITER SO!!!
 
Franziska schrieb am 21-04-2006, 13:58:36:
Eins muss ich aber noch sagen.
Obwohl jedes Mädchen geschmeichelt ist, wenn es Komplimente erhält (Aussehen etc.) NIE antworten, wenn du alleine bist!!
Kann ganz harmlos und wirklich nur als Kompliment gemeint sein, es kann aber auch ein Weg sein, ein Opfer zu finden!

Zur Seite kann ich nur sagen, dass es viel mehr solche Seiten geben sollte, damit sie einmal vielleicht unnötig werden.
 
Magdalena Wien schrieb am 23-11-2005, 14:03:56:
Hi!
Hilfreiche Informationen in englischer Sprache gibt es auf www.cbs.com/cbs_cares/. Dort stehen 8 Regeln die Kinder unbedingt in ihrem Alltag einzuhalten haben. Hilfreich wäre es, einem Kind beizubringen, wie man einen Wagen zum Stillstand bringt und die Schlüssel entfernt.
 
Philipp schrieb am 17-06-2001, 00:19:42:
Ich finde diese Seite sehr gut. Noch brauche ich sie nicht und ich werde sie hoffentlich nie brauchen. Aber zu viele von diesen kann es nicht geben. Viel erfolg mit ihrer Homepage, diese könnte finde ich jeder drucken und aushängen, besonders in Orten in denen die Zahl der Verbrechen hoch ist.

Kommentar:
Hallo Philipp,
danke für das Lob Smile
Naja, ich hätte nichts dagegen, wenn diese Seite beinahe überall ausgedruckt hängen würde (auch wenn's vermutlich ziemlich viel Papier wäre *g*) - aber noch lieber wäre es mir, wenn es eigentlich gar keinen Grund für die Existenz dieser Seite geben würde... *seufz*
Leider haben ja diverse Entführungen der letzten Monate gezeigt, daß sehr oft gerade die 'ruhigen' Orte betroffen sind... Sad
ciao

 
sai schrieb am 03-04-2001, 17:56:00:
hallo moordrache...
musste mir das gleich mal audrucken... Oh My!)) wirklich nett... nun aber genug des lobes!
*auf schleimspur weiterrutsch und wink*
dat sai

Kommentar:
Hallo Sai,
na, zum Ausdrucken ist das ja auch da Wink
Danke für das Lob... Smile ist zwar nur ein kleiner Tropfen auf einen sehr heißen Stein... aber besser, als keiner, denke ich...
ciao

 
 [ 1 2 | » ] [12] Zurück zur Homepage   Neuen Eintrag schreiben 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.