hhesse.de Gästebuch




Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 [ 1 2 3 ... 11 12 13 | » ] [113] 
Maria Mail-Brandt schrieb am 19-12-2001, 14:57:51:
stöbere mal wieder auf diesen Seiten und möchte auf diese Weise ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr wünschen und mich für den Link bedanken.
 
Christina schrieb am 09-11-2001, 22:04:31:
Eigentlich kaum ein Autor hat es je geschafft, meine Seele so zu berühren, wie Hermann Hesse. Er ist mein Demian, und auch wenn ich manchmal an Einsamkeit fast ertrinke und an dieser Welt verzweifle, so weiß ich jetzt immerhin, dass ich nicht die einzige, das ist Trost allein.
 
Cathrin Freiburg schrieb am 29-10-2001, 12:34:07:
Super Seite, schreibe gerade Hausarbeit, danke für die Infos!
 
Silke Schwelm schrieb am 23-10-2001, 11:57:39:
Hallo Timo!
Danke für diese tolle Seite, ich freue mich sehr darüber. Gibt es auch Seiten, die Gemälde von Hesse zeigen? Das würde meine Facharbeit retten!!
Tschüß, Silke
 
Oli Fürstenwalde schrieb am 16-10-2001, 16:29:11:
ähm ja die ideen sin echt super,nur vülleicht könntest du kleine wie Im nebel,welches ja auch einfach super is mit hinein nehmen wär super!danke trotzdem hast mir weitergeholfen!!
 
steps schrieb am 14-08-2001, 18:43:33:
Hallo Timo, was ich in Deinen Links gefunden habe, das ist der helle Wahnsinn. Danke, danke, danke, für diese Entdeckungstour. Ich hab *Unterm Rad* aus der Hand gelegt, nachdem ich es zuende gelesen hatte und gedacht, so schnell würde ich Hesse nicht mehr lesen. Zu düster fand ich das gezeichnete Bild in *Unterm Rad*. Aber, und immer, immer wieder: wohlan denn Herz, nimm Abschied und gesunde. Momentan nehme ich wohl jede Stufe im Eilschritt, rauf, und auch wieder runter.

*steps*
 
just me schrieb am 14-08-2001, 18:00:35:
und wieder finde ich Trost bei Hermann Hesse. Vor allem in seinen Gedichten. Danke Timo. Ich würde gern mal in Deinen Chat kommen, aber ich kann ihn nicht finden.
alles Liebe
steps
 
Monika Hartmann Düsseldorf schrieb am 13-08-2001, 16:02:08:
Hatte heute ein wenig Zeit zu surfen und bin auf Deine Seite gestossen. Ich liebe Gedichte von Hermann Hesse. Sie sprechen mir oft aus der Seele.
Deine Engagement finde ich klasse. Auf gehts

Gruss unbekannter Weise Monika Hartmann
 
Timm Schwäbisch Hall schrieb am 11-08-2001, 21:48:33:
Ich habe hier ein sehr schönes Hessegedicht(sind ja alle super). Aber das gefällt mir persönlich sehr gutund vielleicht kennt es jemand dort draussen noch nicht:
Tief mit blauer Nachtgewalt,
die mein Herz erhellt.
Bricht aus jähem Wolkenspalt
Mond und Sternenwelt.
Seele flammt aus ihrer Gruft
lodernd aufgeschürt,
da im bleichen Sternenduft
Nacht die Harfe rührt.
Sorge flieht und Not wird klein
Seit der Ruf geschah
Mag ich morgen nimmer sein

Heute bin ich da!
 
 [ 1 2 3 ... 11 12 13 | » ] [113]

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.