Gästebuch von Buchholz08-die2te



Herzlich Willkommen im Gästebuch der 2. Herren des TSV Buchholz 08. Wir freuen uns über jeden neuen Eintrag.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 ... 100 101 102 | » ] [1526] 
Kay
03-07-2012, 09:51:33 03-07-2012, 09:51:33
 


: Hamburg
Schaut euch mal bei www.fussballhamburg.de um. Auf der Seite ist euer Kader, leider sehr unvollständig. Ich kann euch das alles fertig machen einfach per Mail anschreiben. Gruß Kay
Top kayoleschoenemann[æ]web.de http://www.fussballhamburg.de/de/tsv-buchholz-08-ii/kader/verein_225.html  
 
Gustav
29-05-2012, 16:51:50 29-05-2012, 16:51:50
 


: Buchholz
Es ist sehr Schade dass unsere zweite Mannschaft den Sprung in die Bezirksliga nicht geschafft hat. Es wäre schon toll, nachdem unsere Liga in der Oberliga kickt, das unsere zweite in die BZL aufsteigt. Ich bin einfach nur entäuscht gewesen darüber, dass es schon wieder nicht geklappt hat. Langsam denke ich, dass der Vorstand es nicht will dass unsere Jungs aufsteigen. wenn es wirklich der Fall ist, sollte es veröffentlich werden. Dann hätten einige nichtmal davon geträumt aufzusteigen.
Top  
 
bc
16-05-2012, 15:05:52 16-05-2012, 15:05:52
 



Nee ist es nicht.

Deswegen bin ich jetzt auch weg. Cui und viel spaß noch.

Ich hätte gerne den Trainer etwas geärgert. Aber der schaut wohl nicht rein hier....
Top  
 
Bundestrainer
16-05-2012, 12:43:35 16-05-2012, 12:43:35
 



@bc
Welche Frage denn? Nee, Trainer bin ich nicht, nur neutraler Beobachter mit Freude an gutem und fairem Amateurfussball.

Ich schau hier halt ab und zu mal vorbei, wie Du auch an meinen recht seltenen Beiträgen erkennen kannst, denn so dolle ist dieses Gaestebuch ja nun wirklich nicht, oder?
Top  
 
bc
16-05-2012, 11:35:42 16-05-2012, 11:35:42
 



@Bundestrainer
Du hast die Frage nicht beantwortet.

Bist du selbst der Trainer???

Drittklassiges Gästebuch????
Warum treibst du dich dann hier rum?
Top  
 
Bundestrainer
16-05-2012, 10:34:21 16-05-2012, 10:34:21
 



@bc
Du hast zwar nicht den ganz großen Sportsgeist, dafür aber eine blühende Fantasie. Da kannst Du bestimmt mehr draus machen, als in diesem drittklassigen Gästebuch andere zu verunglimpfen.

Was Deine (Vor-)Freude betrifft, da bin ich ganz bei Dir: Jeder sollte etwas haben, worauf er sich freuen kann ... Und im Zweifelsfall, danke für den Tipp, wäre ich eher für Auf- als für Abstieg, um neuen Wind in die Mannschaft zu bringen, sofern dies denn notwendig ist. Andere Gegner gibt's schon genug durch die Ab- und Aufsteiger.

Sei's drum, die neue Saison wird's zeigen, und nach dem letzten Spieltag wird jede Mannschaft wieder dort stehen, wo sie hingehört. Das ist in der Kreisliga nicht anders als in der Bundesliga.
Top  
 
bc
16-05-2012, 10:07:09 16-05-2012, 10:07:09
 



Na bist du selber der Trainer der Buchholzer Herr Bundestrainer (Aden) und nimmst dich hier selbst in Schutz. War nicht der Fehler des Trainers hätte ja auch klappen können und so weiter....

Was solls. Ich freue mich auf euer 21 Jahr in der Kreisliga 01 und das 22 Jahr und das 23 Jahr .......und auf das 40 Jahr u.s.w.

