Gästebuch




Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 | » ] [26] 
Familie Dunker (217.87.108.173) Lage schrieb am 13-08-2007, 16:19:52:
Hallo Familie Mehlhorn!
Möchten uns auf diesem Wege,noch mal herzlichst für
die ausführliche Beratung bedanken Big Grin Freuen uns jetzt schon darauf,nächstes Jahr von Ihnen zu hören.Oder schon früher?
Liebe Grüße
Fam.Dunker
 
Familie Derya (81.14.167.75) Seelze schrieb am 24-08-2006, 08:58:41:
Hallo Familie Mehlhorn!
Auch wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei Ihnen bedanken!
Unsere Olivia wird von Tag zu Tag aktiver und stellt uns fast die ganze Bude auf den Kopf Wacko
Sie ist eine große Bereicherung für uns Laugh
Wir sehen und sprechen uns demnächst sowieso.
Wir möchten auf diesem Wege unser Lob aussprechen für die tadellose Betreuung und Beratung, die Sie geleistet haben.
Ganz herzliche Grüße
Der große Brutus zuhause und die Olivia. Smile
 
Familie Grete (84.130.95.245) Wathlingen schrieb am 11-08-2006, 09:16:04:
Hallo Fam. Mehlhorn, jetzt haben wir unsere Blaustirnamazone seit fünf Wochen und zwei Tagen und wir möchten uns endlich bedanken. Vom ersten Telefonat bis zum Besuch bei unserem "Sam",die Betreuung durch Sie liebe Fam. Mehlhorn war einfach super.Egal wie oft eine Frage unserer Seits gefragt wurde, immer gab es Antworten, nie war einer genervt wenn unser Sohn bei Ihnen anrief und schon wieder kommen wollte um Sam in seiner Entwicklung zu beobachten.Wir haben bei Ihnen soviel über die Amazonen erfahren: das wir mit Sam so umgehen, ihn überall anfassen und kraulen können, er sich die Krallen feilen lässt, wir versuchen (mit Erfolg)ihn Stubenrein zu bekommen das alles haben wir nur Ihnen zu verdanken durch Ihr großes Wissen und der Liebe zu den Papageien. Vielen Dank und viele Liebe Grüße aus Wathlingen von Fam. Grete
 
Susanne & Christoph Warnke (80.140.160.43) 47665 Sonsbeck schrieb am 24-05-2006, 00:52:42:
Hallo Papageienfreunde!
Wir tun ja schon alles was uns möglich ist und versuchen die Zucht,Vermittlung und Haltung der Tiere so verantwortungsbewusst wie möglich zu betreiben,
aber bei der Anlage von Euch wird man echt neidisch Wub Einfach nur traumhaft!
Dickes Kompliment!
Noch gute Zuchterfolge!
Alles Liebe!
Susi & Chris
 
D (84.139.205.87) schrieb am 12-03-2006, 11:41:07:
Hallo,
bin eher zufällig auf die Seite gestossen, die ist echt super!! Smile
Wie haben Sie die HP gemacht?! Wo den Domain her? Und wie teuer ist sowas? Hab vor demnächst auch mal ne Site zu erstellen... würde mich über Antwort freuen! P.S. Was sollte ich bei der Zucht von Venezuelaamazonen beachten?
LG aus Meck-pomm
 
André (84.192.199.181) Belgien schrieb am 12-02-2006, 17:00:34:
Guten Tag,
Sie haben eine sehr schöne Homepage mit vielen Infos und Bilder. Viele Erfolg mit mit der Vogelliebhaberei. Vergessen Sie nicht mein Gästebuch
zu zeichnen. Danke Schön.
Viele Grüße von André aus Belgien.
 
Gunnar Fleischer (82.83.221.151) Bremen schrieb am 19-11-2005, 11:50:22:
Smile Viele liebe Grüße aus Bremen.Die selbstgebaute Mineralsteingeber ist fertig! Wird aber in Unna bei Svenjas Eltern hängen,grins.
Uns hat der Besuch bei Ihnen sehr gefallen!!!
Wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Frühjahr!
 
Albert Schwindt (195.93.60.108) Hofeim schrieb am 19-09-2005, 21:46:31:
Blink Hallo,bin auf Gegenbesuch hier. Mr. Green
Eine schöne Seite,vor allem Ihre großzügige Anlage und sehr schöne Vögel die Sie haben.Wäre schön wenn wir in verbindung bleiben. Cool
Viele Grüße von einem Papageienzüchter Laugh
 
Ralf Kraus (80.129.103.154) schrieb am 22-08-2005, 18:14:33:
Hallo habt eine tolle Seite und möchte Euch meine auch mitteilen.
www.aras-amazonen.de
Lieben Gruß von einem Züchterkolegen Rolleyes Meine Webseite
 
Familie Grimberg (80.142.52.23) schrieb am 30-06-2005, 18:11:28:
Hallo!
ich habe eine gelbstirnamazone von einer ehemaligen freundin gekauft nun habe ich diese tier schon seid 4 jahren aber wir beider (so habeich das gefühl) werden uns da nicht ganz grünn .
er lässt sich nicht anfassen beisst und zeigt da sehr grosse angst,ich habe nun wirklich alles versucht und habe mir mal gedacht wie das ist wenn ich ihn einen kumpel dazuhole das problem bei der ganzen sache ist unser rocky ist da schon 11 jahre alt und ist nur allein gehalten worden desswegen habe ich da die frage ob ich das überhaupt noch machen kann ihm da einen kleinen freund mit in die voliere zu packen??
es wäre mir sehr geholfen wenn sie mir da ein paar tips geben könnten.
 
 [ 1 2 3 | » ] [26] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.