Gästebuch der Technikerschule Northeim

Hallo! Schön, dass Sie uns etwas schreiben wollen ! Wenn Sie ein(e) Ehemalige(r) sind, können Sie hier auch Ihre Adresse hinterlassen.Ich werde diese dann in die Rubrik EHEMALIGE übertragen. So können sich Ehemalige wieder mal treffen. Eintragungsbeispiel: Sem. 87/88 Willi Mustermann Erfolgsstr. 13 12345 Musterhausen wmuster@t-online.de
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 | » ] [70] 
schrieb am 28-03-2009, 15:57:13:
Moderation: Dieser Eintrag wurde noch nicht freigeschaltet.
 
schrieb am 25-08-2007, 12:42:24:
Moderation: Dieser Eintrag wurde noch nicht freigeschaltet.
 
schrieb am 25-08-2007, 12:41:26:
Moderation: Dieser Eintrag wurde noch nicht freigeschaltet.
 
Dirk Schwerdtfeger 37127 Scheden schrieb am 08-07-2007, 21:00:06:
Hallo allerseits. Cool
Semester 1980-1982 Hydraulik und Pneumatik.
Leider sehe ich mir erst heute,viel zu spät,die Homepage der Technikerschule an. Na ja,Ausreden gäbe es genug,darauf will ich hier gar nicht eingehen. Meine Tochter hat vor kurzem Ihre Ausbildung zum Industriemechaniker/Feinwerktechnik beendet und ich versuche Sie nun für die Technikerschule zu interessieren,deshalb bin ich hier fündig geworden. Allerdings wird sie nun erst einmal ein Jahr in Ihrem Ausbildungsbetrieb Mahr Göttingen arbeiten.Wie läuft das eigentlich heute?Bis wann muß man sich für 2008 angemeldet haben? Habe auch gleich zwei Einträge ehem.Kollegen gefunden,schön.Denke gerne an die schöne Zeit in Northeim zurück!Bin übrigens seit Ende meiner Studienzeit der Fachrichtung treu geblieben und nun bereits seit 15 Jahren bei Bosch Rexroth Automation.Würde mich freuen von weiteren "alten" Kollegen zu hören. Gruß Dirk Schwerdtfeger
 
Karl-Hermann Pape schrieb am 18-06-2007, 20:50:45:
Hallo,
als ehemaliger (MHP 1983-1985)grüße ich alle die jenseits des Lehrerpults an meiner Weiterbildung maßgeblich beteiligt waren,sowie ehemalige soweit vorhanden.
Gemessen an der Computererstausstattung von damals
HP-Monochrom usw. hat sich ja einiges getan!!!


Karl-Hermann Pape
 
Sabrina Hoppe Alfeld schrieb am 03-11-2005, 18:39:34:
Hallo!
Wollte mich auch mal melden und mal loswerden das ich irgendwie nicht aus'm Stress komme. Nach den ganzen Abschlussprüfungen hat mich ja schon kurz danach der Arbeitstrott eingeholt. Aber ich sollte nicht meckern wenigstens hab ich einen Job und noch nicht mal einen Schlechten! (Weiterhin toi, toi, toi an meine anderen Kollegen die noch auf der Suche sind!)
In dem Sinne Grüße an Herrn Weiland - ich hab es doch geschafft und wurde nach 1 1/2 Wochen als Maschinenbautechnikerin eingestuft (Hartnäckigkeit zahlt sich aus Big Grin ).

Liebe Grüße an die Lehrer und Ehemaligen (Partyfraktion TMK 03)
Sabrina Hoppe

Special THX to Lutz - Ohne Deine wöchentlichen Mails wäre die Woche nur halb so amüsant!
 
Lutz Hannemann Hann. Münden schrieb am 14-10-2005, 11:31:03:
Hallo liebe Lehrer und Schüler der Technikerschule NOM,

ich wollte mal einen kleinen Bericht abliefern, wie es bei mir nach der Schule weiter ging:
- einen Monat Pause, mit minimalen Geldspenden der Bundesagentur für Arbeit
- erstes Gespräch bei meinen Arbeitgeber
- zweites Gespräch bei meinen Arbeitgeber
- drei Tage später Vertrag unterschrieben (HURRA)
Ich arbeite momentan in der Produktweiterentwicklung bei Rheinmetall Landsysteme in Kassel mit dem CAD- Prog. Unigraphics NX 2.0, MS Office und einem Verwaltungsprogramm.
Englisch, CAD, Mechanik & Co., IF und Produktionsorganisation sind die Schulfächer, die jetzt bei mir gefragt sind.
Mir geht es hier richtig gut, ich habe viel Spaß an der Arbeit und ich hoffe das bleibt auch so. Big Grin
Sobald ich Zeit finde, werde ich die Technikerschule besuchen und dann mehr erzählen.

