Gästebuch der Familie Steinweg

Hallo
Wir würden uns über einen Eintrag freuen

Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [61] 
H Schneider Sandhausen schrieb am 08-01-2008, 05:02:48:
Liebe Freunde;

Eure Seite ist super.
Ich bin Vater und kämpfe um seine und meine Rechte. Aus diesem Anlass habe ich eine HP auf die Beine gestellt.

Viele Grüsse H Schneider
http://www.vaeterrechte.de
 
Rudolf Bellheim schrieb am 13-11-2007, 15:34:14:
Hallo, habe beim surfen im Netz deine HP entdeckt.
Und ich muss sagen, nicht schlecht gemacht..
Wünsche Dir weiterhin viel Spaß.
Rudolf Weiler aus Bellheim
Big Grin
 
Jürgen schrieb am 22-06-2007, 08:10:45:
Bin zufällig beim Stöbern auf die tolle Homepage gestoßen. Klasse Seite.
 
Google schrieb am 20-06-2007, 16:10:20:
Hallo Familie Steinweg,

alls klar bei Euch? Wub
 
Sieglinde Leese schrieb am 21-11-2006, 08:33:28:
Hallo
Auf der Suche nach Anregungen für unsere eigene Homepage war ich wieder einmal im Netz unterwegs. Hier habe ich eine schöne Seite entdeckt. Alles konnte ich noch nicht überlesen. Nun muß ich also zum „Wiederholungstäter“ werden und zurück kommen!
Herzliche Grüße von Sieglinde aus Leese
PS: Auch von Claus-Peter
 
Evelyn Steinweg schrieb am 02-10-2006, 18:37:34:
Hallo Evi,

Bin gerad durch Zufall über diese Seite gestolpert. Du und Dein Mann haben ja einiges durchgemacht. Noch ist bei mir kein Kind in Planung aber da wir ja den gleichen Namen haben (spitzname Evi und auch ne Steinweg)....
ich weiß an wen ich mich wenden muss für alle Fälle. Euch Vieren weiterhin alles Gute!
liebe Grüße aus Hamburg
 
ich schrieb am 19-08-2006, 17:57:05:
meine beste freundin heist steinweg, und ich hab hier den eintrag von ihrem bruder gesehn *fg* Blink
 
Franz-Josef Steinweg schrieb am 18-05-2006, 20:54:28:
Guten Tag bin auch ein Steinweg aus Aachen,werde mir Eure Seite demnächst mal genau anschauen,viele Grüsse
 
Heike schrieb am 15-12-2005, 15:43:52:
Huhu!!!

hab durch Zufall eure Seite gefunden. Big Grin wollt ihr uns auch mal besuchen? www.web-mamis.de

LG Heike
 
Claudia Franken schrieb am 27-11-2005, 10:38:42:
Hallo zusammen,

ich habe Euere Seite mit grossem Interesse gelesen, hier mal unsere Geschichte:
mein Mann und ich haben ein Jahr lang versucht, ein Kind in die Welt zu setzen, bis festgestellt wurde, dass ich einen unregelmässigen Eisprung habe.
Von meinem FA bekam ich Hormontabletten, die ich aber irgendwie widerwillig einnahm. Dabei mir ging die Frage "Warum unbedingt ein Kind in die Welt setzen, wenn es soviele Kinder gibt, die schon da sind und Eltern brauchen?" nicht aus dem Kopf. Nach 3 Monaten landeten die Tabletten im Müll und wir wussten, dass wir adoptieren wollen. Zielstrebig steuerten wir eine Adoption im Ausland an. Unser Jugendamt wies uns darauf hin, dass wir aufgrund unseres Alters (damals 24 und 26) problemlos ein inländisches Kind adoptieren könnten, aber wir hielten an unserem Standpunkt fest.
Gesagt, getan. In Zusammenarbeit mit Jugendamt und einer lizenzierten Adoptionsvermittlungsstelle adoptierten wir 1999 unsere Tochter.
Drei Jahre später beschlossen wir, ein Pflegekind aufzunehmen. Heute sind wir unendlich dankbar, dass es mit leiblichen Kinder nie geklappt hat, sonst hätten wir diese beiden wunderbaren Mädchen nicht bei uns.
Claudia
 
 [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [61] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.