Gästebuch der Pfarrei Vahrn

Grüß Gott auf den Seiten der Pfarrei Vahrn#0D#0AWir freuen uns über jeden ernst gemeinten Eintrag
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [11] 
Pierluigi S. Vahrn schrieb am 14-06-2006, 15:14:01:
Hallo, habe lange hin und her überlegt ob ich überhaupt was schreiben soll ... zum Beitrag von editor aus Bruck ... Sie sind krank, ihre fundamentalistische Haltung hat so viele Widersprüche in sich, dass es fast schon zum Lachen ist Big Grin
Die Anhänger vom Sedisvakantismus selbst sind sich nicht einig wann genau diese (ausserordentliche) Sedisvakanz beginnt (Beginn Pontifikat Johannes XXIII oder auch Paul VI oder war Papst Pius XII wirklich der letzte "gültige" Papst??) Blink ...
Die Anhänger des Sedisvakantismus selbst haben mehrere "gültige" Päpste ernannt, jede Gruppe einen für sich ... mehrere kleinere Gruppen, die so intollerant sind und meinen sie hätten die einzige Wahrheit gepachtet ... Sie, lieber editor (warum eigentlich so anonym?), sind nicht mal imstande zu sagen welcher Gruppierung Sie angehören (Una Voce, Kulturvereinigung St. Pius X., Liga katholischer Traditionalisten, usw????), oder wollen Sie sich nicht outen?
Die ist mein einziger Beitrag zum Thema (könnte noch lange darüber schreiben, dann langweile ich Euch aber nur bis euch schwindlig wird Wacko ), wollte nur ein bissl "Luft ablassen" Tounge , sorry wenn ich das Gästebuch dafür missbrauche ...

Liebe Grüsse an alle und viel Spass noch ... und bitte weiter fleissig unser Gästebuch beleben Laugh Laugh Laugh
 
editor Bruck schrieb am 29-05-2006, 17:32:07:
Sie fuehlen sich, wie ich sehe, sehr sicher, dass Sie, die Modernisten(von allen Paepsten von GregorXVI bis zum letzten Papst Pius XII feierlich verurteilt) den Grossteil der Welt nach dem Putsch des Hochgradfreimaurers Roncalli und seiner Antichristenlegio davon ueberzeugen konnten, dass Sie die "katholische Kirche" seien.Sie sind aber nichts weiter wie die Novus Ordo Sekte, eine antikatholische Teufelssekte, die durch Pseudopapst Roncalli gegruendet, den Namen "katholische Kirche" seit dem Jahre 1958 usurpiert hat, und alles, was die hl. katholische Kirche ex cathedra gelehrt und fuer endgueltig und unabanderbar definiert hat, verwirft.
Wie richtig hat sie doch der hl. Papst Pius X in seiner Enzyklika "Pascendi Dominici Gregis" durchschaut, als er Sie, die Modernisten, als die schlimmsten Feinde, die die Kirche je hatte, bezeichnet hat.
Die verhaengnissvollen Fruechte der Novus Ordo Sekte haben wir tagtaeglich vor Augen, und Unser Herr Jesus Christus, den Sie ja nur als eine Moeglichkeit unter vielen darstellen, hat uns gewarnt, dass man den Baum an seinen Fruechten erkennen kann.Und ueber die Fruechte des II."vatikanischen" Latrociniums eruebrigt sich wohl jede Diskussion.
Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass Sie mich nicht taeuschen koennen, denn ich weiss, dass sich mit dem modernistischen Putsch von 1958 mit Hochgradfreimaurer Roncalli an der Spitze die Weissagung des Hl. Paulus in 2Thes2,4 erfuellt hat,(siehe auch Prophezeiung der Muttergottes von La Salettes"Rom wird den Glauben verlieren und zum sitz des Antichristen werden) wonach sich der Antichrist in die Kirche Gottes setzten werde,und sich als "Gott" ausgeben werde.Genauso gibt sich heute die Novus Ordo Teufelsssekte als "katholische Kirche" aus, und versucht nach 1958 ihre Antichristendoktrin als "katholische Lehre" zu verkaufen.
Fuerwahr sind Sie Blinde und Fuehrer der Blinden, und die logische Konsequenz davon wird sein, dass Sie, und alle Ihre verfuehrten Opfen, in den Abgrund des ewigen Feuers der Hoelle fallen werden.
editor von www.sedisvakantismus.org


Die Novus Ordo "Messe" a la Paul 666 ist eine schwarze Satansmesse
Liebe Jugendliche,
ich möchte euch sagen, dass ihr leider nicht katholisch seid. Um ehrlich zu sein seid ihr total antikatholisch. Ihr seid noch sehr jung, und es ist nicht eure Schuld.

Seit 1958 hat ein fürchterlicher Hochgradfreimaurer und Antichrist, genannt Roncalli alias Pseudopapst Johannes XXIII, in einem Putsch mit seinem modernistischen Anhang die Macht in der katholischen Kirche an sich gerissen, und angefangen, sie derart zu pervertieren und zu verstümmeln, dass eine teuflische Sekte daraus entstanden ist,

die sogenannte Novus Ordo Sekte, die dann noch dazu vom II."vatikanischen" Latrocinium, einem Pseudokonzil, legitimiert wurde.