Ewig in der Kreisliga 01. Was haltet Ihr davon mal abzusteigen um neuen Wind in die Mannschaft zu bekommen. Mal andere gegner wäre doch mal was anderes oder ???
Top  
 
Bundestrainer
15-05-2012, 18:54:45 15-05-2012, 18:54:45
 



@Gustav
Auch ich bin der Meinung, dass Olli mit einigen kapitalen Fehlbesetzungen am unglücklichen Saisonausklang nicht unmaßgeblich beteiligt ist. Aber so ist das nun mal als Trainer. Das ging schon beim Pokalspiel gegen Bramfeld los (welcher Fußballer hat in seiner Laufbahn schon die Chance auf ein Halbfinale auf Verbandsebene, auch wenn's nur die Kreisklasse ist?) und setzte sich dann gegen Viktoria fort. Mit einem Sieg im Pokal wären die Jungs in Harburg beim Saisonfinale ganz anders aufgetreten.

Ihn aber deshalb gleich als Idioten zu bezeichnen, finde ich ziemlich daneben. Er hat sich mit Sicherheit etwas dabei gedacht, und das ist eben schiefgegangen. Sehr schade. Aber ohne die 3 Punkte aus dem zu Recht umgewerteten Spiel gegen VO, wo Ollis Truppe noch stundenlang hätte weiterspielen können, ohne ein Tor zu erzielen, wären die Jungs erst gar nicht in die Situation geraten, plötzlich doch noch um den 2. Platz spielen zu dürfen. Die entscheidenden Punkte sind schon vorher liegengelassen worde, u.a. auch beim Hinspiel gegen Viktoria.

Hut ab jedenfalls vor der Fairness und Leistung von Viktoria Harburg als bereits feststehender Absteiger im letzten Spiel. Und alles in allem auch Respekt vor der Saisonleistung von Ollis Jungs. Irgendwann werden die Tränen auch wieder getrocknet sein ...

So, nun bin ich wenigstens ansatzweise dem Wunsch von @bc nachgekommen. Zu dem restlichen Unsinn lohnt es sich nicht, sich zu äußern.
Top  
 
Gustav
15-05-2012, 16:24:09 15-05-2012, 16:24:09
 


: Buchholz
Das war ja wiedermal toll Olli. Noch ein Jahr Kreisliga... Ich komme nie wieder zu einem Spiel bevor du idiot vor die Tür gesetzt wirst.
Top  
 
bc
15-05-2012, 08:13:32 15-05-2012, 08:13:32
 



So warum schreibt ihr nicht zu der Partie vs Viktoria Harburg.

Einiges muss ich hier mal loswerden:

1. Ein Glück dass Ihr den Aufstieg und die Religation nicht erreicht habet. Ihr seit für mich die unsympatischste Mannschaft gegen die ich jemals gespielt habe. Ich meine die ganze Kreisliga 01 ist gegen euch und nicht gegen VO merkt Ihr das nicht.

2. Ihr müsst unbedingt etwas dagegen tun, denn es möchte keine Mannschaft gerne nach Buchholz. Und alle verschwinden sofort nach dem Spiel. Es bleibt keiner mal für ein Bier da.

3. Ein Tipp möchte ich euch dafür geben: Feuert euren dummen Trainer. Der hat sowieso sehr wenig Ahnung vom Fussbal und schaltet mal mit euren Fans einen Gang runter und begrüßt eure Gegner herzlich... Das wäre ein Anfang. SAonst werdet Ihr in dieser Liga nie Freunde finden.
Top  
 
Bundestrainer
29-04-2012, 21:37:34 29-04-2012, 21:37:34
 



Spiel bei Vorwärts Ost:
Schade, schade, schade: Ein von beiden Mannschaften vernünftig geführtes Fußballspiel wurde vom Schiedsrichter abgebrochen, nachdem dieser einem Spieler von VO eine knappe Viertelstunde vor Schluss die gelb-rote Karte gezeigt hatte. Ob berechtigt oder nicht, darüber kann man sicher streiten. Über das, was daraufhin passierte, allerdings nicht. Der Schiedsrichter brach das Spiel ab, nachdem er offensichtlich vom betroffenen VO-Spieler bedroht und geschubst wurde. Nach dieser Entscheidung musste er im wahrsten Sinne "um sein Leben rennen", weil einige VO-Spieler und außenstehende -Fans sich ihm in den Weg stellten. Eine Meute von VO-Fans, deren Wortschatz und Verhalten gegenüber einigen mitgereisten Buchholz-Anhängern (du Nazi-Hure, ihr kommt hier nicht lebend raus etc.) von jeder halbwegs sozialisierten Schimpansenherde weit übertroffen wird, machte daraufhin Jagd auf Buchholz-Betreuer und -Fans. Inwieweit beide Seiten duch vorherige Wortgefechte die Situation angestachelt hatten, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich persönlich hatte jedenfalls Angst vor soviel Aggression zum einen und so wenig Hirn zum anderen und habe das Gelände umgehend verlassen, während die Polizei bereits mit mehreren Einsatzwagen im Anmarsch war. Bleibt zu hoffen, dass alle Beteiligten dort heil rausgekommen sind und die Schuldigen ermittelt und bestraft werden.

