Gästebuch der Heilsarmee Zentralschweiz

Lieber Internetsurfer und Besucher unserer Hompage. Wir würden uns über einen Eintrag in unserem Gästebuch sehr freuen und danken Dir schon im voraus für Deinen Eintrag, Deine Meinung usw.#0D#0A#0D#0AGottes Seegen wünscht Dir#0D#0Adas Heilsarmee-Team der Zentralschweiz#0D#0A#0D#0APS: Bitte wählt nicht die Farbe SCHWARZ für die Schriftfarbe sonst sieht man Euren Eintrag nicht!!!!!!!#0D#0A#0D#0A
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ ] [5] 
Stephan Mosimann Waldkirch schrieb am 01-01-2002, 11:11:00:
Zum Jahreswechsel und das ganze 2002 wünsche ich Dir gottes Segen.
 
Weidmann Heinz Zürich schrieb am 30-12-2001, 17:57:00:
Liebe Mitstreiter von Luzern,
Ich habe mich sehr über die Reportage gefreut im TV. Auch Eure Homepage macht sich gut. Gott wird Euch bestätigen. Haltet fest im Glauben. Gott ist treu. Heinz
 
Kolja brilon schrieb am 23-11-2001, 17:20:00:
Hallo!
Habt Iht vielleicht Lust beim myJesus.de Webring mitzumachen?

Gruß
Kolja Hebenstreit
 
TC JESUSfighters Oberstübli schrieb am 27-10-2001, 17:56:23:
Es grüessli usem Oberstübli. mer si alli mega Smile. Es git hüt en mega guete Cacke zum esse. Chömet doch eus au emal cho bsueche. Villi grüess vom hanspi, guli, lea, mäthu, dömu, flu und de clödele! SmileSmileSmile
 
Jäggi René Luzern schrieb am 18-10-2001, 14:39:01:
SmileIch starte hiermit unser neues Gästebuch und freue mich über jeden neuen Eintrag.
 
 [ ] [5] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.