Frage und Antwort - 20 Jahre danach



Herzlich willkommen!#0D#0A#0D#0AHier gibts die Möglichkeit, sich an alle zu wenden und Altes und Neues loszuwerden.#0D#0A#0D#0AÜbrigens, es reicht bei einem Eintrag, den Namen anzugeben. #0D#0ADie anderen Felder (e-mail, Alter !, etc.) sind keine Pflichtfelder.

  Neuen Eintrag schreiben  Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 | » ] [21] 
Angela schrieb am 10-10-2003, 13:27:34:
Hallöle aus Kulmbach!
Ich hab gestern nochmal richtig in mich reingelacht, als ich meine Bilder abgeholt habe! Bin gespannt auf die Bilder von Carsten!
 
Carsten Wilkesmann schrieb am 09-10-2003, 12:02:16:
Hallo Allerseits,

es hat auch mir viel Spaß gemacht.

Wir waren alle äußerlich mehr oder weniger verändert und dann irgendwie doch wieder die Alten.

Die ersten Fotos von der Besichtigung und der Feier sind schon auf CD eingetroffen. Ich werde mich wohl am Wochenende hinsetzen und was fürs Internet zusammenbasteln.

Schöne Grüße und alles Gute. Auf das wir in 5 Jahren (oder auch früher) voneinander hören und sehen.

Carsten
 
Thomas Weiss Kulmbach schrieb am 08-10-2003, 16:59:06:
Erstmal ein ganz grosses DANKESCHÖN an
die Organisatoren.Leider war die Zeit um
mit allen ein Pläuschchen zu halten zu kurz.Trotzalledem es war toll euch zu treffen.Ich habe mich riesig gefreut und den Abend sehr genossen.
An meine alte Ängerlatratschkumpanin Ute
möchte ich nur einen Satz richten:NIE MEHR 20 JAHRE FUNKSTILLE!!!und Grüße an
Deinen Gatten,hatten eine super Gesprächsrunde.Bis demnächst in Kulmbach

in Freundschaft Tom
 
Christine Popp Diepersdorf schrieb am 07-10-2003, 11:55:03:
Hallo,
habe am Samstag vergessen Euch allen Grüße von unserem alten Lehrer Josef Heim auszurichten. Ich hatte ihn eingeladen, er wollte auch kommen, musste dann aber kurzfristig wegen einer Familienangelegenheit absagen. Er hat sich dann extra die Mühe gemacht, uns einen Brief mit seiner Absage zum Geuther zubringen (einige haben ihn ja gelesen). Er wünscht uns allen auf jeden Fall alles Gute,Glück und Gesundheit - was ich hiermit gerne weitergebe -

bis die Tage
herzliche Grüße aus dem verregneten Nürnberger Land
Christine
 
Manuela Kotterer Dubai, UAE schrieb am 06-10-2003, 11:01:08:
Ein herzliches "Hallo" aus Dubai an alle Mitabiturienten. Leider habe ich es nicht geschafft, zum Abitreffen zu kommen, aber da wir erst vor 2 Monaten hierhergezogen sind und ich 2 schulpflichtige Kinder habe, ist so eine Reise nicht so leicht zu organisieren. Aber ich waere schon gern dabei gewesen. Sicher hattet ihr alle viel Spass und wenn ich mir die Fotos so anschaue kann ich mir vorstellen, dass es ein ziemliches Raetsel raten beim Wiedersehen gegeben hat.
Wie gesagt lebe ich seit 2 Monaten mit Mann und 2 Kindern hier in Dubai, nachdem wir 3 Jahre in HongKong und 4 Jahre in Moskau waren. Das Zigeunerleben macht viel Spass. Man lernt fremde Laender und jede Menge neuer Leute kennen. Also falls mal irgend jemand "in der Naehe" sein sollte, wuerde ich mich freuen, wenn er oder sie sich meldet.
Jetzt bin ich mal gespannt, was im Lauf der Zeit noch so fuer Fotos eintrudeln. Natuerlich werde ich auch demnaechst eines von mir reinstellen. Viele liebe Gruesse an alle, Manu
 
