Gästebuch von VfB-Maddis

Willkommen in meinem Gästebuch !
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 ... 10 11 12 | » ] [104] 
gustel schrieb am 23-04-2005, 12:29:33:
Hi, ich bin durch Zufall auf euere Seite gestoßen. Gefällt mir gut
Würden uns freuen, wenn ihr auch mal bei
uns vorbei schaut. www.green-hearts.de
S-W-G Grüße aus Mönchengladbach
 
The Biernöter Hamburg schrieb am 20-04-2005, 14:23:59:
HI!!!

Die Biernöter geben sich mal wieder die Ehre und besuchen alte bekannte... Weiter so...
user posted image
 
B-Jay Hamburg - Die schönste Stadt der Welt schrieb am 20-04-2005, 14:22:15:
Moin!!!

Klasse Seite... Schau doch mal bei mir vorbei... Würd mich freuen!!!
user posted image
 
Jens mit Benz aka Ruffneck schrieb am 24-01-2005, 11:17:54:
Hier geht ja nix ab....

Gruss Jens mit Benz aka Ruffneck
 
SB-Michi Schlattstall City schrieb am 19-01-2005, 19:35:10:
Buenos días Amigos!
Wir freuen uns heute bekannt geben zu können, dass „Im Zeichen des Brustrings" pünktlich zum Rückrundenstart in die 5. Runde geht!

In unserer 80 Seiten fetten Lektüre präsentieren wir die Cannstatter Hinrunde 2004/2005. Ausnahmslos alle VfB-Pflichtspiele (Ligapokal, Bundesliga, UEFA-Cup, DFB-Pokal) sind in den bekannten Kurvenberichten nachzulesen. Aus aktuellem Anlass dreht sich natürlich auch vieles um das Thema Stadionverbote, was sich wie ein roter Faden durch das Heft zieht. Der Aufreißer im Heft ist aber eindeutig das Colombia-Special mit einem Interview, das wir mit einer bekannten VfB-Szenenase aus BB führten, die gerade in Südamerika verweilt. Obendrein teilt uns dieser Herr in zwei äußerst satten Erlebnisberichten (u.a. vom kolumbianischen Meisterschaftsfinale) seine Eindrücke vom Fußball in Kolumbien mit. Zahlreiche weitere kleine Sonderartikel sowie 2 farbige Collagen in der Heftmitte runden das Heft schlussendlich ab. Wir denken: Es lohnt sich!

Erster Verkauf ist beim Auswärtsspiel in Mainz. Danach an jedem Heimspieltag am Fanwagen vor dem A-Block und auf den Auswärtsspielen direkt bei uns. Der Preis liegt trotz steigender Inflationsrate unverändert bei 3 €uropäischen Geldeinheiten bzw. € 4,50 bei Postversand (E-Mail an thommy.SupporterBoyz@web.de).

Weitere Infos gibt's auf unserer Homepage www.supporter-boyz.de.

Grüße von den Supporter Boyz Stuttgart!
Und nicht vergessen: FANZINE LESEN BILDET!

PS: Es sind auch noch sehr wenige Restexemplare von Ausgabe 4 unter der angegebenen E-Mail-Adresse erhältlich, sowie 6-7 Nachdrucke der 3. Ausgabe!

edit: Als "Heißmacher" noch ein kleiner Zusammenschnitt des Covers, der Collage 1 von 2 und des Lissabonberichts:
user posted image
 
Infusion1893 schrieb am 19-01-2005, 19:10:09:
Mahlzeit!
Kurz vor Rückrundenbeginn gibts von uns auch mal wieder was neues. Unsre Seite hat sich optisch leicht verändert und vor allem Inhaltlich gibt es so einiges neues zu lesen.
Also auf ne satte Rückrunde
http://con.weizengang.de/if-page/images/ifwerbung.jpg[/IMG]
 
fandemo in mainz schrieb am 11-01-2005, 22:59:41:
Newsletter
Hallo VfB-Fans

der Kampf gegen die willkürlichen Stadionverbote geht auch im neuen Jahr weiter. Wie allgemein bekannt, erging es den Mainzer Fans bei ihrem Gastspiel in Freiburg ähnlich wie uns. Auch sie bekamen grundlos Stadionverbote vom SC Freiburg ausgesprochen und auch sie mussten diese ohne jegliches Anhörungsrecht akzeptieren. Und auch bei Ihnen wurden gezielt führende Köpfe der Fanszene ins Visier genommen. Deshalb werden wir am 1. Spieltag in Mainz zusammen mit den Mainzern eine Demonstration starten. Die Demo wird von den Mainzern organisiert und wurde bereits von der Polizei genehmigt.

Treffpunkt zur Demo ist vor dem Mainzspiel, am Samstag, 22. Januar, zwischen 12 und 12.30 Uhr am Bahnhof in Mainz. Dort gibt es eine ca. 20 minütige Kundgebung. Anschließend wird gemeinsam zum Stadion gelaufen. Die Demo steht unter dem Motto: "Für Anhörungsrechte bei Stadionverboten".

Wegen dieser wichtigen Demo kommt der Entlastungszug für die VfB-Fans voraussichtlich schon um 12.30 Uhr am Mainzer Bahnhof an, also rechtzeitig zur Demo. Die genauen Abfahrtszeiten werden aber noch bekanntgegeben.

Das ist unsere große Chance, vor einer breiten Öffentlichkeit auf die Missstände aufmerksam zu machen! Verbreitet diesen Text in so vielen VfB-Foren wie möglich und informiert so viele VfB-Fans wie möglich. Je mehr Leute friedlich für ihre Rechte demonstrieren, desto mehr wird die Öffentlichkeit auf die ungerechte Behandlung von Fußballfans aufmerksam. Auch die Medien werden informiert und werden von diesem Ereignis berichten. Wir hoffen, dass so viele VfB-Fans wie möglich vor dem Spiel mit uns und den Mainzern demonstrieren. Alle Teilnehmer sollten sich selbstverständlich während der Demo friedlich verhalten! Schließlich steht mit den Stadionverboten eine wichtige Sache auf dem Spiel! Für die Dauer der Demo muss deshalb jegliche Rivalität für das gemeinsame Ziel zurückgestellt werden.

Gegen willkürliche Stadionverbote!

Euer Commando Cannstatt '97
 
Oi! schrieb am 20-12-2004, 18:04:37:
Servus!

Hier zwei Auktionen, die für jeden echten VfB'ler interessant sein dürften:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=62951&item=5149712099&rd=1&ssPageName=WDVW

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=56750&item=5149713915&rd=1&ssPageName=WDVW

Frohes Fest und guten Rutsch!!!

Chears...
 
Marie und Kristina Wiesbaden schrieb am 26-11-2004, 18:37:11:
Hi Leute,
ihr seid einfach die größten!
wir wünschen euch ganz viel Glück und drücken euch die Daumen!
Ihr pakt das!
Eure Kristina und Marie
 
 [ 1 2 3 ... 10 11 12 | » ] [104] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.