MfG
Lutz Hannemann

Grüße am L.Walla (TMK 05) und N.Pohlmann (TMK 04) Tounge

Kommentar:
Hallo, Herr Hannemann !
Glückwunsch, dass Sie es so gut getroffen haben und schönen Dank, dass Sie es auch geschrieben haben. Weiterhin viel Spaß bei der Arbeit. Wir sehen uns !
Der Webmaster

 
Lars Braun schrieb am 04-10-2005, 14:42:45:
Jahrgang: 2002/2004
Viele Grüße an alle Lehrer der Technikerschule! Der Arbeitsalltag hat mich wieder(ab dem 01.03.2005), aber ich denke gern an die Zeit an der Schule. Herrn Weiland, ich habe noch ein paar Spritzgußteile für Ihre Effektensammlung.
Mfg L.Braun
 
Oliver Haase Dassel schrieb am 14-09-2005, 20:29:37:
Sem. 91/92
Oliver Haase
Am Naturpark 13
37586 Dassel
 
Rolf Herzog Alfeld schrieb am 18-06-2005, 11:00:07:
Sem. 77/78
Rolf Herzog
Mörick 28
31061 Alfeld/Leine
rhmecki@t-online.de
 
Heribert Greb Werder schrieb am 29-04-2005, 12:20:01:
Sem 80/82 Maschinenbau Techniker
Heribert Greb
Dorfstraße 82
16818 Werder
Hallo Ihr, wer hat Interesse aus dem Jahrgang einmal ein Klassentreffen auf die Beine zu stellen.
Mitteilungen bitte an meine e-mail Adresse.
 
Stefan L. Seesen schrieb am 06-01-2005, 01:23:26:
Hallo! Ich habe da mal ein paar Fragen: Ich bin jetzt seit dem 22.12.04 alo, und ich wollte mich für die Technikerschule im August anmelden. Ich habe Feinmechaniker gelernt, und war über ein Jahr als Feinmechaniker / CNC-Dreher tätig. Bis dato habe ich allerdings 1,5 Jahre als CAM Bearbeiter in der Leiterplattenindustrie gearbeitet. Daher meine Fragen: Ist die Schule schaffbar, obwohl man 1,5 Jahre einen anderen Beruf ausgeübt hat? Wie hoch sind die Anforderungen generell? Ist es sinnvoll den Zweig Qualitätsmanager noch mitzunehmen? Hat jemand Erfahrungen mit Förderungen für die Schule für ALO´s? Vielen Dank im voraus...
 
Mark Levy Duingen schrieb am 03-10-2004, 14:15:25:
Hallo.
Endlich nach ganz genau 1 jahr Arbeitslosigkeit habe ich eine Beschäftigung gefunden, zwar nicht direkt als Techniker aber als Servicetechniker im Bereich Hydraulik. user posted image

Fahre zu Kunden raus und in die zeit wo kein Aufträge sind muss ich Neukunden anwerben, oder versuchen auf jeden fall. Bezahlung ist Fixum plus Provision was in durchschnitt fast Technikergehalt entspricht, aber auf jedenfall besser als Arbeitslosengeld II.

Schöne grüße an alle Lehrkräfte, ich werde mich irgendwann in die zukunft bestimmt mal blicken lassen.

Mark Levy
 
anonym schrieb am 26-08-2004, 18:34:15:
Nach einem Jahr nen Job abbekommen. Als CAD-Konstrukteur für sage und schreibe € 1600,- BRUTTO ( 40 Std. Woche )
 
Stefan Harwardt 26188 Edewecht, Schwarzdornweg 9 schrieb am 23-07-2004, 21:46:39:
Hallo liebe Technikerschule!
Bitte nehmt meine Daten bei den Ehemaligen auf. Ausbildung Metallbautechnik 1994-96. Grüsse an alle
"Lehrkörper". Ich denke noch oft an die nette Zeit in Northeim zurück (6 Wochen Sommerferien!). Ich habe noch immer Kontakt zu einigen Schulkollegen. Wir planen ein weiteres Klassentreffen. Wäre schön wenn sich noch einige Ehemaligen melden. Frage: Wann sind 2004 die Northeimer Tage?
 
 [ 1 2 3 4 5 | » ] [70] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.