Gästebuch von "freedom4letters"




Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [10] 
AsDrid schrieb am 24-09-2003, 20:34:45:
"Leck" (mich) darf man dann auch endgüldig nichd mehr sagen? Denn es kommd ja schliesslich in *eLEKom vor! Mr. Green Man beachde die Klangähnlichkeid!
fassungslose Grüße,
Asdrid
 
Spooky schrieb am 10-09-2003, 11:27:12:
Konsonanden aller Länder vereinigd Euch!
Zusammen sind wir stark und es muss was passieren (was kommt sonsd als nächsdes?! "Mobil" oder "online" schüdzen lassen...)Wacko
 
rabatz schrieb am 23-08-2003, 20:41:30:
Wad??? Magenda isd nichd mehr erlaubd??? was wird auch dem druckgeschäfd? Offsed adieu?? Gibd es dann nur noch CYK und RGB???Mad
 
sniff schrieb am 22-08-2003, 23:41:21:
Also, ich finde es eher dodal überdrieben, wenn die Telekom (tm) zusädzlich zur Farbe Magenta (tm) auch noch das T (tm) für die allgemeine Nudzung verbieden will.
 
datenpunk schrieb am 18-08-2003, 07:02:03:
Dodal bekloppd!
Aber eigendlich nichd widzig Sad
 
Jens schrieb am 14-08-2003, 21:12:41:
Ich bin auch kein Telekom-Anbeter, aber ich kann absolut nachvollziehen, warum die das machen! Aber hier und auf den anderen Seiten wird ja restlos übertrieben.
 
Typ schrieb am 13-08-2003, 19:07:00:
Sowas kann sich doch nur die Telekom ausdenken. Als ob die nichts besseres zu tun hätten.Mr. Green
 
consolix schrieb am 19-07-2003, 02:48:14:
T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T T ...werd' ich jetzt verklagt???
 
-=[killertomate]=- Hintertupfingen schrieb am 17-07-2003, 07:55:16:
Fear Da haT sich die Telekom aber wieder einen geleisTeT -->
LAUGHING OUT LOUD - LOL
ROLLING ON FLOOR LAUGHING - ROFL
 
admin schrieb am 17-07-2003, 07:09:47:
Willkommen auf meinen Seiden. Bidde hinderlassd eine Bodschaft in meinem Gäsdebuch. Dragd die Bodschafd weider!
 
 [ ] [10] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.