Gästebuch der Künstlergruppe & Ausstellungsorganisation



Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, unser Gästebuch aufzuschlagen.#0D#0AWir freuen uns über jeden netten Eintrag!
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [16] 
16) jens (82.83.206.135) ab 20. jan. in freiburg (Schattenparker) schrieb am 21-12-2006, 23:13:11:
mion mion ich bins der jens wollte mir die seite nu endlich ma anschauen bin aber nur bis ins gästebuch vorgedrungen Sad werds irgendwann nochmal probieren ansonsten nie den spass vergessen und so Cool
 
15) a (88.72.135.142) schrieb am 27-07-2006, 14:25:02:
aas
 
14) Andrea (84.130.211.167) im schönen Sibbesse schrieb am 24-12-2005, 23:37:44:
Hallo ihr Lieben..
Wir wünschen euch ein frohes weihnachtsfest,einen gemütlichen ruhigen abend und einen guten rutsch ins neue jahr 2006... viele liebe grüße und küsschen,

Andrea und Kinder
 
13) svenja (84.130.86.206) sibbesse schrieb am 30-11-2005, 22:27:21:
hallo liebe künstler von holler art. Big Grin
die homepage sieht echt schick aus.. sie ist schon gestaltet und macht ganz schön neugierig...
schön wäre eine vita von jedem künstler.. das hab ich irgentwie nicht gefunden.. Blink

naja man sieht sich..
liebe grüße auch von mutti (andrea aus sibbesse Wink)

SVenja Wub
 
12) Rüdiger Brede (84.130.138.45) Eime schrieb am 19-06-2005, 10:04:42:
Hallo Holler Art!
Ich bin einer vom Atelier am Park (Rüdiger)...
Gestern war der 18.06.05 und ich war auf der Ausstellung in Sibesse. Ich habe gestern versprochen,daß ich die Band,in der ich spiele,bei Euch eintrage. Sie ist unter : www.e-egal.de zu finden und nennt sich e-egal Cool .
Viel Spaß beim anschauen der Seite und weiterhin viel Erfolg den Mitgliedern von Holler Art.......
 
11) Barbara Adolph (217.94.200.45) Alfeld schrieb am 15-06-2004, 18:59:48:
Smile Hallo Frau Brauckmüller und Team

Erstmal ein Kompliment für diese Seite ! Nachdem wir heute telefoniert haben war ich sehr neugierig wer hinter dem Namen Holler Art steckt,ich muß sagen ich bin angenehm überrascht und sehr interressiert daran das wir uns kennenlernen.Ich werde dann am 06.07.04 kommen und freu mich schon darauf.Wenn Sie möchten können Sie einige meiner Bilder auf meiner Homepage sehen leider sind die von der Aufnahme nicht ganz so gut aber man kann sehen was ich so male.Viele liebe Grüße Barbara Adolph
 
10) Helga (212.144.44.52) 28857 Syke schrieb am 23-03-2004, 20:55:20:
Die Ideen und offensichtlich auch die Umsetzung sind toll!

Wenn Hildesheim und Umgebung nicht so sehr weit weg wären, würde ich mich engagieren. Bin im Verein "Kunst in der Provinz", der vorwiegend im Landkreis Diepholz, aber auch darüber hinaus aktiv ist.

Meine Homepage wird irgendwann in dieser Woche erreichbar sein.

Vielleicht kriegen wir mal was hin!

Wink
 
9) Prof. Dr. Manfred J. HOLLER (134.100.134.110) München und Hamburg schrieb am 25-02-2004, 18:21:58:
Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören.

Manfred J. Holler
 
8) Antwort von Elke (80.134.40.180) schrieb am 29-12-2003, 16:31:51:
Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Ausstellungen.
Wir bemühen uns in unseren Ausstellungen immer um gute Qualität. Finden es aber auch wichtig, im Rahmen unserer Kinder- und Jugendförderung, auch vielleicht noch nicht so perfekten Künstlern die Möglichkeit einer Ausstellung zu geben. Eine Ausstellung von "Kindern" soll nicht nur gute, bzw. hervorragende Bilder zeigen, sondern die Freude an der Kunst und der Malerei wecken und erhalten. Dies halten wir u.a. im Zeitalter der Computers für unerläßlich!
Holler Art bietet sowohl jungen und unbekannten als auch bereits etablierten Künstlern ein Forum. Diese bunte Mischung halten wir für Ideal und werden sie auch weiterhin vertreten.
Auf diese Weise können alle Künstler untereinander in Kontakt treten. Die Unbekannteren profitieren von der Erfahrung der bereits etablierten Künstlern und die Erfahrenen können sich inspirieren lassen von dem Schwung, den neuen Ideen und dem Enthusiasmus junger Künstler.

Weiterhin werden wir neue Talente aufspüren und ihnen die Möglichkeit geben mit uns zusammenzuarbeiten.

Bei uns allen steht die Liebe zur Kunst und die gemeinsame Arbeit im Vordergrund.
 
7) Mail an HA von: (80.134.40.180) schrieb am 29-12-2003, 16:30:26:
Sehr geehrte Frau Braukmüller!

Ich bin bis jetzt immer begeistert gewesen von den Künstlern, die Sie im relexa Hotel ausgestellt haben.
Wirklich schöne Werke.
Aber die BIlder der 18-jährigen Schülerin, die waren einfach nur schlecht!
Und dass Sie nun einem etabliertem Künstler ein Forum bieten, erstaunt mich doch sehr, ja es ärgert mich geradezu.
Ich fand es immer so schön, dass Sie den Anfängern die Möglichkeit zur Ausstellung boten, gerade sie sind es doch, die neugierig machen.
Zeigen Sie mehr von den Talenten, die es gibt!!
 
 [ 1 2 | » ] [16] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.