Fakt jedenfalls ist für mich, dass

1. der Schiedsrichter zwar etwas kleinlich gepfiffen hat, aber mit all seinen Entscheidungen (inkl. der gelben Karten für Buchholz und VO) durchaus richtig gelegen hat. Jedenfalls könnte keine der beiden Mannschaften behaupten, dass sie benachteiligt worden sei.

2. ein Verein wie VO, der Spieler mit einem derartigen Aggressionspotentzial in einer seinen Mannschaften gewähren lässt (nur wenige haben geschlichtet, insbesondere die Nummer 5), im Hamburger Fußballverband und eigentlich nirgendwo, wo man sich zm sportlichen Kräftemessen trifft, etwas zu suchen hat

3. der HFV in Kenntnis der Brisanz dieser Partie zwar ein gut pfeifendes, aber in der Ausstrahlung viel zu junges und keinesfalls respekteinflößendes Schiedsrichterteam beordert hat (was vielen Zuschauern schon vor dem Spiel kritisch aufgefallen war)

Ich hätte jedenfalls vollstes Verständis dafür, wenn sich Mannschaften und Schiedsrichter künftig weigern würden, an Spielen mit Beteiligung von VO teilzunehmen. Vielleicht sorgt ja der HFV aufgrund der Vorfälle dafür, dass die Problematik erst gar nicht entstehen wird.
Top  
 
Hsv
08-04-2012, 23:56:27 08-04-2012, 23:56:27
 



Am montag 09.04.12 wird süderelbe2 nicht spielen , sondern die ganze manschaft süderelbe 1 111
Top  
 
Bundestrainer
14-11-2011, 08:20:36 14-11-2011, 08:20:36
 



Insgesamt 4 Punkte gegen die Mannschaft, die nichts unversucht lässt, ihr Image als unsportlichstes und widerlichstes Team der Staffel zu pflegen, sind eigentlich ganz in Ordnung. Das Spiel gestern hätte man mit etwas Glück noch 2:1 gewinnen können - und mit etwas Pech auch 3:1 verlieren. Das Unentschieden gegen die Schauspielertruppe aus Wilhelmsburg war also unterm Strich okay. Dabei könnten die richtig gut Fußball spielen, wenn sie nicht solche Jammertitten wären. Stärkster Spieler für mich: Marc Brandes.
Top  
 
welle
18-10-2011, 11:42:21 18-10-2011, 11:42:21
 


: Buchholz
wer kann mir den Die liste der Mannschaft geben.
lg Andre Welle
Top info.der.fotograf[æ]googlemail.com http://www.welle-fotos.de  
 
Bundestrainer
17-10-2011, 09:14:07 17-10-2011, 09:14:07
 



Leute, Leute, Leute: Ihr könnt so schön Fußball spielen, aber das Gebolze gegen Harburg Türksport hatte nichts mit Euren Fähigkeiten zu tun. Glücklich 2:0 geführt, völlig zu Recht - wenn auch mit Pech - den Ausgleich kassiert, und dann auch noch unglücklich 4:2 verloren. Das war dann wohl die Strafe für Eure Art zu spielen an diesem Tag: lang nach vorn, und irgendeiner (Osman, Seba, Joel) wird's schon richten. Wobei in der zweiten Halbzeit gegen die Türken, die sich nie aufgegeben haben, selbst davon kaum noch was zu sehen war. Schade. Lag's wieder einmal am Kunstrasen?
Top  
 
 [ 1 2 3 ... 100 101 102 | » ] [1526] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.