Gästebuch der Faustballer
TGS-Walldorf

! Danke für Euren Eintrag !


  Neuen Eintrag schreiben  Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 | » ] [43] 
anonym schrieb am 28-10-2015, 17:52:44:
alles klar
 
. schrieb am 28-01-2008, 23:05:02:
Faustball ade
 
Faustball-Retter Walldorf schrieb am 02-11-2007, 12:41:52:
Wir suchen dringend neue Talente!!! Würden uns aber auch über alte Hasen freuen!!!!!
 
Eike Noll Walldorf schrieb am 03-08-2007, 00:25:33:
[I]Bin voll stolz auf den Arian.Kommt ganz nach mir , so ein Mock vorm Herrn halt.Hab jetzt schon 25 Spins mit ihm geschafft.Ich will jetzt auch nicht viel schreiben , da der Adrian nach meinem Ding ruft.
Also tschuus Leute und gutes gelingen meine homo Freunde. Kay dich nehm ich auch noch ran.
 
Frank schrieb am 10-05-2007, 16:23:30:
Schade das es mit der Faustballabteilung so berg ab geht
 
Frank Ex- Abteilungsleiter schrieb am 19-09-2006, 16:22:23:
möchte gerne wissen wer die Ex-Faustballerin ist
 
ex-faustballerin walldorf schrieb am 10-09-2006, 16:19:46:
jaja... war ja schon lustig mit euch! ich geb zu ich vermisse das training sehr! und nicht nur ich, auch andere die ich getroffen habe und mit ihnen drüber gesprochen habe, vermissen es dem ball hinterher zurennen und unserer Pallarina dem holger zuzugucken wie er seine hüften schwingt... Wink naja, vllt find ich ja jemanden der mit mir mal wieder kommen würde... wer weiss!!
gruß an alle die noch spielen
 
Ein Trainer schrieb am 16-02-2006, 15:43:27:
Ja Philip,
das mit den Westdeutschen ging in die Hose trotz
der Unterstützung der Trainer.Spielen müßt ihr halt selbst und das müßt ihr halt mal begreifen.
Trotzdem viel Erfolg noch.
Holger
 
ein Fan schrieb am 08-01-2006, 10:27:07:
Ich hoffe das die Jahreshauptversammlung im Februar einen Aufschwung in die Abteilung bringt. Neuer Vorstand neue Ideen. VIEL GLÜCK
 
 [ 1 2 3 4 5 | » ] [43] Zurück zur Homepage   Neuen Eintrag schreiben 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.