Gästebuch www.sachsen-stellwerke.de

Achtung, dieses GB wird moderiert, irgendwelche Werbe- bzw. Spam-Einträge werden also gar nicht erst freigeschalten,
Sie können sich die Mühe sparen!

Name:
eMail:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 | » ] [72] 

Hallo -

als Freak lang vergangener Stellwerke, aber auch neuer Entwicklung, freu ich mich über jede solche Seite - und ich habe auch wieder einiges gelernt!

WIe sieht's mit einem Linktausch zu meinem "Homepage-Blog" aus?

Grüße
H.M.Müller

P.S. Momentan kommt auf dieser Gästebuchseite (zumindest bei mir) ein äußerst unpassendes Popup von unten ... kann man da was dagegen tun?

Kommentar:
Gegen das Popup kann man etwas tun, wenn man Zeit und Geld investiert. Beides fehlt mir derzeit etwas. N.K. Sad


Eintrag-Nr.:
18-11-2012, 14:28:09

 

Harald M. Müller

:
Grafing
eMail:
harald_m_mueller[æ]gmx.de
Homepage:
http://stellwerke.blogspot.de

 

 

Eine echt klasse Seite, weiter so, einfach top

LG


Eintrag-Nr.:
08-03-2012, 16:16:18

 

tommy

:
Bremen
eMail:
tom_petersen303[æ]hotmail.de
Homepage:
http://www.fragsven.net/index.php/read/539/de-wie-kann-ich-kirschkernkissen-selber-machen-1

 

 

Hallo erst mal, sehr aufschlußreich - das Gleisbildmodul existiert bei mir noch, noch nicht zusammengebaut, ansonsten - weitere nette und interessante Beiträge rein.


Eintrag-Nr.:
30-11-2010, 10:25:50

 

Norbert

:
18239 Satow
eMail:
dampflokomotivschlosser[æ]web.de

 

 

Hallo zusammen. War bis 2003 bei der Bahn und bin wegen eines Justizirrtums raus. Wie auch immer-ich hatte bei meiner Zeitreise 14 Jahre von Berlin über Tübingen - Stuttgart -Frankfurt/Main sehr viel schönes erlebt.Jetzt fehlt es irgendwie. Dank an lieben Koll.,welche mir geholfen haben und noch helfen aus meiner nicht gerade aktuell tollen Lebenssituation zu entfliehen Smile Die Justiz hat mich zwar ruiniert,fällt aber selbst gerade Smile Laßt es euch gut gehen. Selbst bin ich immernoch in Gedanken Bahner. Gruß Rosi derzeit aus Berlin


Eintrag-Nr.:
12-01-2010, 13:22:27

 

rosi

 

 

Hallo.
sehr schöne Seite.
Vielleicht könnten Sie auch einen Link zu unserer Webseite legen, Gegenlink erfolgt umgehend.

Gruß Lothar

Kommentar:
Eintrag ist erfolgt.


Eintrag-Nr.:
28-09-2009, 21:37:32

 

Lothar Brill

eMail:
webmaster[æ]ves-bahn.de
Homepage:
http://www.ves-bahn.de

 

 

Erst einmal Grüsse an alle die mit der Signal- und Fernmeldetechnik bei der Bahn zu tun haben, oder hatten. Fast zwanzig Jahre war ich von 1979 bis 1999 bei "der Bahn", es war eine schöne Zeit!

Besonders haben mir die Fotos "meines" Stellwerks in Seddin "Sed" bzw. auch dem drarunterliegenden "Ro" gefallen. Wub Immerhin habe ich da fast zehn Jahre drin (natürlich mit Außendienst von Oranienburg bis Jüterbog) gearbeitet. Grüße an Kathrin, Petra, Burkhardt, meinen Chef Peter B. und alle aus dem Rangiertechnik-Team!


Eintrag-Nr.:
26-06-2009, 01:23:31

 

Jens

 

 

Schöne Seite, viel interessantes über die Stellwerkstechnik. Klasse gemacht, da lohnt sich ein Besuch immer wieder.

Es grüßt ein Tf aus dem Rheinland Big Grin


Eintrag-Nr.:
18-01-2009, 21:56:36

 

Maik

:
Köln
eMail:
der_zugchef[æ]yahoo.de
Homepage:
http://www.der-zugchef.de.vu

 

 

kleine Anmerkung zu den EZMG Stellwerken,
Bad Suderode ist 1989 in Betrieb gegangen.
MfG
Rainer


Eintrag-Nr.:
16-01-2009, 14:36:59

 

Rainer

:
Meisdorf
eMail:
Rainer-Annett[æ]t-online.de

 

 

Moderation: Dieser Eintrag wurde noch nicht freigeschaltet.


Eintrag-Nr.:
05-01-2009, 12:40:05

 

 

 

Blink
Ich habe mich mit EZMG-Stellwerken beschäftigt und über die Einträge meine eigenen Kenntnisse wieder aufgefrischt, würde gern etwas zum Block einbringen.


Eintrag-Nr.:
12-08-2008, 14:04:36

 

Klaus Hilpert

:
16356 Ahrensfelde
eMail:
klaushilpert[æ]bahn.de

 

 

klasse seite.


