Gästebuch der HdM-Websoap BibLibido



Danke für den Besuch unserer Seiten. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch gegenseitig mit Lobeshymnen zu übertrumpfen!#0D#0A
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 | » ] [17] 
lars (84.136.195.41) schrieb am 09-10-2006, 15:45:24:
Wub Wub Wub ich mag alle dicken
 
WSWS-Team (195.93.72.16) Ex-HdM schrieb am 14-03-2004, 13:58:00:
Hallo zusammen, Wink
in letzter Zeit mussten wir verstärkt feststellen, dass das Gästebuch ausschliesslich als "Linkforum" zu zweifelhaften Seiten mit eindeutigen Inhalten benutzt wurde! Mr. Green
Das Gästebuch lebt natürlich von euren Einträgen, sollte aber ein Forum der Kommunikation, der Anerkennung oder auch Kritik bleiben. Beiträge, die unserer Meinung nach dagegen verstoßen, werden aus dem Gästebuch entfernt und an den Gästbuchbetreiber gemeldet.
Allgemein gilt, dass wir uns von allen im Gästebuch genannten Links, sowie dem Inhalt der gelinkten Seiten distanzieren!
So, nun haben wir aber genug mit den Zeigefinger gewedelt, aber das musste - auch im Sinne aller anderen - mal gesagt werden. Und nun weiterhin viel Spaß bei der WebSoap...

Euer WebSoapWebSite-Team Cool
 
hexxenkessel@hotmail.com (137.208.99.75) hexxenkessel@hotmail.com schrieb am 08-06-2003, 22:29:48:
hexxenkessel@hotmail.com

Kommentar:
Ja wie, wasndas? Nur ne email? Kein Lob, keine Anerkennung? Wer oder was verbigt sich dahinter? Wohl ein bisschen schüchtern, was? Vielleicht bibliotaph oder gar bibliophob *schreck*? Also so nich...Mr. Green

 
WSWS-Team (193.197.172.1) HdM Bibliothek schrieb am 05-06-2003, 13:04:00:
Achtung aufgepasst, eine wichtige Mitteilung in eigener Sache:
Die Websoap war zusammen mit ihren Vorgängern heimlich, still und leise für den "Alternativen Medienpreis 2003" in der Sparte Internet nominiert!!! Wacko Dass es letzten Endes nur bei einer Nominierung geblieben ist, können wir selbst nicht so ganz nachvollziehen. Mr. Green Aber macht nix, dabei sein ist alles Wink!
Deshalb auch ein ganz großes DANKESCHÖN an Sandra Schaefer, die unsere Seite als Vorschlag eingereicht hat Wub. Gleichzeitg dürft Ihr dies auch als einen dezenten Appell verstehen, die ultimative Websoap BibLibido bei ähnlich gearteten Ausschreibungen einzureichen, damit der Rest der Welt nicht länger unwissend bleibt.
Euer WebsoapWebsite-Team Wink
 
Kai Kühne (80.135.225.213) Leipzig schrieb am 18-04-2003, 20:53:33:
Ein freundliches Hallöchen an alle Besucher dieses Gästebuches aus der neuen Olympiastadt Leipzig.

Kommentar:
Ja, Leipzig ist immer einen Besuch wert, allein schon wegen der tollen Bibliotheken (u.a. Deutsche Bücherei)...Wink...und wir drücken natürlich alle ganz feste die Daumen

 
Stefan Werdelmann (217.81.10.114) Bergheim schrieb am 17-04-2003, 01:21:20:
Hi,

eure Episode waren einfach super warum macht ihr keine neue das wäre super wenn ihr noch eine erstellst die Seite finde ich auch super.

Ihr könnt auch mal bei mir vorbeischauen.

Ich wünsche euch ein schönes Oasterfest

Stefan Werdelmann

Kommentar:
Hey Stefan, danke für die Wubn! Leider müssen wir dich enttäuschen, es wird definitiv keine neue Folgen geben Sad. Da die Websoap von Vornherein als studentisches Projekt im Rahmen einer Lehrveranstaltung über zwei Semester angelegt war und wir mittlerweile alle ins bibliothekarische Berufsleben bzw. Zweitstudium entlassen wurden, waere es auch nicht ganz so einfach, die ganze Crew zusammen zu trommeln... Und ausserdem wollen wir auch nicht zu so einer Endlossoap mutieren, wie es sie in der TV-Landschaft schon genug gibt! Deshalb gibts für die BibLibido-Junkies Wacko unter euch ja auch immer mal wieder ein neues Feature...

CU, das Websoap-Team

 
kusen von irene milchert (62.104.220.70) kirchheim schrieb am 10-04-2003, 22:12:19:
hi.
nicht schlecht die siete, weiter so.

Gruß Irene von Vitali
 
Kai Kühne (217.184.89.210) Markkleeberg schrieb am 09-04-2003, 18:39:51:
Eine wirklich gute Seite - macht weiter so - ganz lieben Gruß aus Sachsen.
 
adi&ron (80.136.70.251) bayern schrieb am 05-04-2003, 20:10:32:
WubEine tolle und wirklich gelungene Site auf die wir bestimmt des öfteren zugreifen werde.
lieber gruss
astrid & ron

www.ron-adi.de

Wub
 
Jossline (80.131.81.137) Hölle (HdM-Bib) schrieb am 28-02-2003, 23:05:05:
Liebes Websoap-Team, bitte vermittelt mir einen Kontakt zu diesem süßen Quälgeist Jossele!!! Traumhafte Besetzung!!!! Jossele, ich will'n Kind von dir!!!!!!Wub

Kommentar:
Ähm *hüstel*...uns liegt es wirklich sehr fern, deine aufkeimende Liebe zu Jossele mit Giftpfeilen zu torpedieren, dennoch fühlen wir uns verpflichtet dich zu informieren, dass er im richtigen Leben schon seine Traumjosseline gefunden hat. Wub
Am besten du machst bei unserer Liebesbriefaktion mit und schreibst ihm einen herzerweichenden Brief, dann klappt das vielleicht auch mit dem Kind Cool
Und ausserdem, Peter ist ja immer noch einsam und verlassen...Laugh

 
 [ 1 2 | » ] [17] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.