Mit der Abschaffung der hl. Messe im Jahre 1969 (Errichtung einer antikatholischen Neuen "Messe", die fundamental gegen alle katholische Lehren verstößt)hat es der Teufel, besser gesagt Pseudopapst Montini alias Paul 666, fertiggebracht, einige ratlose Katholiken endgültig in den Widerstand zu treiben.

Lasst euch nicht irreführen, liebe Jugendliche von den letzten 5 Pseudopäpsten und ihren Irrlehrern, die euch einreden wollen, dass diese die "kath. Kirche" sind.

Es ist zwar wahr, dass die heutige "katholische Kirche" in dieser von Unserem Herrn Jesus Christus vorausgesagten Periode des Greuels der Verwüstung zwar sehr klein und nicht sehr sichtbar ist(Katakombenkirche), da leider schon seit 48 Jahren der Stuhl Petri unbesetzt(vakant) ist, aber ich werde die Muttergottes, die Mittlerin aller Gnaden, bitten, euch den Weg zur EINZIGEN Arche des Heils, der römisch-katholischen Kirche aller Zeiten, zu weisen.

Ich rate euch auch, alte katholische Gebetsbücher(auf jeden Fall vor 1958 zu kaufen), und ihr werdet selber merken. dass die Novus Ordo Sekte, die nach 1958 den Namen "katholische Kirche" für sich usurpiert hat, in Spiritualität und Dogmen diametral der echten und EINZIGEN römisch-katholischen Kirche entgegen gesetzt ist.

Bitte bedenkt auch immer, dass es ausserhalb der wahren römisch-katholischen Kirche kein Heil gibt, auch wenn euch heute ganz andere Sachen gesagt werden.

Ihr dürft auch nicht mehr länger in keiner Form am Novus Ordo „Missae“ teilnehmen, da es sich bei ihr um eine schwarze Messe handelt, bei der dem Satan gehuldigt wird. Könnt ihr also eure Teilnahme am Novus Ordo „Missae“ im Angesicht des Gekreuzigten Heilandes verantworten? Liebe Jugendliche! Wendet euch von den Dienern Satans, die sich seit 48 Jahren als „katholische Hierarchie“ ausgeben, ab und bekehrt euch zum katholischen Glauben, so wie er für immer von allen wahren Päpsten in unzähligen Dogmen und Lehrschreiben endgültig und unabänderbar definiert wurde.

editor von www.sedisvakantismus.org

P.S Eine Teilnahme eurerseits an der Novus Ordo "Messe" egal in welcher Form auch immer wird 100%-ig den Fluch des Herrn ueber Euch und Eure Lieben bringen, und Ihr werdet diesem Unheil nicht entgegehen koennen.Also vermeidet so gut es geht die Novus Ordo "Messe".
 
Gerold Gasser - Heimatferner Vahrner Bielefeld - Deutschland schrieb am 19-12-2005, 18:53:20:
Liebe Vahrner ..jung und alt.. wünsche euch über diesen Weg ..
FROHE WEIHNACHTEN und einen SUPER Rutsch ins neue Jahr !

Und a nettes SERVUS ..
 
Martina schrieb am 21-05-2005, 11:36:05:
Smile Hallo Martina aus Barbian Tounge grüßt Vahrnihr habt eine tolle seite Dry Bin richtig naidisch Sad
 
El Barto Springfield schrieb am 13-05-2005, 11:20:57:
Ganz nett designte Site!

El Barto war hier!
Big Grin Blink Cool Dry Mr. Green Happy Huh Laugh Mad Mellow Oh My! Fear Rolleyes Sad Sleep Smile Tounge Unsure Wacko Wink Wub
 
Klaus Z. schrieb am 08-03-2005, 19:52:59:
Ich möchte euch herzlichWub zu euerer guten Arbeit in der Pfarrei gratulieren!Big Grin Besonders die Jugendarbeit ist beeindruckend und widerlegt die Aussage, dass die Jugend in unserer Zeit nicht mehr am Glauben und an der Kirche interessiert ist. Macht nur weiter so!
mfg Klaus Z. Cool
 
Philipp Andergassen schrieb am 12-07-2004, 19:33:56:
Interessante Homepage Rolleyes
 
Haas A 6165 Telfes-Stubai schrieb am 28-12-2003, 12:41:26:
Ein herzliches Wub Gott! Smile Ich möchte Ihnen zu Ihrer wunderschönen, interessant gestalteten Homepage gratulieren.Sie haben sicher ein wunderbar funktionierendes team!WinkWub
 
Pius Frank A 3691 Nöchling 67 schrieb am 13-11-2003, 22:05:37:
WinkHallo aus Österreich!
Eine sehr gelungene Homepage ihrer Pfarrei.

Besuchen auch Sie meine Homepage mit der Europäischen Friedensrose Wub

Friedensgruß
Pius Frank
 
Klaus Refle schrieb am 28-03-2003, 11:14:05:
Lieber webmaster!
Ein kleines Lob für die Gestaltung der Seite! Bravo!
Ich überlege mir, ob wir eine hompepage für unsere Pfarrei einrichten sollen.
Deshalb:
Ich würd gern wissen, wie ihr die Aktualisierung der Seite macht, wer dafür verantwortlich ist und wieviel Zeit ihr dafür investiert!
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen (bitte email!)
LG
Klaus Refle
 
 [ 1 2 | » ] [11] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.