Gästebuch von trauer-muensterland.de

Vielen Dank für den Besuch unseres Gästebuches. #0D#0AÜber Anregungen und Gedanken von Ihnen würden uns freuen!
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [6] 
Andreas Schmidt Münster schrieb am 02-09-2005, 10:11:44:
Mr. Green Warum haben Sie auf ihrer Sdeite nur Bestatter die im SBM Münster sind es gibt noch eine andere gute Bestatter in Münster.
 
Knoche@batf.de Die Trauerredner in Deutschland schrieb am 17-07-2005, 00:55:28:
Hallo, lieber Herr Schomaker,

wie kommt's, daß Sie nach Ihren div. Zeiten rund um Hannover und einer Zeit auch in Schleswig-Holstein nun im Münsterland untergekommen sind? Hier oben im Norden erinnern wir uns gut an so manche kaum lösbare Turbulenz. Wünsche Ihnen von Herzen, daß Sie nun "angekommen" sein mögen.

mfg - Rudolf Knoche, BATF e.V.
 
Mike, Frau und Kind verloren Thüringen schrieb am 31-08-2002, 16:00:46:
Aktuelle Bekanntgabe:
Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) berichtet am Donnerstag, 24. Oktober 2002 um 22.35 Uhr in einer Filmdokumentation über Anke und Mike. Der Film hat eine Länge von 30 Minuten und wird am darauffolgenden Sonntag, 27. Oktober 2002 um 08.00 Uhr wiederholt.
Zu empfangen bundesweit über Kabel und Satellit.
Titel der Sendung: Tod einer Patientin

Weitere Infos unter:
www.behandlungsfehler-arztpfusch.de
 
Winfried Zweck schrieb am 02-06-2002, 11:08:24:
Smile Danke für die einfühlsame Begleitung
 
Gertrud Lehmann Münster schrieb am 12-11-2001, 08:35:34:
Smile Danke für Ihre treffende Trauerrede und die einfühlsame Begleitung
 
Schmidt Münster schrieb am 03-11-2001, 17:05:51:
Smile Eine gute Idee und dazu noch hilfreich!
 
 [ ] [6] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.