Gästebuch von Familie Rath

Please feel free to browse through my guestbook and please sign my guestbook.
Wizard Mode
Normal Mode
         
Offene TAGs:   alle TAGs schliessen
Name:
eMail:
ICQ:
Homepage-URL:
Wohnort:


 Zurück zur Homepage  [ 1 2 3 4 5 6 7 8 | » ] [71] 
Daniel Rath schrieb am 10-08-2010, 06:06:24:
My name is Daniel Joseph Rath. My father, Quentin Charles Rath, and I are attempting to find our lineage in Europe.
Carl (Karl) Rath dob 9-14-1822 left from Denmark to travel to the United States. He went from Denmark to London, England and then sailed to New York. He arrived in New York on the ship RAPPA HANNOCK on 11-9-1853. This information of arrival was found in a New York Passenger list.
He settled in Illinois for a while and later helped found a small town in Minnesota (Easton). Little is known of his life or family in Europe. He offerred little or no information while living. This has been a big mystery in our lives.
With the help of a Minnesota genealogist, it is believed that his ancestors originated in Pfalzgrafenweiler, Freudenstadtr, Wuerttemberg, Germany. It is believed that our Rath lineage was later part of the colony of Rathenfeld in Posen (Poland) and later left around 1818 to go to Bessarabia, southern Russia, to obtain free farm land. They may have settled in the area that later became Wittenberg. At this point, it is all speculation. We have never been able to find out who Carl (Karl) Rath's parents or siblings were. This work is in process.
We would greatly appreciate any Rath help. We do not speak or read German.
We can be reached at Daniel Rath's e-mail. Quentin's cell phone is 1-507-430-3427. Daniel's cell is 1-507-430-3428. Our mailing address is:
P O Box 449
Renville, Minn. U S A 56284

Thank you.
 
Rob Holzwarth Chestermere Alberta Canada schrieb am 04-07-2010, 10:22:09:
Hallo

Ich hies Robert Holzwarth miene oma Melusine Rath war im Wischnowka geboren (1917) und opa Truagott Holzwarth war im Tarituno geboren (1911) Miene vater Christian Holzwarth war 5 jahr alt (1935) wen die famile (alle Deutche) war umgesiedeled und wieter nach Polen. Im 1955 mit die helfe von die Lutheran kirche hat unsere famile tsu Kanada aus gevandert. Das intreseirt mich sehr viele. Ich hiese Robert Holzwarth und ich war im Kanada geboren und naturlich auf English gelernt. Ich hoffe das du kanst mich verstehn. Ich danke dir alle

gruss Rob
 
Conrad Zimmer Atlanta, Georgia, US schrieb am 22-03-2009, 05:35:37:
Ich bin froh, diese website gefunden zu haben. Ich habe sie nur durch Zufall gefunden. Meine Urgrossmutter war Barbara Rath aus Dornhan. Sie hat Georg Storz aus Betzweiler verheieratet und die beide sind nach Woodland, Kaliforinen gewandert. Ich weiss dass ein Teil meine Rath-familie sind aus Bessarabien gewandert und nach Capay valley, Woodland, und die Umgebung in Kaliforien umgesiedelt. Viele Dank fuer dieses Website.
 
Mandy Rath schrieb am 09-02-2009, 21:57:23:
Hallo,
ich suche Informationen zu einer Familie Rath, die in Klein Besten / Bestensee, Landkreis Dahme-Spreewald, Land Brandenburg gewohnt hat. Ich glaube das war ursprünglich der DDR Bezirk Potsdam, Kreis Königs Wusterhausen.

Gruss,
Mandy
 
Holger Rath Flensburg schrieb am 06-12-2008, 15:36:11:
Hallo Wolfgang
Liebe Grüsse eines Raths aus Flensburg.
Unser "Stamm" kommt aus dem Grossraum Kiel.
Gruss Holger Rath
 
Wolfgang Rath Heidenheim schrieb am 02-12-2008, 19:37:13:
Hallo,
Ein lieber Gruß aus Heidenheim,heiße auch Rath,weis nur das meine Vorfahren auus Deutschland nach Ungarn ausgewandert sind und in den 50er Jahren ist mein Vater aus Ungarn abgehauen,hatte es als Deutschstämmiger dort nicht mehr einfach
mfg Wolfgang Rath
 
Sandy Pfau Bräunrode schrieb am 15-10-2008, 12:30:34:
Hallo,
die HP ist wirklich toll und interessant. Meine Oma ist auch eine geborene Rath, daher fand ich das alles hier super interessant.
Liebe Grüße Sandy
 
Wellhöner, Renate geb. Rath 49176 Hilter a.T.W. (Landkreis Osnabrück) schrieb am 07-01-2008, 18:44:29:
Hallo Ihr "Rath's"!
Wusste gar nicht dass es so viele von uns gibt. Bin mehr ode weniger zufällig auf diese Seite gestoßen. Wirklich interessant! Habe zwar keine Ahnung ob ich mit irgend jemandem verwand bin, es kommen mir aber aus den Erzählungen meines Vaters viele Namen, wie Bessarabien, bekannt vor. Es tauchen viele Vornamen auf die es in unserer Familie auch gibt. Mein Vater heißt Alfred Rath. Seine Brüder, die beide leider schon verstorben sind, hießen Johannes und Albert. Mein Opa hieß Johannes und meine Oma Katharina. Der Geburtsort meines Vaters ist Bessarabien. Würde mich über eine Antwort auf diese Mail freuen!
Gruß Renate Rath
 
Jason schrieb am 13-10-2007, 21:23:28:
Mr Wolfgang Rath: Once again thank you for your reply. I do not speak German so I am having trouble reading Bohnet Family History.

jcatcher@eeb2.eu
 
 [ 1 2 3 4 5 6 7 8 | » ] [71] Zurück zur Homepage 

gb2003.de © 2000 - 2016 AKUD&Co Verlagsgesellschaft mbH

Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass die Beiträge die Meinungen der Teilnehmer widerspiegeln und nicht die des Betreibers oder Systemanbieters. Dass Teilnehmer eigene bzw. kontroverse Standpunkte zu verschiedenen Themen haben, entspricht der Zielsetzung diese Internetangebotes. Die Veröffentlichung von Beiträgen der Teilnehmer bzw. das nicht Entfernen von Beiträgen bedeutet nicht, dass sich die Betreiber dieses Internetangebotes die Meinung zu eigen machen. Wir prüfen, ob Beiträge strafrechtlich- oder jugendschutzrelevant sein könnten und speichern hierbei die IP-Adresse des Verfassers. Trifft dies nicht zu, steht es im Belieben jedes Webmasters bzw. Teilnehmers dieses Internetangebotes, sich eine persönliche Meinung über die veröffentlichten Beiträge zu bilden. Bei diesem Internetangebot handelt es sich um einen Markt der Meinungen. Mit dem erstellen eines Beitrages stimmt der Teilnehmer zu, dass eingegebene Daten gespeichert und angezeigt werden.

Bei einem Eintrag oder beim lesen von Beiträgen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Um die Werbung auszublenden, schliessen Sie bitte ein Abonnement in Ihrem Gästebuch Manager ab.