Gästebuch von Regi

und nun haut in die tasten, freue mich über jeden einzelnen eintrag...merci....;-)))
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [12] 
Franko Engel Itzehoe schrieb am 23-06-2008, 11:09:41:
Hallo Schönes Gästebuch
bin gerade vorbeigesurft und dachte, da find ich s schön, da trag ich mich mal ein.
Zwei Jungen stehen vor dem Standesamt und betrachten interessiert ein Brautpaar.
"Hör mal", sagt der eine, "wollen wir die mal erschrecken?" "oh Ja", sagt der andere, läuft auf den Bräutigam zu stellt sich vor den und ruft: "Hallo, Papa!" Die Braut schau ihren Mann fragend an und Haut ihm ins Gesicht! Und die Moral von der Geschicht!!?
„traue kleine Kinder nicht“!
Danke für den Eintrag und Gruss an alle die diese Zeilen auch noch lesen.
 
walti schrieb am 14-09-2004, 05:20:36:
Tounge
 
susi schrieb am 02-08-2004, 17:49:14:
sommer sonne und heisse nächte auf www.susimaus.com
 
MArc schrieb am 02-11-2003, 23:04:03:
Hey reg!
Stimmt was nicht bei dir, online gehört nicht gerade zu deinen stärken in letzter zeit.

meld dich mal gruss

Marc
 
Marcel AG schrieb am 13-10-2003, 12:48:32:
Danke, hab's gefunden.
Nette HP, gefällt mir.
Gruessli
Ellwood28HappyWink
 
pam schrieb am 10-08-2003, 21:41:43:
jaja danke schön, sehr nett, tz
 
pamela schrieb am 30-07-2003, 12:41:36:
WubHoi mam, ig hoffe dir geits guet, duet mer leid hani blöd da, aber ig hoffe glich me gseht di wider mau im chatt, wür mi glich freue, u ja das weg dr petra duet mer leid, aber im moment chani mit ihre nüm afa, scho nume wel si a das wo ig ihre averdraut ha, nit emau so gmeint ha, dir isch cho sege, das isch für mi es ungers nivo wo di frou het sorry, u weni am friti zu dr chume weti se nit gseh, mer chöi ja mit de gilie irgend wo here oder so? bitte meld di wider mal, ha di gern, kussWub
 
pamela oberdiessbach schrieb am 08-07-2003, 13:18:58:
Toungehoi mami,
na alles i.o?weis eigentlech nit was i sel schribe, aber ja em. ig hoffe das du u....weisch wer i meine für immer zämä blibt
 
Adem Reinach AG schrieb am 27-06-2003, 16:35:16:
Den hab ich mal bekommen, weil mein Hund Hasso heisst:

Hundenamen ...

Jeder der einen Hund hat, nennt ihn Bello oder Hasso. Um einen nicht so alltäglichen Namen für meinen Hund zu haben, habe ich ihn damals "Sex" genannt - es war ein Fehler, wie sich später herausstellen sollte.

Als ich auf die Gemeinde ging, um ihn nach dem Umzug bei der Hundesteuer anzumelden, sagte ich dem Beamten, dass ich meine Steuern für Sex bezahlen wollte. Er meinte, dafür gäbe es noch keine Steuer. "Aber es ist für einen Hund" antwortete ich. Er meinte nur, Beischlaf mit Tieren sei zwar verboten, aber eine Steuer gäbe es trotzdem nicht. "Sie verstehen mich nicht", sagte ich. "Ich habe Sex, seit ich 9 Jahre alt bin." Dann warf er mich raus.

Als ich geheiratet habe und in die Flitterwochen gefahren bin, habe ich meinen Hund mitgenommen. Da ich nicht wollte, dass uns der Hund nachts stört, sagte ich dem Mann am Hotelempfang, dass ich ein extra Zimmer für Sex bräuchte. Er meinte nur, dass jedes Zimmer des Hotels fuer Sex waere. "Sie verstehen mich nicht", versuchte ich zu erklären. "Sex hält mich die ganze Nacht wach!". Aber er meinte nur "mich auch".

Eines Tages ging ich mit Sex zu einer Hundeausstellung. Jemand fragte mich, was ich hier wollte, und ich sagte ihm, dass ich vorhatte, Sex in der Ausstellung zu haben. Darauf meinte er, ich solle vielleicht meine eigenen Eintrittskarten drucken und verkaufen. Als ich ihn fragte, ob die Ausstellung im Fernsehen übertragen würde, nannte er mich pervers.

Einmal war Sex krank und ich musste ihn beim Tierarzt lassen. Am nächsten Tag wollte ich ihn abholen. "Ich komme wegen meinem Hund" sagte ich. "Welcher ist es denn?" fragte mich die Frau beim Tierarzt, während sie in der Kartei blätterte. "Hasso oder Bello?" - "Wie wär's mit Sex?" fragte ich und bekam eine runtergehauen. Am gleichen Tag ist mir der Hund auch noch abgehauen und ich musste im Tierheim nach ihm suchen. Dort fragte mich jemand, was ich wollte. Als ich ihm sagte, dass ich Sex suche, meinte er, hier wäre nicht der richtige Ort, danach zu suchen. Ich suchte noch die ganze Nacht nach ihm. Um 4 Uhr morgens fragte mich ein Polizist, was ich mitten in der Nacht auf der Strasse suche. Ich sagte ihm, dass ich Sex suche. Er sperrte mich ein.

Bei meiner Scheidung wurden meine Frau und ich vor Gericht geladen, um unsere Habseligkeiten aufzuteilen. Natürlich wollte ich meinen Hund keinesfalls an sie abtreten. "Euer Ehren, ich hatte Sex schon, bevor ich verheiratet war!" sagte ich dem Richter. "Na und? Ich auch!" antwortete er nur. "Aber meine Frau will mir Sex wegnehmen!" beschwerte ich mich. Er meinte nur: "Das ist das, was bei allen Scheidungen passiert."
 
MonA mitten in der stadt bern schrieb am 22-06-2003, 15:22:19:
hallo sie41
auf deiner seite bin ich gerne herumgesurft. du hast humor, das ist toll. schön, dass ich dich im chat immer wieder lesen kann. bye. alles liebe und gute auf wolke 7.
p.s. meine site ist ultraprovisorisch > mache bald eine richtige...
 
 [ 1 2 | » ] [12] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.