Eintrag-Nr.:
31-03-2008, 21:42:09

 

matthias manske

 

 

Hallo und guten Tag ! Ich weiß zwar jetzt nicht, wie ich hier gelandet bin, aber möchte auch nicht gehen, ohne einen Eintrag zu hinterlassen. Nette Seite, sehr informativ. Wir freuen uns über einen Gegenbesuch.

Kommentar:
Mr. Green Um irgendwelche überteuerten Ferienhütten zu sehen?

Über was hat sich denn die Michaela Meyer "informiert", bevor sie diesen Spam-Beitrag hinterlassen hat?


Eintrag-Nr.:
20-02-2008, 10:12:39

 

Michaela Meyer

:
Kamen
eMail:
info[æ]teneriffa-wolkenlos.de
Homepage:
http://www.teneriffa-wolkenlos.de

 

 

Hallo,
wie ich Euch gefunden habe?
Ihr habt auf meine Gleisplanseite einen Link gesetzt, den ich in meiner Statistik gefunden habe. Danke sehr. Eure Seite finde ich echt super und werde mich gelegentlich mit einem Link "rächen" und Euch noch öfter besuchen.

Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg
Wolfgang Schlegel


Eintrag-Nr.:
16-02-2008, 19:59:04

 

WSL

:
HH
Homepage:
http://w-schlegel.de

 

 

Hallo.
Eine TOLLE Seite mit wertvollen Informationen!!!
Ich hab vieles von der DR gelesen und auch einiges dazu gelernt. Beeindruckend!!
War bestimmt nicht das letzte Mal hier Tounge
Grüße von Rhein.
Martin

Kommentar:
Rolleyes Dir und auch den anderen Besuchern des Gästebuchs ein herzliches Dankeschön für die lobenden Worte in der letzten Zeit.
Ich muß gestehen, daß ich mit der Aktualisierung und weiteren Entwicklung der Seiten leider etwas "hinterhinke". Dabei habe ich noch so viele Gedanken und Ideen zur Ausgestaltung und neuen Inhalten. Aber der leidige Faktor Zeit! Mr. Green Niels


Eintrag-Nr.:
14-11-2007, 20:53:37

 

Martin

:
Köln

 

 

nachdem ich schon so häufig auf dieser Seite vorbei geschaut habe, muß ich mich doch auch mal ins Gästebuch eintragen: eine wirklich schöne und informative Seite .


Eintrag-Nr.:
08-11-2007, 23:10:57

 

Hermann

:
Essen
eMail:
Kontakt[æ]fassadengestaltung-compax.de
Homepage:
http://fassadengestaltung-compax.de

 

 

Super Homepage, ich hab viel dazugelernt.
Besonders die GS haben mir es angetan.
Jedoch verschwindet schweren Herzens unaufhaltsam die WSSB-Technik von ostdeutschen Gleisen, die Zahl der WÜ-Anlagen ist schon sehr geschrumpft und im Raum Chemnitz muß man schon sehr genau suchen.
Achso:
Hat noch jemand mehrere BP modular abzugeben?
Grüße aus dem Chemnitztal!


Eintrag-Nr.:
21-10-2007, 22:43:05

 

Thomas

:
Taura
eMail:
thomas.haelsig[æ]web.de

 

 

Schöne HP.
Hier schreibt der Webmaster vom Förderverein Muldentalbahn.Noch was zum Thema :Gleisabbau im Bf.Penig./Leider waren auch die Formsignale durch uns nicht zu retten. Gleisabbau im Bf.Wechselburg/Signale stehen noch.(Stand Sep.2007) In beiden Bahnhöfen bestehen nunmehr noch Kreuzungsgleise.
Ich werde Ihre Seite bei uns verlinken.
Schauen Sie doch mal bei uns vorbei.

MFG Rony Steiß Big Grin Big Grin Big Grin Wub


Eintrag-Nr.:
07-10-2007, 22:37:14

 

Rony Steiß

eMail:
ronald.steiss[æ]muldentalbahn.eu
Homepage:
http://www.muldentalbahn.eu

 

 

Moderation: Dieser Eintrag wurde noch nicht freigeschaltet.


Eintrag-Nr.:
21-07-2007, 11:48:27

 

 

 

Hallo! Danke für die Verlinkung. Ich freue mich über jede Internetseite zum Thema Stellwerke.

Ich bin seit über 2 Jahren dabei, als Hobbyprojekt ein vorbildgetreues elektronisches Stellwerk für Modellbahnen zu entwickeln. Die URL hierzu: www.estw.eu Als ehemaliger DB'ler schlägt mein Herz sehr stark was das Thema Stellwerke anbetrifft. Sei es das mechanische, elektromechanische Stellwerk, das Relaisstellwerk oder das elektronische Stellwerk. Ich bin offen für Fragen und Anregungen in meinem öffentlichen Wikiforum.

Weiter so
Klaus


Eintrag-Nr.:
28-03-2007, 08:00:30

 

Klaus Wagner

:
91126 Schwabach
eMail:
info[æ]estw.eu
Homepage:
http://www.estw.eu

 

 

Hallo! Ich war schon mal hier. Ich wollte nur schnell einen bahnigen Gruß hinterlassen und wieder abtufften.

bahnige Gruesse
Lee


Eintrag-Nr.:
08-03-2007, 16:33:26

 

Lee

:
Duesseldorf
eMail:
bahner[æ]leeseisenbahnen.de
Homepage:
http://www.leeseisenbahnen.de

 

 
 [ 1 2 3 4 | » ] [72] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.