Was Tweety's Gäste bewegt...



Hallöchen#0D#0ASie müssen hier nicht loben oder meckern.#0D#0AKönnen Sie natürlich auch :-) #0D#0ASagen Sie einfach, was Sie auf dem Herzen haben.#0D#0ADieses Gästebuch darf auch als Forum genutzt werden. #0D#0AFragen Sie und sagen Sie,was Sie bewegt.#0D#0AUnd tun Sie es hier.... #0D#0A#0D#0A( ausgenommen sind pornograf. Beiträge und Verleumdungen)
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 | » ] [29] 
Silke Brühl (Baden) schrieb am 27-06-2002, 18:30:04:
Hallo, haben einen ca. 15 Jahre alten Weißhaubenkakadu von einem älteren Herren, der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern kann. Leider fühlt sich Bubi bei uns auch nicht recht wohl, da er sehr viel kuscheln und ständig beschäftigt werden will. Bubi fände es toll, endlich einen neuen verschmusten Besitzer zu finden.Wink
 
Antje Karlsruhe schrieb am 13-06-2002, 16:49:24:
Hallöchen und Guten Tag,
ersteinmal finde ich es ausgesprochen toll mit wieviel Liebe und Gefühl hier über unsere gefiederten Tierchen gesprochen wird.
Ich bin echt begeistert!!!
Unser Gelbhaubenkakadu BOBBY ist in unserem Vogelpark zu Hause, man hatte ihn dort untergebracht nachdem der Krach zu hause ins unermeßliche stieg, weil Herrchen und Frauchen beruflich zu stark eingebunden waren. Bobby ist eine Bereicherung für uns Alle und mit Lora, seiner Artgenossin, teilt er sich eine schöne geräumige Voliere.Sie vertragen sich gut, aber für "Mehr" fehlt Bobby wohl das Interesse Oh My!)))
Das scheint er lieber mit mir ausleben zu wollen, was ich gar nicht recht verstehen kann, weil ich erst seit einem halben Jahr zum KNUDDELN zu ihm gehe ( und das auch nur 2mal die Woche)
Seine Bezugspersonen sind ja seine "Eltern", welche nachwievor zu ihm kommen. Welchen Narren hat er dann wohl an mir gefressen????
Tschüß Antje ( Pflegemama von Bobby )
 
michi graz schrieb am 09-06-2002, 12:56:32:
hallo ich möchte diese seite ganz doll loben ich habe überall nach informationen über kakadus gesucht und konnte sie mir hier holen meine eltern und ich haben nun beschlossen einen kakadu zu kaufen (drei jahre lang habe ich gebraucht um ihnen weis zu machen das ich für einen sorgen kann , und diese seite hat sie überzeugt Smile ) es wird wahrscheinlich ein gelbwangenkakadu sein und ich möchte für die vielen informationen danken ganz liebe grüsse
Michi
 
Riedl-Benoist Anita Altomünster schrieb am 09-06-2002, 12:01:31:
Hallo,

habe seit genau einer woche eine 21-jährigen Orangehaubenkadadu in Pflege, er war seine ersten 20 Jahre in einem dunklen Schuppen und wurde nur zur Zucht verwendet, dann kaufte in mein Verwandter in dort raus. Er was jetzt ein Jahr bei Ihm und entwickelte sich da zu einem Rupfer !!. Und jetzt ist er bei mir, geniesst seine Freiheit, denn der Käfig ist im auf, wenn wir da sind. Er lässt sich streicheln, auf den Arm oder Schulter kommt er noch nicht, diese Aktionen werden mit einem Beiss-Angriff sofort gestoppt. Zur Zeit wird er aber richtig eklig, wenn man an seinem Käfig vorbeigeht, auf dem er geerade sitzt, oder wenn man Futter und Wasser wechselt, kommt er sofort mit weit aufgerissenem Schnabel auf einen zu und zwackt sofort. Ich sag dann in einem ruhigen aber strengen Ton. "Nein Coco", aber das juckt ihn nicht. Tja so ist das. Bücher über Kakadus gibt es fast ja keine die einem die Eigenheiten dieser Vögel näher beschreiben. Ich muss sagen meine Nymhensittiche und Wellensittiche sind da schon angehnemere Zeitgenossen. Ich hoff nur das uns Coco irgenwann die Chance gibt uns zu mögen, uns ist dieser freche Zeitgenosse schon ganz schön an Herz gewachsen. Und er bleibt mir auch noch für ein paar Jahre. Ich persönlich finde das Hin und Her geziehen bei solch einem Tier für verantwortungslos, aber mein Verwandter sieht, das wohl anders.
 
Iago & Zazu Niederlande schrieb am 21-05-2002, 17:45:19:
I really enjoyed your site. I don't know how I came surfing in but I am glad I did. It is a pity that your site isn't available in English yet, but I could translate the most of your site.
 
Christian Schweiz schrieb am 11-05-2002, 07:26:23:
Winkhallo Tweety,
Das ist nun wieder mal eine Vogel-Homepage
die sich von den andern durch Ihre Klasse unterscheidet!Super gemacht gefällt mir einfach..
Gruss aus der schönen Schweiz
von ChristianSmile
 
Monika Nidderau schrieb am 10-05-2002, 19:52:59:
Hallo Laudi und Tweety,

nett Euch kennengelernt zu haben, vielleicht sieht man sich ja mal...die Seite ist echt liebevoll gestaltet, gefällt mir!
Es grüßen Moni, Luca und die Kakadus Coco(Molukke), Sammy&Rocky und Yoda&Monty(Goffinifamilie)Smile
 
Furby & Balu Thüringen schrieb am 05-05-2002, 03:01:55:
Hallo Tweety,
du bist ja ein superschöner Papagei/Kakadu!!!
Die Bilder und Geschichten sind ganz große Klasse!!!
Wir sind zwar keine Kakadus (Kongograupapagei und Blaustirnamazone), surfen aber immer mal auf interessanten Vogelseiten herum, um unserer Mutti Hinweise und Tipps geben zu können.
Du kannst uns ja gerne mal auf unserer HP besuchen, falls deine Mutti dich an den PC lässt.Smile) Dort kannst du u.a. unsere O-Töne hören. Mit uns leben noch 2 Wellis und ein Pudelmädchen im gemeinsamen Heim.

Liebe Grüße
an dich und deine Mutti
von Furby & Balu, den Geiern von Sybille
 
Michael Zweibrücken schrieb am 03-05-2002, 15:02:12:
Hallo,
habt Ihr schöne Vögel...die gefallen mir sehr Smile
Kommt doch auch mal bei mir vorbei...da gehts zum Teil auch Exotisch zu.
Gruß Michael Zimmermann
Webmaster Exotischetiere.de
 
 [ 1 2 3 4 | » ] [29] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.