Gästebuch des Grillzirkel Wehrsdorf f.e.V.

Hallo !! Trag Dich bitte in unser Gästebuch ein und sag uns Deine Meinung.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [63] 
jorina (93.130.32.251) oelde schrieb am 25-04-2010, 10:41:25:
hallllo blää is cool ne Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub Wub
 
Schnucki (141.30.211.82) Jamaica schrieb am 20-07-2006, 18:31:42:
Nöx los hier...naja, da probier ich mal ,den WM über seine mail zu erreichen...er muesste ja jetz eine kriegen...
"Viele Grüße! ZELTEN 2006!!"
 
Der Commander (141.30.211.82) Weltmeister 2006 - DDR schrieb am 22-06-2006, 16:43:27:
So, meiner Meinung nach wieder ein gelungenes Festelein, auch wenn die Oberspaßkanonen schon halb zwölf hochgeschlichen (der eine kroch jedenfalls wie ein geprügelter Hund) kamen...
Essen gut, Bier gut, Musi gut, Ende gut-Alles gut und (so wie ich das beurteilen konnte) die meisten Gäste auch gut dabei...ich für meinen Teil war den halben Sonntag noch braune...
Soo, und nachdem die gröbsten Verletzungen verheilt sind beginnt auch schon wieder die Planung für nächstes Jahr...es wird sich denn wohl mal um eine andere Lokalität drehen, denn mir zumindest ging der Besuch der Frührentner und anderen Luftpumpen ("ihr müsst auch Rücksicht auf die Anwohner(!) hier im Wald(!!) nehmen...blabla...Bundeswaldgesetz..bla..§*haumichblau*..blöök...nein nix zu essen sofern der Kollege nix will..muuh..achnee, der hält sich ja am Baum fest und kollabiert fast...blää...*und ich hab ja sowieso die Weisheit mit Löffeln gefressen...sülzsülz...jaa schönen Abend noch...oink oink..") ziemlich auf den Geist!! --In diesem Sinne geht hier noch ein Gruß an die Nachtwächter mit dem SportGolf raus...es gibt Tage an denen verliert man... Tounge
PS.: ich freu mich schon auf das Video Big Grin
und noch mal die Zaunslatte an die IM's Marci und Juri--Video 2004 !!!

Es grüßt aus der Finnensauna RBS
EUER COMMANDER!
 
Erich itself (86.43.66.206) dem kapitalistischen Ausland schrieb am 09-05-2006, 17:35:35:
Hallo liebe Genossen und Freunde des GZW,

viele Grüße aus dem herrlichen Irland. Ich habe die kapitalistische Masse infiltriert und mit der Verkostung des Whiskeys begonnen. Ich muss euch sagen, dass das Gesöff hier einfach herrlich schmeckt. Gestern habe ich auch die Wurzel allen Whiskeys besucht. Eine Destillerie in Mitten von Irland. Da gabs auch ne schöne Verkostung. Mhhhh.... lecker.

@ABV003: Ich hab auch massig Fotos gemacht, falls wir solch eine herrliche Anlage auch mal in Betrieb nehmen wollen.

Für das Angrillen müsste alles in trockenen Tüchern sein. Grillplatz und Bier sind bestellt. Jetzt brauch nur noch schönes Wetter werden.


MsG
ABV001


PS: Bitte das kollektive Zelten im August/September nicht vergessen!!!!!
 
Genosse Jurack (84.179.76.204) dem Spionage-Außenposten Dresden schrieb am 27-04-2006, 20:16:30:
Einen sozialistischen Gruß an die Parteiführung!

Ebenfalls gegrüßt seien alle Freunde und Gäste des nun in nicht mehr weiter Ferne liegenden Angrillens.

Genossen! Wir haben es bald geschafft, das warten hat ein Ende. Und was für ein Aufgebot uns in diesem Jahr wieder erwartet. Da hat sich unsere Führungsspitze in zahlreichen,streng geheimen Versammlungen (die, wie mir aus sicherer Quelle zugetragen wurde wohl wieder ziemlich an die Substanz gingen) erneut ganz schön was ausgefuchst.

Fassbier und Spanferkel. Alter eh!

Ich krieg jetzt schon vor Vorfreude kein Auge mehr zu. Wo wird das bloß wieder enden. Werd mir wohl vorsichtshalber mal mein Gesangsbuch einpacken. Außerdem hab ich mit äußerstem Wohlgefallen gelesen, daß unser Erich los ziehen will, um im fernen Irland unseren neuen Stammwhiskey zu besorgen. Aber sei vorsichtig wenn du dich unter die dortigen Klassenfeinde mischst. Wir haben es erst vor kurzem (unter äußerstem Einsatz alkoholischer Frischgetränke) geschafft, unserem Genossen Schmidt, die Konsumgüter aus dem kapitalistischen Ausland zu entwöhnen. Aber du wirst das schon meistern.

