Partyvorbereitung Fegen Flicken und Leo


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [28] 
Werner schrieb am 29-09-2003, 20:37:02:
Dumm gelaufen, aber das superdolle Gedicht von Hansi sollten wir uns schon mal warm halten.

Munter

Werner
 
Theilo schrieb am 29-09-2003, 19:43:27:
So, nu ist es raus, Leo hat mir auf den AB gequatscht, aufgrund von Flickens Krankheit, mit der wirklich nicht zu spaßen ist, können wir unsere Mühen hier erstmal einstellen!! Party ist auf unbestimmt verschoben!!SadSad
 
Theilo schrieb am 29-09-2003, 06:46:25:
Wenn mich nicht alles täuscht, ist es in zwei Wochen soweit, also Butter bei die Fische!!

Also wenn die gleichzeitig fegen sollen, was ja jetzt wohl der Fall ist, dann brauchen wir von jedem Scheiß zwei Besen (Hoschi könntest du dich mal drum kümmern???!!!)

Gedicht von Hansi ist doch schon mal ok, bloß wie sollen die Seppen jetzt aussehen???
 
Theilo schrieb am 25-09-2003, 18:55:35:
Also wir kommen hier ja tierisch vorran!!!Mad
 
Theilo schrieb am 17-09-2003, 06:30:55:
Von wegen nur ein Gerippe!!! Klasse Hansi!!!!!Laugh
 
Hansi Lingen schrieb am 16-09-2003, 21:17:05:
Moin Erwins,

nur ein Gerippe, an dem wir feilen können:

2x Frank=62

Leo, unser Burgerking
Lüneburg, das ist sein Ding.
Oldenburg, das war es mal.
China kennt er überall.
Studienassessor nennt er sich,
trägt gelbe Farbe im Gesicht.
Den „heel Besünnen“ muss nun fegen,
um die Jungfrau’n anzuregen.

Flicken, Dippelhandelsleh –
Hatte Pilz am großen Zeh.
„Ganz großes Tennis“ will er sehen,
selbst muss er auf Krücken gehen.
Wetten mit ihm abzuschließen,
heißt Bier in Mengen zu genießen.
Einunddreißig Jahre alt,
lässt ihn Bärbel nicht mehr kalt.
Jungfrau’n euer Ruf verhallt.

Rathaus Spelle ....Uhr
Wollt ihr „Ganz großes Tennis“ sehen,
müsst ihr auf www.theilo.de gehen.
WinkWinkWink
 
Blue Monday schrieb am 16-09-2003, 07:02:39:
Gute Nacht!
 
Martin.Leugers@imail.de schrieb am 16-09-2003, 07:01:24:
ganz einfach: 60 60 1860
 
Theilo schrieb am 16-09-2003, 06:42:47:
wenn ihr euch jetzt drauf verlaßt, dass ich wieder Gedichte schreibe, dann nur soviel, am 18.10. feiert Vattern seinen 60. und da hab ich auch noch einiges vorzubereiten!!!
 
kiesel schrieb am 14-09-2003, 19:59:23:
Sleep
 
Theilo schrieb am 12-09-2003, 08:53:41:
Leu, ich sach nur ganz großes Tennis!!!
 
Martin.Leugers@imail.de schrieb am 11-09-2003, 21:14:22:
Bin auch endlich drinnn!!!

Folgende Idee hatte ich heute morgen in der Milchbar (diesmal ohne Mehmet!): Wie wäre es, wenn die beiden gleichzeitig und gegeneinander fegen??? Wir spannen ein Netz - ganz großes Tennis - und die beiden müssen sich die Späne dann um die Ohren fegen...

Wer besser ist, wird zuerst freigeküßt!
Cool wären Zwillinge zum Freiküssen!
 
Kösi schrieb am 10-09-2003, 18:30:57:
Tach Leute!

Wie wäre es denn, wenn wir für Leo den Wagen schmücken und Flicken in einem kleinen Boot hinterher ziehen!Fear
Wo er doch so gerne da feiert.Cool
Dann könnten wir ihn auch vielleicht als Kapitän verkleiden!!!Cool

war aber auch nur eine Idee..... Ich will ja auch nicht nachtragend sein!!!
Sonst muss ich mir nachher auch noch den ganzen Abend wieder die alte Leier anhörenWinkCool
 
max schrieb am 10-09-2003, 16:24:31:
Moin. Stimme Backs zu, dass Synergieeffekte nicht nur Flicken und Leo zustehen, sondern auch uns.
Wink
In Sachen Annonce finde ich aber, dass wir schon beiden genügend Zeilen widmen sollten. Entweder eine große oder zwei Anzeigen. Stoff bieten sie ja beide für ne ganze Seite. Für einen komprimierten Text werde ich mir auch mal das Hirn zermatern. Für den Wagen fällt mir mal spontan ein, dass man ihn u.a. mit Flickens Floskelparade beschriften könnte. Wie z.B. "Ganz großes Tennis" "Der Drops ist gelutscht" "Grand Fickeroon" etc.... Hab jetzt keine Zeit mehr, muss Feierabend machen. Sleep
 
Backs schrieb am 10-09-2003, 07:46:49:
Moin!

Ich meine, ein Wagen reicht. Können ja erst Flicken abholen und dann Leo, liegt dann ja sozusagen auf dem Weg zum Rathaus. Da beide ja auch das gleiche Berufsbild haben, könnten wir ja auch den Wagen entsprechend schmücken. Zu Leo: Wie sieht eigentlich ein chinesischer Lehrer aus? Obwohl er ja wohl damit rechnen wird... Oh, oh, wenn Mutter Gottes, dann will ich noch nicht dran denken, was Trude wohl dazu sagen wird... Aber die Kombination als Jungfrau ist nicht schlecht. Dann hätten wir schon wieder eine Sorge weniger... Aprospos EIN Wagen. Eine Zeitungsannonce dürfte doch auch reichen, oder? Wenn jemand Lust hat, könnten wir ja schon mal versuchen zu dichten. Die Abwandlungen über diesen Wege haben ja beim letzten Mal auch zum Erfolg geführt.

So, jetzt aber an die Arbeit!

Nackt,

*Backs*
 
 [ 1 2 | » ] [28] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.