*A*U*S*R*E*I*T*E*N*



Hallo und herzlich willkommen im Gaestebuch fuer unsere Mitglieder!#0D#0A#0D#0AHier schreibt ihr bitte in Zukunft eure Bericht rein, was ihr mit euren Pferden gemacht habt. #0D#0A#0D#0ABeispiel: Heute bin ich mit [Name] ausgeritten und als wir an einem Bach kamen, bin ich ins Wasser gesprungen und habe [Name] grasen lassen....#0D#0A#0D#0AIch schon gespannt auf eure tollen Ausritte mit euren Pferden, #0D#0A#0D#0Aviel Spass noch, #0D#0A#0D#0Aeure *M*I*L*L*Y*

  Neuen Eintrag schreiben  Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 | » ] [24] 
geri schrieb am 07-12-2001, 21:48:30:
hallo milly!!!
heute ging ich mir rongo in die reithalle,weil es draussen sooo kalt ist!!ich übte mit ringo 2 stunden dressur und es war richtig schön.danach longierte ich ihn noch 30 minuten.zum schluss führte ich ihn noch an der frischen luft 2 mal um den reithof.danach kratzte ich ihm die hufe aus und pflegte ihm noch sein fell!!und legte ihm die winterdecke an.
dann brachte ich ihn in den offenstall!!
bye geri
 
Michele Arzbach schrieb am 07-12-2001, 19:46:16:
Heute habe ich Lucky wieder longiert. Er ging heute einfach traumhaft!!!!!!!!!!!! Smile Smile Smile .
Er hat einen wunderschönen starken Trab! den muss man einfach gesehen haben. Im Galopp war es heute nicht so ganz gut. Manchmal frage ich mich warum er kein Rennpferd geworden ist! Smile Er rast wie als ginge es um sein Leben dauernd im Kreis. Es ist ein wunder das ihm dabei nicht schwindelig wird! Aber sonst ist er wirklich total lieb. Er gibt artig die Hufe, bleibt beim putzen ordentlich stehen, und ist einfach nur LIEB!
 
Julia Bielefeld schrieb am 07-12-2001, 15:59:11:
Hi milly !
Heute bin ich zuerst zu bella und dem Fohlen gegangen . Es ist so niedlich ! Dann bin ich in die Box gegangen und habe Bella einen Apfel gegeben . Ich habe sie dann noch etwas geputzt .
Dann habe ich Giccolo fertig gemacht und bin mit ihm in die Halle gegangen . ich habe ihn warmgeritten , dann habe ich Hindernisse aufgebaut und bin mit ihm gesprungen .Er ist geflogen und hat nur ein einziges mal gerissen ! Er ist wirklich großartig ! Dann habe ich ihm den Sattel abgenommen und er konnte sich noch wälzen . Dann habe ich ihn noch mal geputzt und ihn , genauso wie Bella und das Fohlen eingedeckt .
Bye , Julia
 
Vroni Milly*s kleiner Reitstall schrieb am 07-12-2001, 15:33:29:
Heute bin ich als erstes zu meinem neuen Pferd Donner gegangen. Er ist echt wunderschön! Smile Ich habe ihn zuerst in der Halle laufen lassen. Er hat super Gänge. Allerdings wolte er sich dann nicht wieder einfangen lassen. Sad Erst als ich etwas Futter aus der Futterkammer geholt habe klappte es. Naja, er muss sich ja auch erstmal an mich gewöhnen. Eigentlich wollte ic ja noch mit ihm spazieren gehen, aber dafür war es einfach zu kalt. Ich habe ihn dann gründlich geputzt.
Dann bin ich zu Tango gegangen. Ich habe ihn gesattelt und bin in die Halle gegangen und mit ihm gesprungen. Das hat er echt super gemacht! SmileKein einziges mal gerissen!!! Smile Smile Ich habe ihn dann noch wälzen lassen, während ich sein Sattelzeug aufgeräumt habe. Dann habe ich ihn gründlich geputzt und seine Hufe eingefettet.
Dann bin ich zu Balu gegangen und habe ihn heute zur Abwechslung mal longiert und Bodenarbeit mit ihm gemacht. Er war heute total brav Smile Danach habe ich auch ihn geputzt und habe dann Dr. Ardagmann gesattelt und bin mit ihm in die Halle gegangen. Heute war er auch ganz brav. Auch ihn habe ich wälzen lassen und gründlich geputzt. Dann bin ich zu Donner gegangen und habe ihn gestreichelt und mit ihm geschmust. Dann habe ich noch mein Sattelzeug eingefettet, habe den 4 je einen Apfel gegeben und bin dann in mein Haus gegangen.
 
Dani schrieb am 07-12-2001, 15:22:07:
Hi Milly!

Am Dienstag habe ich Luke nach dem putzen in der Halle longiert. Zuvor habe ich ihn im Schritt ohne Sattel warm geritten. Beim Longieren habe ich ihn zwischendurch über ein Cavaletti springen lassen. Danach haben wir Bodenarbeit gemacht und vorallem wieder das Hinlegen geübt. Ich bin jetzt so weit, dass er aufrecht liegt, also noch nicht auf der Seite. Anfangs war er noch etwas nervös und ist auch mal sofort wieder hoch, aber er macht es schon ganz gut. Und weil die Halle leer war, habe ich ihn dann in der Hale gelassen zum wälzen und dann noch mal kurz über geputzt und Hufe ausgekratzt.