Naja, ich freu mich jedenfalls auf den 17.06. und hoffe, daß ich das mit dem Fassbier nicht verlernt habe. Sowas gab es ja schon seit Opa´s guter alter Zeit nicht mehr.
Aber ich denke wir werden das gemeinsam meistern.

Also Männer,
Hacken zusammen und durch.....da ist ein Licht am Ende des Tunnels
 
Erich (84.179.36.254) Palast der Republik schrieb am 26-04-2006, 10:21:43:
Einen sozialistischen Gruß an alle Genossen und Freunde des GZW!

Der Termin für das Angrillen steht endgültig fest. Die große Sause steigt am 17.06.2006 wie immer an "Leuners Steinbruch" in Wehrsdorf. Da es sich dieses Jahr um das 5-jährige Jubiläum handelt gibt es Fassbier und Spanferkel.

Bevor wir alle diesen denkwürdigen Abend begehen, werde ich allerdings nochmal ins kapitalistische Ausland nach Irland düsen, um unseren neuen Stammwhisky zu bestimmen. Ihr seht also dem Vorstand ist keine Mühe zu groß.


MsG
ABV001


PS: Das diesjährige Zelten haben wir für Ende August bzw. Anfang September geplant. Alle interessierten bitte schonmal vormerken!!!
 
Der C. (141.30.211.82) Lager DD schrieb am 10-02-2006, 17:28:58:
Jojojoooo hier ist wieder Euer COMMANDER !

Genosse Schmidt, Dir sei die Unterstützung durch den Commander zugesichert, er wird Dir das benötigte Material aus den Kellereien des Kulturpalastes selbstverständlich zu Verfügung stellen!

Zu den Auflagen die Aufnahme der Aufnahmeprüfung betreffend der Aufnahme in den aufgenommenen erlauchten Kreis der IM's in Angriff zur nehmen muss glaubt Er ein Aufnahmeformular zu Aufnahme der Aufnahmefeier in Auftrag gegeben werden.

Der Commander wird sich einmal darum kümmern.
Er wird den Äther heißlaufen lassen und versuchen die anderen ABV's aus ihren Deckungen zu locken um gemeinsam über die Verstärkung der Genossenmacht sozialistisch gerecht parteilich zu debattieren.
Der Commander hofft, dass die Genossen im Lande sind und wird dafür extra morgen den Granada anwerfen um in die Heimat zu fliegen.
Es wird angesichts der brikären Wetterlage und der Tatsache, dass uns die Geheimdienste hart im Nacken sitzen (aber die kriegen uns nie!!!) nicht leicht werden. Er wird da wohl direkt über den roten Draht gehen Fear müssen.
Aber Er ist optimistisch, dass Er es schafft!

In diesem Sinne, seid vorsichtig und denkt immer daran:
Alles Schlampen außer Mutti.

MsG der C.
 
Genosse Schmidt (195.49.27.69128) kapitalistisches Ausland schrieb am 01-02-2006, 10:56:14:
Waldmanns Heil und fette Ziegen.
Gruss an die Heimat.
Ich verbringe immer noch meine Zeit mit der Spionage hinter feindlichen Linien. Alle Schokoladen- und Käserezepturen sind mittlerweile digital erfasst.
Ende März stosse ich wieder zu Euch in die Heimat, dass heisst: Schütts nei. Ich kündige hiermit schon mal ne kleine Feierlichkeit in heimatlichen Gefilden an... für die Genossen; das wird geil. An die Genossen ABV; Ich beantrage dann auch mal die Aufnahmeprüfung in den Kreis des GZW, da ja eine offizielle Mitgliedschaft nie zur Debatte stand. Ich würd sagen wir treffen uns dann am Donnerstag halb zehn bei mir vorm Keller...
An den Commander; Ich brauch mal deine Unterstützung hinsichtlich Ausstattung gewisser Räumlichkeiten.
Tschüssikowski.
 
ABV 003 (141.30.211.82) Palast der Republik - Sonnendeck schrieb am 24-01-2006, 09:38:44:
jo Tach.
Ich hab grad Unizeugs runtergeladen(feix) und da hab ich gedacht schau ich doch mal rein... Fear
Hmm, wenn die Prüfzeit vorbei ist waer grillen mal wieder nich schlecht...oder was meint der Vorstand dazu?! so ende Februar vielleicht?

Grüße.
 
ABV001 (84.179.249.252) Führerhauptquartier schrieb am 20-01-2006, 07:48:21:
So liebe Genossen und Freunde des GZW. Nach vielen leeren Versprechungen hab ich mich nun mal an die inhaltliche Überarbeitung unserer Page gemacht. Ich schätze mal, dass in 2 bis 3 Wochen ein Ergebnis online stehen wird.

MsG
Webmaster
 
 [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [63] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.