Gastbuch

Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [14] 
unbekannt schrieb am 29-04-2012, 21:25:59:
Hier geht ja leider rein gar nichts mehr. Fear
 
tom schrieb am 21-06-2009, 10:28:14:
bin mal wieder hier, schaue mich um und hinterlasse natürlch einen gruss.

weiter so..Smile
 
novamann schrieb am 23-11-2008, 21:56:51:
Huhu

Big Grin

Ich finds gut das du wenigstens noch was machst.
 
Rex1966 Friedrichshafen schrieb am 08-06-2007, 17:33:11:
Eine sehr schöne Seite,Kompliment.
Zum Amiga kann ich nur sagen,schade um das tolle System,da wär noch viel rauszuholen gewesen.
War Amigauser der 1. Stunde (A1000 1986) und hab bis ende 1998 den Amiga (4000 040/50mhz) als Hauptrechner genutzt.
Bin dann zum Winlager geswitcht und seit ende 2003 beim Mac da kam dann mal wieder so eine art Amigafeeling auf.

RIP Amiga
 
Jochen Duisburg schrieb am 05-04-2007, 23:12:20:
Sad Es wird Zeit, daß endlich wieder ein neuer
AMIGA kommt ! Habe inzwischen auch andere Systeme
ausprobiert : Windows trotz 2000 MHz CPU langsam mit riesigem Recourcenverbrauch (XP und Vista); Linux :
noch langsamer, Recourcenverbrauch ähnlich; Mac : lahme Kiste,kaum Ausbaumöglichen; Beos : ziemlich schnell - Entwicklung aber eingestellt.
AMIGA : Fast keine neue kommerzielle Software mehr,
Hardware total veraltet, ABER irrsinnig schnell !
Mit meinem A 1200 und Blizzard PPC 603e+ (68060) und nur 128 RAM läuft dieser alte Computer im Gegensatz
zu den heutigen PC´s geradezu mit Lichtgeschwindigkeit !
Mann(Frau) stelle sich vor : Die neuen Amigas hätten
2000 MHz und mehr unter der Haube, dazu eine aktuell schnelle 3D-Grafikkarte mit 256 Mb Speicher : NICHT auszudenken !!!"
 
Ralf schrieb am 24-02-2007, 18:50:59:
Es gab früher hiermal ein Forum, aber da es kaum genutzt wurde, wurde dies auch wieder entfernt.

Das mit der Spielerei kann man sehn wie man will. Ich seh den Computer nicht als Lebensinhalt an, sondern nur als Hobby.
Und wegen Windows und Linux: Anderst wie beim Amiga gibt es dort quasi schon alle Programme, auf dem Amiga sieht es da aber recht dürftig aus und da hat man die freie Wahl. Smile

PR auf CB wird übrigens kaum noch betrieben, es gibt da wohl noch weniger User als im Amigasektor.

Die 27 hinter meinem Namen ist übrigens nicht mein Alter. Smile
 
Vip Immer zu weit weg von den Leuten, die mein Interes schrieb am 24-02-2007, 17:48:52:
Hi Ralf (27 ist wohl dein Alter)

wenn ich wieder 27 Jahre alt wäre, dann hätte ich bestimmt auch genügend Zeit, um mich mit der AMIGA Spielerei zu befassen.

Ein kleines Forum wäre ganz gut.

Gibt es noch (oder hat es das jemals gegeben)eine PocketRadio Community? Früher als es noch kein DSL und Flatrate gab, war es ja ne Interessante "Alternative".

Ich Wünsche dir Ralf, das du noch paar Jahre deinen AMIGA Treu bleibst, auch wenn die Velockungen (Windows und vieleicht auch Linux) ganz schön Groß sind.
 
Ralf27 schrieb am 21-10-2006, 22:27:27:
Hallo Helmut, es gibt keine Möglichkeiten die News zu abonnieren. Dafür kommen ja auch eigentlich leider zu wenig News für diese Seite. Es freut mich aber sehr zu lesen das es da drausen Interesse für meine Page gibt. Big Grin
Einfach öfters mal auf dieser Page nachsehn. Big Grin
Oder eventuell sogar aktiv an der Weiterentwicklung der Software in Sachen Grafik/Sound oder einfach Betatesting mithelfen. Somit gibt es dann auch immer aktuelle News bzw. Software von mir. Happy

Gruß Ralf
 
HelmutH Oberhausen schrieb am 20-10-2006, 03:53:23:
Hallo Ralf

Hab grad mal deine Seiten durchstöbert und festgestellt, das du ja noch richtig fleißig Amiga Programme entwickelst. Find ich super, weiter so!

Hab nach einer Möglichkeit gesucht deine News zu abonnieren, geht das irgendwo?

Gruß Helmut
 
daxb schrieb am 03-06-2006, 17:50:53:
Fear ...mal gerade sudoku gesogen... und später mal testen... Fear

nice game Tounge
 
 [ 1 2 | » ] [14] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.