Am Mittwoch hatte er ausser der Führmaschiene seinen Ruhe Tag.

Gestern habe ich ihn nach der Führmaschiene ganz ordentlich geputzt und bin ihn dann aus Spaß in der Halle etwas ohne Sattel geritten. Sollte nur Spaß machen und keine harte Arbeit sein. Smile

Heute habe ich dann wieder eine Dressurstunde gemacht, aber nicht auf KAndarre, denn das sollen mehr so Ausnahmen sein. Höchstens x / Monat vielleicht.
 
Moni Heidenheim schrieb am 07-12-2001, 13:56:58:
Hi milly!
Heute habe ich Uranus' Hufe eingefettet und ihn davor erstmal gründlich geputzt. Danach ging ich mit ihm in die Halle und löste ihn erstmal 15min. lang. Danach fing ich so richtig an, mit ihm zu arbeiten! Hat voll Spass gemacht! ._) Erst Dressur(nicht sooo arg schwer!) und dann Springen (auch nicht sooo arg hoch!). Das macht er ja wirklich gaaaanz fein! Wink Danach lobte ich ihn und sattelte und trenste ab, räumte Sattel und Zaumzeug auf und ließ ihn sich in der Halle wälzen, was er dann auch gleich tat! Smile In der Zwischenzeit fettete ich seine Sättel und das Zaumzeug ein (Lasta ihrs auch!) und als ich wieder kam, um ihn zu holen, kam ein kleiner Wind und klatschte gegen die HAllentür! Da erschrak er vielleicht! Der ging ab, als ob er heiße Kartoffeln im Atsch hätte! Mad Aber bald beruhigte er sich wieder und ich putzte ihn nochmal gründlich. Anschließend deckte ich ihn zu und ließ ihn zurück auf die KOppel zu den anderen! Smile

MONI
 
Michele Arzbach schrieb am 06-12-2001, 20:25:33:
Heute habe ich Lucky mal richtig fein gemacht. Smile SmileIch habe ihn so gründlich wie noch nie geputzt! Danach habe ich ihm die Hufe eingefettet. Die sehen jetzt echt klasse aus. Mit verschiedenen Schwämmen habe ich Uagen, Nase und Afzter sauber gemacht. Das hat ihm nicht so gefallen Sad . Aberr das war mir egal. Als er so fein war wie kein anderes Pferd auf dem Hof(finde ich Wink ) Habe ich mit ihm einen Spaziergang gemacht. Heute war er total lieb! Er ist ein richtig cooles Pferd!
 
Milly Milly*s kleiner Reitstall schrieb am 06-12-2001, 14:53:42:
*A*U*S*R*I*T*T* *I*N* *D*E*N* *W*A*L*D* Smile

Und heute habe ich mir gedacht, reitest du doch mal wieder mit deiner Bonny aus und ihr euch einen schoenen Tag Oh My!) Na, toll; wenn da mir nicht das Wetter einen Streich gespielt haette Sad Ich wollte naemlich in den Wald reiten. Aber zu einem Picknick hab ichs leider nicht gebracht Mad und Bonny wollte auch nicht, dass ich aus ihrem Satel steige Smile Obwohl Fjordpferde die Kaelte gut aushalten sollen, hat sie wohl gefroren, und wir sind Heim geritten...Wink

Smile Milly Smile
 
Vroni München schrieb am 05-12-2001, 21:38:17:
Da heute so schönes Wetter war bin ich mal wieder mit Tango ausgeritten Smile. Das hat ihm auch Spass gemacht, nachdem wir in letzter Zeit meistens in der Halle oder auf dem Platz waren. Wir sind in den Wald geritten und viel getrabt und galoppiert. Ich habe ihn da mal so richtig rasen lassen! Das war echt schön Smile SmileAm Hof habe ich hn dann geputzt und wieder auf die Koppel gestellt. Dann bin ich zu Balu gegangen und bin auch mit ihm ausgeritten, er war auch ganz brav Smile Danach habe ich auch ihn geputzt und auf die Koppel gestellt. Danach habe ich mich noch um Dr.Ardagmann gekümmert. Ich bin mit ihm auf den platz gegangen, da ich ihn ja noch nie zuvor geritten bin. Im Schritt war er ganz brav, aber wie ich angetrabt bin hat er angefangen rumzubocken und hat versucht zu steigen. Ich hatte ihn aber gleich wieder unter Kontrolle und für den Rest der Stunde war er ganz brav. Er ist echt ein super pferd, wenn man sich mal durchgesetzt hat. Schließlich bin ich zum Trockenreiten noch eine Schrittrunde ins Gelände gegangen. Er ist echt nervenstark und hat sich überhaupt nicht erschreckt.Smile
 
 [ 1 2 3 | » ] [24] Zurück zur Homepage   Neuen Eintrag schreiben 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.