Jo Püls Dresden schrieb am 02-10-2003, 13:45:13:
So, da mache ich mich nun mal langsam auf den Weg - bin gespannt und freue mich riesig. Auch darüber, dass sich hier Nachrichten auch von Leuten finden, die es leider nicht schaffen, am Samstag dabei zu sein.
Bis bald!
Jo
 
Tilo Lehmann Kulmbach schrieb am 25-09-2003, 20:34:40:
Ich freue mich schon ganz riesig auf das Klassentreffen am 4.Oktober.
Bis bald Tilo
 
Anja Kraus Berlin schrieb am 25-09-2003, 14:13:13:
Hallo, Ihr Abi-Feier-Organisierer,
> Wahnsinn, ist das alles lange her!!! Spätestens, nachdem ich jetzt die Fotos
> gesehen habe, hätte ich sehr Lust, nach Kulmbach zu fahren.
> Aber: ich feiere kurz nach dem Abi-Fest meinen 40. (gumpf) und habe nur
> dieses Abi-Feier-Wochenende zum Organisieren. Deswegen muß ich leider,
> leider absagen. Ich hoffe jedoch auf sehr viele Fotos und Lebensläufe im
> Internet, damit ich auch weiter hier in der fernen Hauptstadt was zum Lachen
> habe.
> Ich selbst lebe seit knapp 20 Jahren in Berlin (die beste Stadt der Welt!),
> bin Dramaturgin geworden und arbeite seit 8 Jahren am GRIPS Theater (mit dem
> Musical "LINIE 1" sind wir weltberühmt geworden) als sog. Dramaturgin
> Öffentlichkeitsarbeit (meine miesen Kollegen nennen mich auch "die
> PR-Schlampe"). Vor knapp 4 Jahren bin ich noch wider Erwarten Mutter
> geworden und haben - claro!- die süßeste Tochter der Welt namens Lisa, und -
> obwohl Familie nicht wirklich in meinem "Lebensplan" stand - bin ich sehr
> glücklich, eine kleine Familie zu haben.
>
> Gestern habe ich übrigens Achim Seuberling mal wieder getroffen, der seit
> drei Wochen auch in Berlin lebt. Achim ist Sozialpädagoge geworden, hat aber
> in den letzten Jahren auch im Theater (als Techniker) gearbeitet. Er wußte
> auch noch nicht, ob er kommen wird.
> Ansonsten habe ich nach wie vor Kontakt zu meiner alten Kindergartenfreundin
> Susn Kübler - ich baue ja schwer drauf, dass Susn zur Abifeier kommt und
> mich dann mit den neuesten Klatsch- und Tratschgeschichten von Euch
> versorgt.
>
> Schade, schade, ich hätte mir wirklich gerne Eure ganzen Lebenswege
> angehört.
> Ich wünsche Euch eine spitzenmäßige Abi-Feier, bitte um viele Fotos auf der
> homepage, und vielleicht erreichen mich ja per Buschfun diverse Geschichten.
>
> Eure Anja Kraus
 
Christine Popp Diepersdorf schrieb am 19-09-2003, 11:16:33:
Hallo allerseits,

ich freue mich auch schon sehr auf das Wiedersehen und Erkennen (??)und Plaudern am 4.10. - danke auch für die vielen netten Mails, die wir schon bekommen haben -
prima wäre, wenn sich wirklich alle, die kommen wollen, kurz anmelden und alle, die wir per Post angeschrieben, aber eine Mailadresse haben, die uns kurz mitteilen würden. Da wir ja eine Führung durchs MGF planen (Herzlichen Dank an Bernd Wiesner, der das organisieren wird) ist es vielleicht notwendig, Euch alle noch mal kurz anzumailen (zwecks Uhrzeit,Treffpunkt etc.) Vielen Dank im voraus!
bis die Tage
Herzliche Grüße an alle aus dem Nürnberger Land
Christine
 
Martin Baumbach Am Gießgraben 16, 85111 Adelschlag schrieb am 18-09-2003, 07:46:14:
20 Jahre - ganz schön lange Zeit. Das dürfte ein ziemliches Rätselraten werden. Ich freu' mich schon drauf.

Viele Grüße aus Adelschlag,
Martin
 
 [ 1 2 3 | » ] [21] Zurück zur Homepage   Neuen Eintrag schreiben 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.