Gästebuch - Guest Book


Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [62] 
Kristina Jarvis Austin, Texas schrieb am 09-09-2005, 20:33:12:
Hi Martin,
ich bin echt geschockt was Du alles ertragen musstest. Dass Du endlich wieder ein einigermassen normales Leben fuehren kannst ist echt toll.
Ich selbst hatte seit meinem 17. Lebensjahr Bauchschmerzen und erst jetzt (ich bin nun 34!) wurde die Crohns Krankheit diagnostiziert. Mir wurde ueber die Jahre weg vorgeschlagen doch zum Psychiater zu gehen, da mir ja nichts fehlen wuerde. Ich kann Dein Leiden also vollstaendig nachvollziehen. Viel Glueck und Gesundheit fuer Deine Zukunft
 
anita schrieb am 29-06-2005, 15:16:36:
Cool
 
Verena Ulbig 24340 Eckernförde schrieb am 23-12-2004, 15:20:09:
Halllo Martin! Ich zufällig auf Deiner Homepage gewesen,Im Internet e Rolleyes Rolleyes Rolleyes rfährt man wirklich vielmehr über die Erkrankung als so. Da her ist es Schön die Möglichkeit zu haben zu chatten.,auch wenn nur Arbeitsbedingt.Und sich mit Leuten Austauschenn zu können, die das gleiche Schicksal haben.Jeder auf seiner Art Weise. Villeicht hast Du ja mal Lust mir Zurück zu mailen. Würde mich sehr freuen. Gruß Verena
 
Simon schrieb am 26-10-2004, 17:54:22:
hallo deine geschichte hat mich beeindruckt!!!ich bin 17 und habe vor ein paar tagen die diagnose morbus crohn bekommen. Bei mir waren die symptome aber zum glück nich so ausgeprägt wie bei dir.
gruss aus der Schweiz......Simon
 
Probst Harald München schrieb am 31-08-2004, 14:41:56:
Hallo Martin,

eine tolle Seite. Gibt es so etwas auch für Colitis Ulcderosa ? Patienten.
 
Ziad schrieb am 25-08-2004, 16:22:47:
hallo Leute.
ich habe eben eine website veröffentlicht mit dem bild von der hautentzündung.
Ich wünsche euch allen aus ganzem herzen gute besserung.falls jemand ähnliche hautprobleme hat die wahrscheinlich auf Morbus Crohn zurückzuführen sind. bitte melden bei: darmerkrankung@yahoo.de
....danke und alles gute
 
Ziad Köln schrieb am 25-08-2004, 15:47:19:
vielleicht können sie mir weiterhelfen. meine mutter leidet seit 5 jahren an einer darmkrenkeit,
und sie war schon bei sehr vielen ärzten. seit 2 jahre hat sie auch 6 hautentzündungenstellen.die
hautentzündungen sehen aus als ob ein stück vom fleischgewebe weggeschnitten worden wäre.
die ärzte und auch ein hömopath haben ihr schon viele medikamente gegeben...aber es hat nix geholfen.
ich würd ihnen gerne ein foto senden von der hautentzündung und wissen was sie davon halten.
Mit freundlichem Gruß
 
Ann Christin Conrad Flensburg (Germany) schrieb am 17-08-2004, 22:03:42:
[/U][U][U][/U]Hi Martin
Ich habe deinen Artikel gelese und bin beeidruckt über das was du ertragen musstest!!!
Das du so toll daruber sprechen kannst finde ich lobenswert.
Ich wünsche dir alles gute für deine Zukunft! Big Grin

Liebe Grüße
Ann Christin Conrad (16 Jahre)
 
Volker Luxembourg schrieb am 25-07-2004, 20:56:45:
Hallo Martin, eine sehr gute Sache mit dem Tagebuch. Ich wollte, ich hätte es auch gemacht. Ich habe seit circa 28 Jahre MC mit Analfisteln, Darmverschlüssen und einen bösartigen Krebstumor im Dickdarm. Mehrfache Operationen und ein Leben ohne Medikamente nicht vorstellbar. Seit einen Monat bin ich in der Invalidenrente. Vielleicht komm ich jetzt zu einer Beruhigung, aber man lasst sich ja nicht unterkriegen. Momentan bekomm ich alle 10 Wochen REMICADE als Infusion. Ob es hilft, ich bin mir im Moment nicht so sicher, aber aufhören sollte man nicht. Also Kopf hoch und durch. Ich glaube nicht, dass wir es nötig haben, uns von einer Krankheit in die Knie zwingen zu lassen.
 
Jacqueline NRW schrieb am 14-07-2004, 15:43:49:
Jacquelineauswk@yahoo.deHallo Martin, ich finde es toll, dass du deine Geschichte aufgeschrieben hast. Ich weiss es seid Januar diesen Jahres. Und ich sage nur, Gott sei dank. Obwohl es eine harte Diagnose ist. Aber endlich geht es mir besser.
Ich wünsche euch alles Gute!!!
 
 [ 1 2 3 4 5 6 7 | » ] [62] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.